bedeckt München 20°

Beachvolleyball:Ludwig besiegt Walkenhorst

Laura Ludwig ist aus dem Duell der Beachvolleyball-Olympiasiegerinnen als Gewinnerin hervorgegangen. Im Viertelfinale der deutschen Meisterschaften in Timmendorfer Strand setzte sich die 34-Jährige mit Partnerin Margareta Kozuch knapp gegen Kira Walkenhorst und Anna-Lena Grüne mit 2:1 Sätzen (13:21, 23:21, 15:11) durch. Ludwig hatte bei der ersten Begegnung im August gegen ihre Gold-Partnerin von Rio eine 1:2-Niederlage einstecken müssen. Walkenhorst hatte erst kurz zuvor ihr Comeback nach einer knapp zweijährigen Verletzungspause gegeben. Im Halbfinale geht es am Samstag gegen Kim Behrens/Cinja Tillmann. Das Duo schlug die Titelverteidigerinnen Karla Borger und Julia Sude im Viertelfinale 2:0 (21:18, 21:11). Die Vizeweltmeister Julius Thole und Clemens Wickler qualifizierten sich derweil als Gruppensieger direkt für das Viertelfinale der Männer am Samstag. Titelverteidiger Bennet Poniewaz/David Poniewaz müssen als Dritter der Gruppe B den Umweg über das Achtelfinale gehen und treffen dort am Samstag auf die Frankfurter Georg Wolf/Peter Wolf.

© SZ vom 05.09.2020 / SID

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite