Basketball:Rekordsieg für Memphis

Die Memphis Grizzlies haben in der NBA einen historischen Erfolg geschafft. Das 152:79 gegen Oklahoma City Thunder war der höchste Sieg, der in der Geschichte der nordamerikanischen Basketball-Profiliga jemals erzielt worden ist. Neun Spieler punkteten zweistellig, Jaren Jackson verbuchte mit 27 Zählern den Bestwert. Schon zur Halbzeit hatte Memphis 72:36 geführt. Damit sind die Grizzlies das erste Team in der Liga-Historie, das ein Spiel mit einem Vorsprung von mehr als 70 Punkten gewann. Die alte Bestmarke (68) stammte von den Cleveland Cavaliers, die am 17. Dezember 1991 die Miami Heat 148:80 besiegten.

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB