Basketball:James holt bei Lakers-Sieg 99. Triple Double seiner Karriere

Basketball
Hat beim Sieg der Lakers zum 99. Mal in seiner Karriere ein Triple Double erreicht: LeBron James. Foto: Keith Birmingham/Orange County Register via ZUMA/dpa (Foto: dpa)

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Los Angeles (dpa) - Basketball-Superstar LeBron James hat beim Sieg der Los Angeles Lakers gegen die Minnesota Timberwolves zum 99. Mal in seiner Karriere ein Triple Double erreicht.

Beim 137:121 kam James auf 25 Punkte, zwölf Rebounds und zwölf Assists. Er wäre der sechste Spieler der NBA-Geschichte, der auf mindestens 100 dieser Partien mit zweistelligen Werten in den wichtigsten Statistik-Kategorien kommt. Für die Lakers um Nationalspieler Dennis Schröder war der Erfolg der dritte Sieg in Serie, seit der All-Star-Pause ist der Titelverteidiger ungeschlagen. Schröder hatte 16 Punkte, einen Rebound und sieben Vorlagen.

Daniel Theis unterlag mit den Boston Celtics dem NBA-Spitzenreiter Utah Jazz 109:117. Theis kam in etwas mehr als 26 Minuten auf dem Feld auf sehr gute 15 Punkte und elf Rebounds sowie sechs Vorlagen.

Die meisten Punkte des Tages erzielte Damian Lillard beim Sieg der Portland Trail Blazers gegen die New Orleans Pelicans. Lillard kam beim 125:124 auf 50 Punkte.

© dpa-infocom, dpa:210317-99-854386/2

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB