bedeckt München 26°

American Football:Brady verliert erneut

Tom Brady, 43, hat in der US-Profiliga NFL mit seinem neuen Klub Tampa Bay Buccaneers die zweite Saisonniederlage kassiert. Nach einer 13:0-Führung verlor das Team um den sechsmaligen Super-Bowl-Champion bei den Chicago Bears noch 19:20. Tampa hat nun drei Siege auf dem Konto. Die Entscheidung fiel 1:13 Minuten vor Schluss, als Cairo Santos durch ein Field Goal aus 38 Yards zum Sieg für die Bears traf. Brady, der 25 von 41 Pässen an den Mann brachte und für 253 Yards Raumgewinn sorgte, war in seinen 20 Jahren als Spielmacher der New England Patriots nie gegen Chicago als Verlierer vom Platz gegangen. Bears-Quarterback Nick Foles, 31, hatte die Philadelphia Eagles bereits im NFL-Finale 2018 s zum Sieg über Bradys Patriots geführt.

© SZ vom 10.10.2020 / sid
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB