bedeckt München

25 Millionen für Brasilianer Bernard:Donezk holt Ersatz für Mkhitaryan

Bernard (Mitte) während des Spiels Atlético Mineiro gegen Paraguayan Olimpia Ende Juli bei der Copa Libertadores.

(Foto: AFP)

Der nächste Brasilianer in der Ukraine: Der 20-jährige Bernard soll Henrik Mkhitaryan ersetzen, der zu Borussia Dortmund gewechselt war. Gerüchte und Wechsel der Fußball-Bundesliga und der internationalen Ligen im Transferblog.

Schachtjor Donezk bleibt seiner Transferphilosophie treu und holt erneut einen Brasilianer: Der ukrainische Fußball-Meister hat für 25 Millionen Euro Ablöse den Nationalspieler Bernard verpflichtet.

Der 20-jährige Mittelfeldspieler von Copa-Libertadores-Sieger Atlético Mineiro soll Regisseur Henrich Mchitarjan ersetzen, der zu Bundesligist Borussia Dortmund gewechselt war.

Bernard, der im Sommer mit der Seleção den Confederations Cup gewonnen hatte, habe einen Fünfjahresvertrag unterschrieben und erhalte die Rückennummer 10, teilte Schachtjor am Donnerstag mit.

Bei dem Klub aus der ostukrainischen Kohleregion Donbass stehen bereits mehrere Brasilianer unter Vertrag.

© Sz.de/dpa

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite