bedeckt München 10°

1. FC Köln:Gisdol verlängert

Der 1. FC Köln plant langfristig mit Trainer Markus Gisdol. Der Fußball-Bundesligist hat den im Juni 2021 auslaufenden Vertrag mit dem 50-Jährigen vorzeitig um zwei Jahre verlängert. Gisdol hatte den Posten im November 2019 übernommen und den Aufsteiger nach dem Absturz auf Platz 18 mit einer Erfolgsserie zum Klassenerhalt geführt. Nach der Corona-Zwangspause verbuchten die Rheinländer in neun Spielen allerdings keinen Sieg mehr (vier Unentschieden). Zuletzt hatte schon Sport-Geschäftsführer Horst Heldt seinen Vertrag bis zum 30. Juni 2023 verlängert.

© SZ vom 06.08.2020 / SID

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite