Alle Spiele und Ergebnisse
  • Biankadi
    87’
  • Jara
    85’
  • Schneider
    76’
  • Putaro
    59’
  • Boujellab
    59’
  • Shipnoski
    59’
  • Mizuta
    59’
03.02.2024 - 16:30 Uhr
Beendet
Bielefeld
DSC
Arminia Bielefeld
0 : 2
Viktoria Köln
Vikt. Köln
VIK
0 : 1
  • Kubatta
    90’
  • Philipp
    90’
  • Anselm
    80’
  • Marseiler
    80’
  • Sticker
    79’
  • Najar
    79’
  • Philipp
    A. Becker
    79’
  • Lopes Cabral
    77’
  • Becker
    75’
  • Greger
    69’
  • Lorch
    69’
  • Schultz
    L. Marseiler
    45’
  • Russo
    34’
Weniger anzeigen
Mehr anzeigen
90’
18:29
Fazit:
Viktoria Köln schlägt Arminia Bielfeld mit 2:0. Die Arminia kam gut aus der Pause und hatte mehrere Chancen den Ausgleich zu erzielen, doch agierte im Abschluss viel zu oft überhastet und hektisch. Die Gäste hingegen hielten die Null und nutzten eine ihrer wenigen Chancen um die Führung auszubauen. Die Ostwestfalen hatten hier genug Möglichkeiten um das Spiel zu drehen und hatten sogar 15 Ecken, die aber allesamt nichts einbrachten. Damit kassieren die Bielefelder zu Recht die fünfte Niederlage am Stück.
90’
18:24
Spielende
90’
18:23
Die ersten Zuschauer verlassen bereits das Stadion, denn hier wird nichts mehr passieren. Ein Kopfball von Lannert landet genau in den Armen von Voll.
90’
18:21
Das Spiel plätschert nun dem Ende entgegen und alles was die Bielefelder noch machen wirkt unmotiviert. Eine Flanke von Lannert von links landet beim Gegner.
90’
18:19
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 5
90’
18:19
Olaf Janßen nimmt etwas Zeit von der Uhr und bringt Kubatta für Philipp.
90’
18:18
Einwechslung bei Viktoria Köln: David Kubatta
90’
18:18
Auswechslung bei Viktoria Köln: David Philipp
87’
18:17
Gelbe Karte für Merveille Biankadi (Arminia Bielefeld)
Biankadi sieht für ein taktisches Foul die Gelbe Karte.
87’
18:17
Den Gastgebern scheint die Energie auszugehen und es hat den Anschein, dass sie hier nicht mehr an einen Punktgewinn glauben. Bielefeld versucht es mit hohen Bällen in die Spitze, die aber nur selten ankommen.
84’
18:13
Putaro versucht es mit einem direkten Freistoß. Aus rund 20 Metern Distanz kriegt er die Kugel nur auf das Netz.
82’
18:11
Die Arminia wirf für die letzten zehn Minuten nochmal alles nach vorne. Gelingt den Bielefeldern hier noch ein kleines Fußballwunder?
80’
18:10
Einwechslung bei Viktoria Köln: Jonah Sticker
80’
18:09
Auswechslung bei Viktoria Köln: Suheyel Najar
80’
18:09
Einwechslung bei Viktoria Köln: Tobias Anselm
80’
18:09
Auswechslung bei Viktoria Köln: Luca Marseiler
79’
18:07
Tooor für Viktoria Köln, 0:2 durch David Philipp
Schöne Einzelaktion von Bielefeld! Der Kölner bekommt im linken Halbfeld den Ball und marschiert Richtung und lässt dabei mehrere Gegner alt aussehen. Aus rund 14 Metern schiebt er den Ball flach an Kersken vorbei.
78’
18:06
Der nächste Abschluss für Bielefeld! Corboz bekommt den Ball zentral am Strafraumrand und schließt volley ab. Sein Schuss geht nur knapp über den Kasten von Voll.
76’
18:04
Gelbe Karte für Leon Schneider (Arminia Bielefeld)
Schneider zieht das taktische Foul gegen Marseiler.
75’
18:04
Gelbe Karte für André Becker (Viktoria Köln)
Becker sieht für ein Foul an Lannert die Gelbe Karte.
75’
18:03
Philipp hat viel Platz und kommt über die rechte Seite. Er kommt bis an den Sechzehner und will den Ball nach innen spielen. Sein Pass ist aber zu unpräzise und landet beim Gegner.
73’
18:01
Klos mit der nächsten Chance! Aus zentraler Position und rund 17 Metern Entfernung nimmt er den Ball volley hält voll drauf. Der Keeper hechtet in die untere linke Ecke und klärt zur Ecke. Diese bleibt harmlos.
72’
18:00
Nun liegt Handle am Boden, doch der wird nun am Spielfeldrand behandelt und die Partie geht weiter.
69’
17:59
Für Lorch geht es nicht mehr weiter und Greger kommt in die Partie.
69’
17:57
Einwechslung bei Viktoria Köln: Christoph Greger
69’
17:57
Auswechslung bei Viktoria Köln: Jeremias Lorch
68’
17:57
Das Spiel ist kurz unterbrochen ,weil Lorch am Boden liegt und behandelt werden muss.
65’
17:54
Die Partie wird nun ein bisschen unruhig. Beide Mannschaften spielen nun viele Fehlpässe und es entsteht kein richtiger Spielfluss. Ein Schuss von Shipnoski wird frühzeitig geblockt.
62’
17:51
Marseiler bringt einen Freistoß aus dem linken Halbfeld an den zweiten Pfosten. Seine Hereingabe ist aber zu lang und landet im Toraus.
59’
17:48
Einwechslung bei Arminia Bielefeld: Leandro Putaro
59’
17:48
Auswechslung bei Arminia Bielefeld: Nassim Boujellab
59’
17:48
Einwechslung bei Arminia Bielefeld: Nicklas Shipnoski
59’
17:48
Auswechslung bei Arminia Bielefeld: Kaito Mizuta
59’
17:48
Nach rund einer Stunde ist Bielefeld nun die bessere Mannschaft. Sie sind aber zu überhastet beim Abschluss und wirken nervös im Angriff.
56’
17:45
Der muss sitzen! Voll kann eine hohe Flanke nicht festhalten und lässt den Ball nach vorne abtropfen. Biankadi kommt aus zentraler Position und rund 12 Metern Entfernung frei an den Ball, bekommt ihn aber nicht aufs Tor!
54’
17:42
Gute Chance für Bielefeld! Boujellab bekommt den Ball rechts im Strafraum nach Pass von Biankadi. Mit seinem strammen Schuss visiert er die untere rechte Ecke an und verfehlt den Kasten nur knapp. Da wäre Voll nicht mehr drangekommen!
51’
17:40
Corboz bringt eine Flanke aus dem rechten Halbfeld links in den Sechzehner. Dort kommt Mizuta angeflogen und köpft den Ball rechts am Tor vorbei.
49’
17:37
Bielefeld kommt gut aus der Pause zurück und holen direkt einen Eckball raus. Dieser bringt zwar keine Gefahr, doch die Arminia bleibt in Ballbesitz.
46’
17:34
Die zweite Hälfte beginnt! Beide Teams kommen unverändert aus der Kabine.
46’
17:33
Anpfiff 2. Halbzeit
45’
17:22
Halbzeitfazit:
Zur Halbzeit führt Viktoria Köln mit 1:0 bei Arminia Bielefeld. Die Gastgeber begannen stark und hatten bereits in der ersten Minute die erste Chance des Spiels. Anschließend erspielten die Bielefelder sich weitere Chancen, doch es scheiterte mehrmals an der Präzision im Abschluss. Mit der Zeit kam auch Köln ins Spiel und es war insgesamt eine Hälfte auf Augenhöhe. Den Höhenbergern reichte ein Standard kurz vor dem Halbzeitpfiff um in Führung zu gehen, doch die Arminia ist hier keineswegs unterlegen und hat in der zweiten Halbzeit noch alle Chancen das Blatt zu wenden.
45’
17:18
Ende 1. Halbzeit
45’
17:18
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 1
45’
17:17
Tooor für Viktoria Köln, 0:1 durch Michael Schultz
Die Ecke sitzt! Marseiler bringt den Ball auf Höhe des Elfmeterpunkts, wo Schultz hochsteigt. Gegen seinen wuchtigen Kopfball kann Kersken nichts ausrichten.
44’
17:16
Philipp kommt über den rechten Flügel und zieht anschließend nach innen. Aus spitzem Winkel hält der Kölner drauf und Kersken pariert zur Ecke.
42’
17:15
Kurz vor der Pause ist das Tempo aus der Partie ein wenig raus. Keine Mannschaft geht hier zielstrebig nach vorne und sucht den Abschluss.
39’
17:11
Mizuta erobert den Ball auf der linken Seite und flankt hoch an den langen Pfosten. Dort kommt aber kein Mittspieler ran und die Gäste kommen wieder in Ballbesitz.
36’
17:09
Nun versuchen die Bielefelder sich durch die Abwehrreihe der Kölner zu kombinieren. Doch die Viktoria macht die Räume dicht und lassen den Bielefeldern nur wenig Platz.
34’
17:05
Gelbe Karte für Stefano Russo (Viktoria Köln)
Russo will den Ball spielen, trifft aber dabei auch Biankadi und wird für diese Aktion mit gelb verwarnt.
33’
17:04
Nach einer Hereingabe von links verlängert Boujellab den Ball an den zweiten Pfosten, Momuluh wartet. Er verpasst den Ball nur knapp und es gibt Abstoß.
30’
17:01
Nach einer halben Stunde ist das Spiel nun relativ ruhig. Köln gelingt es Bielefeld vom eigenen Tor fernzuhalten, auf der anderen Seite gelingt es der Viktoria nicht sich durchzusetzen.
27’
16:59
Nach einem langen hohen Ball bekommt Handle die Kugel rechts vor der Grundlinie mit dem ersten Kontakt noch ins Zentrum, wo Becker bereitsteht. Kersken ist aber zur Stelle und ist vor dem Stürmer am Ball.
24’
16:57
Nun haben die Kölner mal eine längere Ballbesitzphase, doch die Räume sind gut zugestellt von der gegnerischen Abwehr. Die Höhenberger finden aktuell keine Lücke.
21’
16:53
Bis hierhin ist es eine Partie auf Augenhöhe mit einem leichten Chancenplus für die Hausherren. Auch in Sachen Ballbesitz hat die Arminia hier die Nase vorn.
18’
16:50
Beste Chance für Köln! Lopes Cabral flankt die Kugel aus dem linken Halbfeld hoch vor den Fünfer zu Becker. Der Stürmer köpft den Ball zentral aufs Tor und Kersken klärt zur Ecke, die keine Gefahr bringt.
17’
16:49
Najar wird steil über den rechten Flügel geschickt. Er kann den Ball an der Eckfahne aber nicht halten und es gibt nur Abstoß für Bielefeld.
14’
16:46
Die nächste Chance! Klos macht den Ball zentral im Sechzehner fest und spielt ihn zum einlaufenden Boujellab. Der hat aber Probleme bei der Annahme und der Ball verspringt so, das Voll ihn fassen kann.
12’
16:44
Mizuta hat das 1:0 auf dem Fuß! Boujellab flankt den Ball rechts vom Strafraum an den Elfmeterpunkt. Dort kommt der Japaner frei zum Schuss, vergibt aber und haut die Kugel über die Querlatte.
10’
16:43
Handle mit dem ersten Abschluss für die Domstädter. Aus halbrechter Position und rund 20 Metern Entfernung zieht er flach ab. Kersken hat aber keine Mühe den Ball zu parieren.
7’
16:40
Die Kölner können sich nicht richtig befreien und stehen unter Druck. Momuluh kommt mit Tempo über die rechte Seite und er holt einen Eckball raus. Dieser bringt keine Gefahr und Köln kann kontern, der aber schlecht ausgespielt wird und die Chance verpufft.
4’
16:36
Die ersten Minuten gehören hier klar den Gastgebern, die auch schon eine Chance hatten. Bielefeld steht recht hoch und attackiert früh.
1’
16:33
Gleich die erste Chance! Nach einer Flanke von rechts wartet Momuluh im Zentrum, doch Schultz klärt im letzten Moment zur Ecke, die nichts einbringt.
1’
16:32
Der Ball rollt! Viktoria stößt an.
1’
16:31
Spielbeginn
16:06
Verzichten muss der Coach allerdings vorerst auf Donny Bogicevic. Am vergangenen Wochenende hat sich der Mittelfeldspieler beim 2:1-Sieg gegen Unterhaching eine Verletzung an der Syndesmose zugezogen. Doch kurz vor Schluss hat sich die Viktoria noch mit Thomas Idel mit einem neuen Spieler verstärkt. Der 23-Jährige kommt vom Mittelrheinligisten SV Bergisch Gladbach und soll das offensive Mittelfeld verstärken.
15:58
Für Viktoria Köln läuft es derzeit nicht unbedingt besser. Mit 29 Zählern stehen die Kölner nur zwei Plätze vor den Bielefeldern und müssen aufpassen, dass sie nicht weiter nach unten abrutschen. Doch die Höhenberger zeigten in den vergangenen Wochen gute Leistungen und punkteten ordentlich. In den letzten fünf Spielen gelangen der Mannschaft von Olaf Janßen zwei Siege, zwei Unentschieden und nur eine Partie ging verloren.
15:45
„Es ist eine sehr spielstarke Mannschaft, die vorne einen Zielspieler hat, was bedeutet, dass sie entweder kurz oder lang spielen können. Das macht es nicht so einfach, sich auf sie vorzubereiten. Aber wir konnten die Zeit in dieser intensiven Woche gut nutzen“, so Kniat über den heutigen Gegner.
15:32
Für Arminia Bielefeld geht es steil bergab. Der Absteiger aus der 2. Bundesliga steht mit 25 Punkten nur auf dem 15. Platz. Auch die Formkurve ging in den letzten Wochen nach unten. Von den letzten fünf Spielen in der Liga verlor die Arminia die letzten vier. Der letzte Punktgewinn gelang den Ostwestfalen am 19. Spieltag gegen 1860 München. Vor heimischem Publikum schlug das Team von Cheftrainer Mitch Kniat die Löwen mit 2:0.
Hallo und herzlich willkommen zum Spiel Arminia Bielefeld - Viktoria Köln! Rechtzeitig vor Spielbeginn geht es los mit dem Liveticker der Partie am 24. Spieltag der 3. Liga.