Alle Spiele und Ergebnisse
  • Eisenhuth
    90’
  • Viet
    90’
  • Ziegele
    80’
  • Saller
    80’
  • Ganaus
    74’
  • Huth
    64’
  • Kother
    64’
  • Hein
    46’
  • Schönfelder
    46’
  • Viet
    23’
  • Ganaus
    20’
  • Schönfelder
    18’
  • Viet
    O. Schönfelder
    2’
27.01.2024 - 14:00 Uhr
Beendet
Regensburg
SSV
Jahn Regensburg
2 : 0
Arminia Bielefeld
Bielefeld
DSC
2 : 0
  • Yildirim
    79’
  • Shipnoski
    77’
  • Corboz
    77’
  • Yildirim
    65’
  • Boujellab
    65’
  • Gohlke
    63’
  • Gohlke
    46’
  • Schneider
    46’
  • Mizuta
    46’
  • Biankadi
    46’
  • Özkan
    46’
  • Lannert
    46’
  • Wörl
    45’
Weniger anzeigen
Mehr anzeigen
90’
16:03
Fazit:
Jahn Regensburg fährt einen hinten raus ungefährdeten 2:0-Erfolg gegen Arminia Bielefeld ein und springt zurück an die Tabellenspitze! Die Gäste waren nicht unbedingt die schlechtere Mannschaft, machten sich aber selbst das Leben schwer und so geht das Ergebnis letztlich auch in Ordnung. Vorne blieb der DSC einfach zu harmlos und konnte auch aus Ganaus kuriosem Platzverweis kein Kapital schlagen. Die Regensburger kamen durch Effizienz und konzentriertes Abwehrverhalten zum ersten Dreier im neuen Jahr und nahmen die Geschenke der Gäste dankend an. Bielefeld stürzt weiter in die Krise und ist seit dem Re-Start noch ohne Punktgewinn.
90’
15:58
Spielende
90’
15:57
Nach der achten Arminia-Ecke kommt Momuluh von halbrechts aus zehn Metern nochmal zum Abschluss, aber auch den pariert Weidinger sicher.
90’
15:55
Matchwinner Viet verlässt den Platz und wird vom Regensburger Publikum dementsprechend gefeiert.
90’
15:55
Einwechslung bei Jahn Regensburg: Tobias Eisenhuth
90’
15:55
Auswechslung bei Jahn Regensburg: Christian Viet
90’
15:54
Vier Minuten bleiben der Arminia noch. Regensburg holt nochmal eine Ecke heraus, das dürfte es bereits gewesen sein.
90’
15:54
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 4
90’
15:53
Mizuta zieht aus zentraler Position von der Strafraumkante ab, Weidinger hat Probleme, packt aber im Nachfassen zu.
89’
15:53
Bei der darauffolgenden Ecke kommt Klos zum Kopfball, der bleibt aber harmlos.
89’
15:52
Mizuta schlägt einen Freistoß aus dem rechten Halbfeld vor das Tor, den köpft Ziegele sicher raus.
88’
15:51
Wieder lassen die Gäste eine vielversprechende Situation fahrlässig liegen, so wird es hier nicht mehr spannend.
86’
15:50
Nach einer Flanke von rechts kommt Großer am langen Pfosten völlig freistehend zum Kopfball, lässt dabei aber jegliches Timing vermissen und setzt ihn gute zwei Meter links am Tor vorbei.
85’
15:49
Die Gastgeber ziehen sich in Unterzahl natürlich weit zurück, haben aber dennoch keine Probleme mit den Bemühungen der Bielefelder. Denen fehlt jegliche Präzision und Kreativität in der Offensive, was Kapitän Klos sichtbar zur Verzweiflung bringt.
82’
15:45
Viele kleine Fouls lassen derzeit keinen Spielfluss zu, was den Hausherren natürlich entgegenkommt. Regulär sind es nur noch acht Minuten, die der Jahn überstehen muss.
80’
15:43
Einwechslung bei Jahn Regensburg: Robin Ziegele
80’
15:43
Auswechslung bei Jahn Regensburg: Benedikt Saller
79’
15:42
Gelbe Karte für Aygün Yildirim (Arminia Bielefeld)
Yildirim fädelt gegen Faber ein und unterbindet so einen Regensburger Konter.
78’
15:41
Kann der DSC in Überzahl hier nochmal rankommen? Kniat wechselt nochmal in der Offensive. Die Arminia geht jetzt volles Risiko. Viel Zeit bleibt den Gästen jedoch nicht mehr.
77’
15:40
Einwechslung bei Arminia Bielefeld: Nicklas Shipnoski
77’
15:40
Auswechslung bei Arminia Bielefeld: Maël Corboz
77’
15:40
Klos legt im Strafraum zu Mizuta ab, der volley aus 13 Metern deutlich links vorbei verzieht.
74’
15:37
Gelb-Rote Karte für Noah Ganaus (Jahn Regensburg)
Das dürfte als der dämlichste Platzverweis der Saison eingestuft werden. Nach der unnötigen Verwarnung im ersten Durchgang, sieht Ganaus Gelb-Rot, da er nach einer abgepfiffenen Abseitsstellung den Ball mehrere Sekunden nach dem Pfiff ins Tor schießt.
72’
15:35
Geipl tankt sich links im Strafraum an die Grundlinie durch und bringt den Ball in die Mitte. Die Kugel fliegt gefährlich quer durch den Strafraum an Freund und Feind vorbei.
70’
15:33
Den Gästen läuft langsam aber sicher die Zeit davon. Regensburg spielt es derzeit routiniert herunter und lässt nicht viel zu.
67’
15:31
Momuluh kommt rechts im Strafraum kurz vor der Grundlinie vor Saller an den Ball, befördert diesen auf die Tribüne und wird dann leicht von Saller erwischt. Dafür will der Bielefelder einen Elfmeter, diesmal tut Gansloweit ihm den Gefallen nicht.
65’
15:28
Einwechslung bei Arminia Bielefeld: Aygün Yildirim
65’
15:28
Auswechslung bei Arminia Bielefeld: Nassim Boujellab
64’
15:28
Geipl bringt den Freistoß scharf aufs Tor und irgendwie schafft es Ganaus, den Ball aus vier Metern weit über den Kasten zu köpfen. Selbst wenn der Stürmer nicht eingegriffen hätte, wäre das Leder sehr gefährlich auf Kerskens Kasten gekommen.
64’
15:27
Einwechslung bei Jahn Regensburg: Elias Huth
64’
15:26
Auswechslung bei Jahn Regensburg: Dominik Kother
63’
15:26
Gelbe Karte für Gerrit Gohlke (Arminia Bielefeld)
Gohlke stoppt einen Jahn-Angriff ganz kurz vor der Strafraumkante auf der linken Seite und sieht dafür den gelben Karton.
62’
15:26
Gansloweit belässt es bei einem taktischen Foul von Boujellab bei einer Ermahnung.
60’
15:24
Oppie bringt eine Ecke scharf vor das Tor, dann ist Boujellab mit dem Arm am Ball.
58’
15:22
Im zweiten Abschnitt geht es deutlich rasanter zur Sache als noch in Durchgang eins. Bielefeld macht ordentlich Druck und so bieten sich auch Räume für die Regensburger. Die Zweikämpfe werden härter. Klos trifft Bulić an der Mittellinie, der lange liegen bleibt, aber weiterspielen kann.
55’
15:18
Regensburg kontert über Kother, der auch Ganaus mitnehmen könnte, sich aber für einen eigenen Abschluss aus elf Metern halbrechter Position entscheidet. Der bleibt harmlos, Kersken kann den Flachschuss sicher aufnehmen.
53’
15:17
Die bringt Geipl auf den Kopf von Viet, der am ersten Pfosten einläuft und den Ball in Richtung Tor verlängert. Kersken ist da und wehrt nach vorne ab, wo seine Vorderleute die Situation bereinigen können.
52’
15:16
Der erste Abschluss im zweiten Durchgang gehört den Hausherren: Ganaus wird rechts in die Tiefe geschickt und schließt aus sehr spitzem Winkel direkt ab. Kersken reißt gerade so die Arme hoch und wehrt zur Ecke ab.
50’
15:13
Mizuta macht direkt Alarm über links. Seine halbhohe Hereingabe findet aber keinen Abnehmer im Zentrum.
47’
15:13
Der eben eingewechselte Özkan rasselt nach wenigen Sekunden mit Saller mit den Köpfen zusammen. Nach kurzer Behandlungspause können beide Akteure weiterspielen.
46’
15:12
Kniat reagiert mit einem Dreifachwechsel auf die unglückliche erste Halbzeit, während Enochs den verwarneten Schönfelder runternimmt und dafür Hein in die Partie bringt.
46’
15:11
Einwechslung bei Jahn Regensburg: Bryan Hein
46’
15:11
Auswechslung bei Jahn Regensburg: Oscar Schönfelder
46’
15:11
Einwechslung bei Arminia Bielefeld: Gerrit Gohlke
46’
15:10
Auswechslung bei Arminia Bielefeld: Leon Schneider
46’
15:10
Einwechslung bei Arminia Bielefeld: Kaito Mizuta
46’
15:10
Auswechslung bei Arminia Bielefeld: Merveille Biankadi
46’
15:10
Einwechslung bei Arminia Bielefeld: Can Özkan
46’
15:09
Auswechslung bei Arminia Bielefeld: Christopher Lannert
46’
15:08
Anpfiff 2. Halbzeit
45’
14:55
Halbzeitfazit:
Jahn Regensburg führt zur Pause mit 2:0 gegen Arminia Bielefeld und das haben die Gäste sich vor allem selbst zuzuschreiben. Durch desolates Abwehrverhalten ermöglichte der DSC dem Jahn den Blitzstart, ehe Kerskens Blackout für das 0:2 aus Arminia-Sicht sorgte. Passend zum bisherigen Bielefelder Nachmittag, ließ Boujellab kurz vor der Pause die große Chance zum Anschlusstreffer liegen und verschoss einen Strafstoß kläglich. Ansonsten sind die Gäste gar nicht schlecht im Spiel und gleichwertig. Der Jahn nutzte die Bielefelder Fehler gnadenlos konsequent aus und zeigt, warum er an der Tabellenspitze steht.
45’
14:51
Ende 1. Halbzeit
45’
14:51
Kother bringt eine Flanke aus dem linken Halbfeld gefährlich auf das Tor. Ganaus verpasst knapp und diesmal ist Kersken da und pariert.
45’
14:50
Nach kurzer Behandlungspause geht es für Geipl weiter.
45’
14:49
Gelbe Karte für Marius Wörl (Arminia Bielefeld)
Wörl tritt Geipl unabsichtlich auf den Fuß und wird dafür von Gansloweit verwarnt.
45’
14:48
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 2
43’
14:45
Elfmeter verschossen von Nassim Boujellab, Arminia Bielefeld
Boujellab nimmt sich dem Strafstoß an und will es besonders schön machen. Der Marokkaner hämmert die Kugel in Richtung linkes oberes Eck, der Ball touchiert die Latte und fliegt über das Tor.
42’
14:45
Elfmeter für die Arminia! Momuluh dringt von der rechten Seite in den Strafraum ein und legt sich den Ball an Sallai vorbei. Der stellt das Bein raus, trifft Momuluh aber gar nicht. Der hebt dennoch ab, zeigt eine astreine Schwalbe, die der Unparteiische übersieht und direkt auf den Punkt zeigt.
40’
14:44
Nach einem langen Ball ist Ganaus schneller als Großer und zieht aus vollem Lauf und spitzem Winkel acht Meter vor dem Tor von der linken Seite ab. Der Ball trifft das Außennetz am kurzen Eck, Glück für die Arminia.
38’
14:42
Die Partie hat seit Corboz Großchance etwas den Spielfluss verloren und spielt sich zwischen den beiden Strafräumen ab.
35’
14:39
Geipl kommt gegen Wörl zu spät, als dieser den Ball querschlägt. Der SSV-Kapitän hält mit offener Sohle drauf und hätte die Gelbe Karte durchaus verdient gehabt. Die erspart Schiedsrichter Gansloweit ihm, Wörl kann weiterspielen.
32’
14:37
Die beste Chance für die Arminia: Corboz setzt sich am linken Strafraumeck durch und will ihn die Mitte geben. Sein Querpass wird geblockt, sodass der Ball plötzlich völlig frei acht Meter vor dem Tor auf Corboz linkem Fuß liegt. Der klägliche Abschluss des US-Amerikaners ist eher eine Rückgabe und geht drucklos und flach in die Arme von Weidinger.
29’
14:33
Den anschließenden Eckball spielen die SSVler kurz aus, Geipl bringt den Ball in die Mitte, wo Bielefeld wieder zurück zu Geipl klärt. Die zweite Hereingabe des Jahn-Kapitäns landet in den Armen von Kersken.
28’
14:31
Nach einem Foul von Corboz an Kother gibt es einen Freistoß aus dem rechten Halbfeld für Regensburg. Den bringt Geipl gefährlich vor das Tor, Klos klärt zum nächsten Eckball für den Jahn.
27’
14:30
Biankadi hebt den Ball in den Strafraum und sucht Momuluh, der den Ball nicht kontrollieren kann. Weidinger eilt aus dem Kasten und packt zu.
25’
14:29
Faber nimmt auf der rechten Außenbahn Tempo auf und wird kurz vor der Grundlinie von Oppie gestoppt, der per Grätsche zur Ecke klärt. Die tritt Geipl in den Strafraum, die Arminia kann klären.
23’
14:25
Tooor für Jahn Regensburg, 2:0 durch Christian Viet
Was für ein Fehler von Kersken! Trotz mehrerer Anspielstationen geht der Arminia-Torwart völlig ohne Grund im eigenen Strafraum ins Dribbling gegen Viet. Der behauptet sich fair, luchst Kersken den Ball ab und schiebt aus sieben Metern ins verwaiste Tor ein. Ein Geschenk des Bielefelder Schlussmanns.
22’
14:25
Bielefeld kommt zu den ersten Abschlüssen, aber sowohl Biankadi als auch Corboz bleiben von der Strafraumkante an Regensburger Verteidigern hängen.
20’
14:23
Gelbe Karte für Noah Ganaus (Jahn Regensburg)
Die nächste extrem unnötige Verwarnung für einen Regensburger. Kersken will es nach dem Eckball schnell machen, Ganaus spitzelt ihm beim Abschlag den Ball aus der Hand und sieht zurecht den gelben Karton.
20’
14:23
Eine Flanke von Faber kommt unangenehm lang in Richtung des Kastens von Kersken, der auf Nummer sicher geht und zum Eckball abwehrt. Die fängt der Arminia-Keeper sicher ab.
18’
14:20
Gelbe Karte für Oscar Schönfelder (Jahn Regensburg)
Schönfelder, gerade erst von einer Gelbsperre zurückgekehrt, behindert die Ausführung eines Freistoßs and der Mittellinie und handelt sich sofort wieder eine unnötige Gelbe Karte ein.
16’
14:19
Wörl tankt sich links bis in den Strafraum durch und sucht den Abschluss aus 15 Metern, da sind jedoch zu viele Regensburger im Weg, sein Schuss wird geblockt.
13’
14:16
Nach dem frühen Rückschlag hat sich die Arminia ganz gut erholt und ist im Spiel angekommen. Die Jahn-Defensive hat aber noch nichts anbrennen lassen.
11’
14:14
Diese resultiert in einem weiteren Eckstoß, der nicht gut getreten ist und sicher von Weidinger abgefangen wird.
10’
14:13
Breunig und Kother nehmen Momuluh in die Zange und bringen diesen zu Fall. Den folgenden Freistoß von der rechten Seite will Oppie in den Strafraum bringen, er bleibt jedoch direkt am ersten Verteidiger Geipl hängen, der per Kopf zur Ecke klärt.
9’
14:12
Der Jahn überlässt Bielefeld in dieser Phase den Ball. Die Arminia lässt das Leder durch die eigenen Reihen laufen ohne wirklich tief in die gegnerische Hälfte einzudringen.
6’
14:10
Erste Offensivaktion der Gäste: Momuluh tankt sich rechts im Strafraum zur Grundlinie durch, seine flache Hereingabe stellt aber kein Problem für die SSV-Defensive dar.
3’
14:09
Der frühe Treffer spielt den Hausherren natürlich in die Karten, immerhin stellen die Regensburger die zweitbeste Defensive der Liga. Wie geht der DSC mit der kalten Dusche um?
2’
14:05
Tooor für Jahn Regensburg, 1:0 durch Christian Viet
Blitzstart Regensburg! Und da sieht die Arminia-Hintermannschaft gar nicht gut aus. Einen Einwurf von der linken Seite verlängert Schönfelder zu Viet, der sich den Ball mit der Hacke über Großer legt und fein aus 15 Metern zentraler Position ins linke untere Eck abschließt. Keine Chance für Kersken im Arminia-Tor, das ging aber viel zu einfach.
1’
14:04
Gansloweit hat das Duell der beiden Zweitliga-Absteiger freigegeben und Bielefeld direkt einen Ball lang geschlagen. Dann gibt es jedoch ein frühes Offensivfoul.
1’
14:03
Spielbeginn
14:01
Schiedsrichter der Partie ist Timo Gansloweit, seine Assistenten sind Tobias Severins und Tarik Damar. Gleich geht's los im Jahnstadion, die Spieler sind bereits eingelaufen. Viel Spaß!
13:49
Im Vergleich zum 0:1 in Dortmund nimmt Enochs zwei Änderungen in der Startelf vor: Ballas rückt für Ziegele (Bank) in die Defensivzentrale und Schönfelder kehrt nach seiner Gelbsperre auf die rechte Außenbahn zurück, dafür nimmt Anspach wieder auf der Bank Platz. Auf der Gegenseite erhofft sich Kniat neue offensive Qualität durch die Hereinnahme von Corboz, Boujellab und Kapitän Klos. Das Trio ersetzt Mizuta, Putaro und Schreck (alle Bank).
13:36
Unter Druck stehen nicht nur Bielefelds Akteure auf dem Rasen, sondern auch Coach Mitch Kniat. Nach dem äußerst unglücklichen Start nach der Winterpause wächst die Kritik am Cheftrainer, der dringend Ergebnisse liefern muss. Für das Gastspiel beim Tabellen-Zweiten hat er einen klaren Plan: "Wir müssen von der ersten Minute an jeden Zweikampf annehmen und jeden Zentimeter Rasen umpflügen, weil wir nur über den Kampf ins Spiel kommen werden."
13:27
Regensburgs Coach Joe Enochs zeigt großen Respekt vor der Arminia: "Es ist ein Brett. Sie haben einen prominent besetzten Kader mit viel Qualität. Das ist ein richtig gutes Team." Nachdem die Serie von 14 Spielen ohne Niederlage am vergangenen Mittwoch ein Ende fand, möchte der SSV zurück in die Spur finden. Im Hinspiel trennten sich beide Teams 1:1.
13:15
Zum Ende der englischen Woche möchte der SSV Jahn Regensburg wieder zurück an die Tabellenspitze der 3. Liga springen. Nach dem enttäuschenden 0:1 bei Dortmunds Zweitvertretung am Mittwochabend braucht es eine Reaktion der Mannschaft. Da Dresden erst morgen auf Dortmund II trifft, können die Domstädter mit einem Zähler die Tabellenführung wieder übernehmen. Dagegen hat die Arminia was, die auf Tabellenplatz 14 nur zwei Punkte Vorsprung auf den ersten Abstiegsplatz besitzt. Der Re-Start verlief beim DSC gar nicht gut: In Münster (1:2) und gegen Ulm (0:2) setzte es zwei Niederlagen.
Hallo und herzlich willkommen zum Spiel Jahn Regensburg - Arminia Bielefeld! Rechtzeitig vor Spielbeginn geht es los mit dem Liveticker der Partie am 23. Spieltag der 3. Liga.