Alle Spiele und Ergebnisse
  • Wintzheimer
    90’
  • Klos
    90’
  • Gohlke
    86’
  • Özkan
    86’
  • Lannert
    86’
  • Putaro
    86’
  • Mizuta
    85’
  • Großer
    81’
  • Mizuta
    76’
  • Momuluh
    76’
11.05.2024 - 14:00 Uhr
Beendet
Bielefeld
DSC
Arminia Bielefeld
0 : 0
Hallescher FC
Hallescher FC
HAL
0 : 0
  • Landgraf
    88’
  • Reisinger
    83’
  • Deniz
    80’
  • Gayret
    75’
  • Crosthwaite
    75’
  • Baumann
    75’
  • Bonga
    75’
  • Kreuzer
    69’
  • Eitschberger
    69’
  • Bolyki
    61’
  • Baumgart
    61’
  • Skenderović
    57’
  • Eitschberger
    48’
  • Crosthwaite
    41’
  • Baumgart
    40’
Weniger anzeigen
Mehr anzeigen
90’
16:02
Fazit:
Arminia Bielefeld und der Hallesche FC trennen sich mit 0:0 und die Ostwestfalen sichern sich somit den Klassenerhalt und spielen auch in der nächsten Saison in der dritten Liga. Zu Beginn der zweiten Hälfte kam Bielefeld besser rein, doch die Präzision ließ zu Wünschen übrig. Halle konnte zwar immer wieder Akzente setzten, doch so richtig gefährlich wurde es nur selten. Crosthwaite hatte in der Nachspielzeit die beste Chance des Spiels, als er Aluminium traf. Somit müssen die Hallenser nun hoffen, dass Mannheim nicht gegen Sandhausen gewinnt. Sollte das der Fall sein, geht es für den HFC in die Regionalliga.
90’
15:57
Spielende
90’
15:57
Unter tosendem Applaus verlässt Vereinslegende Klos den Platz und Wintzheimer kommt. Kurz danach ist Schluss.
90’
15:56
Einwechslung bei Arminia Bielefeld: Manuel Wintzheimer
90’
15:56
Auswechslung bei Arminia Bielefeld: Fabian Klos
90’
15:55
Was für ein Drama! Crosthwaite kommt auf der rechten Seite durch und kann aus rund 13 Metern abschließen. Sein scharfer Flachschuss knallt an den linken Pfosten!.
90’
15:52
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 4
90’
15:52
Der Keeper der Hallenser treibt seine Spieler nun nach vorne. Viel ausrichten können die in dieser Phase des Spiels aber nicht. Halle ist insgesamt zu harmlos.
88’
15:50
Gelbe Karte für Niklas Landgraf (Hallescher FC)
Landgraf sieht gelb für ein Foul und fehlt deswegen nächste Woche im letzten Spiel der Saison.
86’
15:49
Die Arminia bringt mit Özkan und Gohlke zwei defensive Spieler aufs Feld. Lannert und Putaro verlassen den Platz.
86’
15:48
Einwechslung bei Arminia Bielefeld: Gerrit Gohlke
86’
15:48
Einwechslung bei Arminia Bielefeld: Can Özkan
86’
15:47
Auswechslung bei Arminia Bielefeld: Christopher Lannert
86’
15:47
Auswechslung bei Arminia Bielefeld: Leandro Putaro
85’
15:46
Gelbe Karte für Kaito Mizuta (Arminia Bielefeld)
Mizuta foult Deniz im Mittelfeld und wird mit gelb verwarnt.
83’
15:44
Behrendt spielt einen tollen hohen Pass aus dem Mittelfeld zu Kreuzer, der rechts neben dem Fünfer steht. Er nimmt ihn an und den halbhohen Ball will er direkt aufs Tor bringen, doch sein Schuss geht weit drüber.
83’
15:44
Gelbe Karte für Stefan Reisinger (Hallescher FC)
82’
15:43
Gelbe Karte für Maximilian Großer (Arminia Bielefeld)
81’
15:43
Nur noch rund zehn Minuten verbleiben und Halle steht nun höher und macht ordentlich Druck. Die Arminia kommt aber gut damit zurecht und verteidigt gut.
79’
15:41
Gelbe Karte für Tunay Deniz (Hallescher FC)
Deniz stempelt Klos an der Mittellinie und sieht dafür die Gelbe Karte.
78’
15:40
fast das 1:0 für Halle! Nach einer Ecke von rechts kommt der Ball rechts im Sechzehner zu Nietfeld. Sein scharfer Kopfball geht nur knapp links vorbei.
77’
15:39
Der erste Wechsel bei den Hausherren. Momuluh macht Platz für Mizuta.
77’
15:38
Einwechslung bei Arminia Bielefeld: Kaito Mizuta
77’
15:38
Auswechslung bei Arminia Bielefeld: Monju Momuluh
75’
15:38
Corboz spielt einen fast fatalen Fehlpass genau in die Füße von Deniz. Der fackelt nicht lange und zieht aus rund 18 Metern flach ab Sein Flachschuss geht nach links, aber Kersken ist zur Stelle.
75’
15:37
Auswechslung bei Hallescher FC: Timur Gayret
75’
15:36
Einwechslung bei Hallescher FC: Henry Crosthwaite
75’
15:36
Einwechslung bei Hallescher FC: Dominic Baumann
75’
15:36
Auswechslung bei Hallescher FC: Tarsis Bonga
72’
15:35
Halle drückt nun nach vorne, doch richtig gefährlich wird es nicht. Außer ein paar Halbchancen war für die Gäste in der zweiten Hälfte noch nicht drin.
69’
15:32
Der nächste Wechsel bei den Hallensern. Kreuzer kommt für Eitschberger.
69’
15:32
Einwechslung bei Hallescher FC: Niklas Kreuzer
69’
15:31
Auswechslung bei Hallescher FC: Julian Eitschberger
68’
15:31
Ein Blick auf die Blitztabelle: Sollte es so bleiben, hat Bielefeld vier Zähler Vorsprung auf Halle und würde sich somit den Klassenerhalt sichern. Halle müsste hoffen, dass Mannheim nicht gegen Sandhausen gewinnt, ansonsten geht es für die Gäste bereits heute in die Regionalliga.
65’
15:27
Die Schlinge zieht sich zu für Halle! Oppie hat Platz auf der linken Seite und flankt unbedrängt an den Elfmeterpunkt. Dort kommt Klos mit dem Kopf dran und visiert die obere linke Ecke an. Müller ist aber erneut zur Stelle und hält die Kugel fest.
63’
15:25
Nach einer Ecke von links klärt Halle zunächst, aber das Leder landet bei Lannert, der es mit einem Fernschuss aus halbrechter Position und rund 19 Metern Entfernung probiert. Sein Schuss wird aber geblockt, bevor er aufs Tor zufliegt.
61’
15:23
Halle nimmt den ersten Wechsel der Partie vor. Baumgart verlässt das Feld und macht Platz für Bolyki.
61’
15:22
Einwechslung bei Hallescher FC: Andor Bolyki
61’
15:22
Auswechslung bei Hallescher FC: Tom Baumgart
58’
15:21
Bonga setzt sich auf der rechten Seite durch und lebt den Ball zurück auf Deniz. Sein Schuss aus halbrechter Position und etwa 17 Metern Entfernung segelt aber weit über den Kasten.
56’
15:19
Gelbe Karte für Meris Skenderović (Hallescher FC)
55’
15:18
Die nächste Chance für die Arminia! Oppie hat Platz auf der linken Seite und flankt hoch an den zweiten Pfosten, wo Wörl einläuft. Er verpasst den Ball nur knapp und stößt gegen den Pfosten, verletzt sich bei der Aktion aber glücklicherweise nicht.
54’
15:17
Gayret trifft Lannert im Strafraum der Arminia an der Wade. Der bleibt liegen und muss am Rand behandelt werden.
51’
15:15
Eine Flanke aus dem Halbfeld landet rechts im Strafraum bei Klos, der den Balll per Kopf vor die linke Ecke des Fünfers weiterleitet. Dort kommt Wörl mit dem Kopf dran, doch Müller klärt sehenswert zur Ecke, die harmlos bleibt.
48’
15:10
Gelbe Karte für Julian Eitschberger (Hallescher FC)
Eitschberger grätscht Momuluh um und bekommt dafür gelb. Es ist seine sechste.
46’
15:07
Die zweite Hälfte beginnt! Beide Teams kommen unverändert aus der Kabine.
46’
15:07
Anpfiff 2. Halbzeit
45’
14:53
Halbzeitfazit:
Mit einem 0:0 geht es zwischen Arminia Bielefeld und dem Hallescher FC in die Pause. Nach einer munteren Anfangsphase, in der die Gäste gleich zwei gute Gelegenheiten hatten, flachte das Spiel ein wenig ab und offensiv gab es erstmal kaum Aktionen. Nach rund einer halben Stunde kam Bielefeld immer besser rein und übernahm die Kontrolle. In der Schlussviertelstunde hatte die Arminia einige gute Möglichkeiten, doch es haperte an der Präzision im Abschluss. Vom HFC muss noch etwas mehr kommen, wenn sie den Abstieg noch verhindern wollen. Der Wille zum Sieg ist aber deutlich erkennbar.
45’
14:50
Ende 1. Halbzeit
45’
14:48
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 2
45’
14:48
Großer kommt nach einer Ecke von rechts per Kopf an den Ball und verlängert die Kugel an den langen Pfosten. Dort kommt Wörl fast noch dran, aber am Ende geht das Leder knapp linke am Tor vorbei.
43’
14:46
Deniz kommt halbrechts vor dem Sechzehner frei zum Abschluss. Eigentlich hat er die Technik für so einen Kunstschuss, aber hier trifft er den Ball nicht richtig und er fliegt weit über den Kasten.
42’
14:45
Oppie tritt eine Ecke von links an die linke Ecke des Fünfers. Klos kommt relativ frei zum Kopfball, doch sein Versuch ist zu unplatziert und Müller hält.
41’
14:44
Gelbe Karte für Henry Crosthwaite (Hallescher FC)
Crosthwaite stört als Auswechselspieler bei einem Eckball und sieht dafür gelb.
40’
14:43
Gelbe Karte für Tom Baumgart (Hallescher FC)
Baumgart lässt das Bein gegen Schreck stehen und sieht seine fünfte Gelbe Karte. Damit fehlt er im letzten Spiel der Saison.
39’
14:43
Die Partie ist wieder etwas ruhiger geworden, doch die Arminia hat mittlerweile die Kontrolle übernommen.
36’
14:39
Überragend von Müller! Nach einer Flanke aus dem linken Halbfeld kommt der Ball vor den Fünfer, wo Klos ihn mit der Brust abtropfen lässt und somit links von ihm Oppie bedient. Aus rund sechs Metern zieht er volley ab, doch Müller macht sich breit und verhindert den Einschlag.
34’
14:37
Oppie verlagert das Spiel mit einem Diagonalball auf die rechte Seite. Von dort flankt Putaro auf Höhe des Elfmeterpunkts, wo Klos einläuft. Müller ist hellwach, kommt aus dem Kasten und fängt das Leder in der Luft.
31’
14:34
Rund eine halbe Stunde ist um und es sind noch keine Tore gefallen. Noch immer sind beide Mannschaften gleichauf, doch richtig gefährlich wurde es in den letzten 20 Minuten auf keiner Seite.
28’
14:31
Da war mehr drin! Die Arminia kontert und Klos flankt von rechts zentral vor den Strafraum zu Schreck. Der hat Probleme bei der Ballannahme und die Kugel fliegt nach links zu Oppie. Sein Abschluss aus rund 16 Metern hat aber viel zu wenig Power um Müller vor Probleme zu stellen.
25’
14:28
Das Spiel ist aktuell wegen einer Trinkpause unterbrochen.
22’
14:26
Großer spielt den Ball dem Gegner genau in die Füße. Deniz schickt Bonga aus dem Halbfeld nach rechts in Richtung Strafraum, doch Schreck passt auf und klärt zur Ecke. Diese landet im Aus.
19’
14:23
Nach einer rasanten Anfangsphase hat sich das Spiel nun wieder ein wenig beruhigt. Der letzte Abschluss ist bereits eine Weile her und beide Teams haben nun nicht mehr so viel Drang nach vorne.
16’
14:19
Momuluh kommt mit Tempo über den linken Flügel und zieht an der Grundlinie in Richtung Tor. Bei seiner Hereingabe wird er aber entscheidend gestört und es gibt Eckball. Dieser bringt nichts ein.
13’
14:16
Deniz bringt einen Eckball von rechts an den kurzen Pfosten. Dort steht aber ein Verteidiger und klärt den Ball sofort.
10’
14:13
In den ersten zehn Minuten hatten die Gäste bereits zwei gute Chancen und man merkt ihnen an, dass sie dieses Spiel unbedingt gewinnen wollen. Doch auch die Arminia hat gut in die Partie gefunden und es ist ein Match auf Augenhöhe.
7’
14:11
Eitschberger will im eigenen Halbfeld einen Ball zu seinem Keeper köpfen. Sein Zuspiel gerät aber zur kurz und Momuluh kommt ran. Bei seinem Pass ins Zentrum wird Klos rund zehn Meter vor dem Sechzehner gefoult und es gibt Freistoß. Dieser bleibt aber harmlos.
4’
14:07
Gleich die nächste Chance! Nach einem Steckpass kommt Skenderović rechts im Strafraum zum Abschluss und zielt aufs kurze Eck. Sein Flachschuss wird von Kersken noch gerade so zur Ecke pariert. Diese bringt nichts ein.
3’
14:06
Erster gefährlicher Abschluss! Baumgart versucht es mit einem Schuss aus der zweiten Reihe und rund 19 Metern Distanz. Sein Schuss aus halbrechter Position geht nach oben links, doch Kersken ist zur Stelle.
1’
14:03
Der Ball rollt! Halle stößt an.
1’
14:03
Spielbeginn
13:47
Nach der knappen 0:1-Niederlage gegen Erzgebirge Aue verändert Chefcoach Mitch Kniat seine Startelf auf insgesamt drei Positionen. Klos und Oppie kehren nach abgesessener Gelbsperre zurück und Momuluh hatte muskuläre Probleme. Dafür nehmen Özkan, Mizuta und Wintzheimer erstmal auf der Bank Platz. Sein Gegenüber Stefan Reisinger nimmt im Vergleich zur 0:1-Niederlage gegen Unterhaching zwei Veränderungen vor. Für den gesperrten Lofolomo rückt Nietfeld in die Anfangsformation und Bonga startet für Baumann.
13:37
Für die Mannschaft von Cheftrainer Stefan Reisinger muss ein Sieg her, um sich noch die Chance auf den Klassenerhalt zu haben. Die Form spricht allerdings unbedingt nicht für die Hallenser. Von den letzten fünf Spielen in der Liga verloren sie drei und zwei Duelle konnte sich knapp mit 1:0 für sich entscheiden. Verzichten muss der Trainer allerdings auf den gelbgesperrten Lofolomo und auf Hug, Vollert, Berko und Halangk, die angeschlagen fehlen.
13:26
Ein besonderes Spiel wird es für den Bielefelder Kapitän Fabian Klos. Der 36-Jährige beendet nach der Saison seine Karriere und bestreitet heute sein letztes Heimspiel für die Arminia. Seit 2011 trägt er das Trikot der Ostwestfalen und schoss in 446 Spielen 165 Tore. Im ausverkauften Stadion hofft der Stürmer auf laustarke Unterstützung. „Lass uns gemeinsam alles geben – Ihr auf den Rängen und wir auf dem Platz. Dann bin ich mir sicher, dass wir einen großartigen Nachmittag haben werden!“, so der Rekordschütze und Rekordspieler der Bielefelder.
13:14
Heute kommt es an der Bielefelder Alm zum Abstiegskracher. Arminia Bielefeld und der Hallesche FC stehen mit dem Rücken zur Wand und brauchen einen Sieg. Die Arminia steht derzeit mit 42 Zählern auf dem 15. Platz und die Hallenser stehen mit 38 Zählern auf dem 17. und somit dem ersten Abstiegsplatz. Zwischen den beiden Teams steht noch Waldhof Mannheim mit 40 Punkten. Sollte der HFC heute nicht gewinnen oder Mannheim fährt heute Nachmittag den Dreier gegen Sandhausen ein, geht es runter in die Regionalliga.
10:34
Hallo und herzlich willkommen zum Spiel Arminia Bielefeld - Hallescher FC! Rechtzeitig vor Spielbeginn geht es los mit dem Liveticker der Partie am 37. Spieltag der 3. Liga.