bedeckt München 21°

Internet - Hannover:"Techtide 2019": Niedersachsen bekommt Digitalkonferenz

Hannover (dpa/lni) - Das Land Niedersachsen veranstaltet am 3. und 4. Dezember in Hannover seine erste Digitalkonferenz. Unter dem Titel "Techtide 2019" beraten Experten in einer "24-Stunden-Denkfabrik" über Chancen und Risiken des digitalen Wandels, wie das Wirtschaftsministerium am Dienstag ankündigte. "Um den digitalen Wandel unserer Lebens- und Arbeitswelt mitgestalten zu können, müssen wir uns auch mit scheinbar utopischen Visionen befassen", sagte Wirtschaftsminister Bernd Althusmann (CDU). "Die Wirklichkeit wird unsere Erwartungen ganz sicher übertreffen." Die Konferenz findet auf dem Messegelände in Hannover statt.

Inhaltlich soll es unter anderem um Überwachung wie im chinesischen Sozialkreditsystem gehen, aber auch um digitalisierte Landwirtschaft, moralische Fragen in der Künstlichen Intelligenz und analoge Arbeit in einer digitalisierten Welt. Die "Techtide" soll zur Leitveranstaltung für den digitalen Wandel in Niedersachsen werden.

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite