Süddeutsche Zeitung

Der SZ-Newsletter zur Klimakrise:Klimafreitag - das wöchentliche Update

Die Gesellschaft für deutsche Sprache hat den Begriff "Fridays for Future" auf Platz drei in der Liste der Worte des Jahres 2019 gewählt. Es handele sich um ein "Wort im weiteren Sinne", schreibt die Jury. Der Begriff stehe "wie kein anderer Ausdruck für eine junge Generation, die bereit ist, für ihre Zukunft auf die Straße zu gehen". So sei es geglückt, das Thema Klimakrise ins öffentliche Bewusstsein zu rücken.

Der Klimafreitag-Newsletter widmet sich wöchentlich allen Themen rund ums Klima, von den neuesten Studien bis zum Wandel in der Gesellschaft. Nichts mehr verpassen? Melden Sie sich hier kostenlos an.

Bisherige Folgen

Bestens informiert mit SZ Plus – 14 Tage kostenlos zur Probe lesen. Jetzt bestellen unter: www.sz.de/szplus-testen

URL:
www.sz.de/1.4364917
Copyright:
Süddeutsche Zeitung Digitale Medien GmbH / Süddeutsche Zeitung GmbH
Quelle:
SZ.de
Jegliche Veröffentlichung und nicht-private Nutzung exklusiv über Süddeutsche Zeitung Content. Bitte senden Sie Ihre Nutzungsanfrage an syndication@sueddeutsche.de.