Reisetipps Zypern

24 Stunden Zypern Ein Tag auf Zypern

Action pur und einmalige Erlebnisse.

Gehen Sie auf Tour mit unserem Szene-Scout

Frische Fische

8:00

Morgens ist am Flusshafen von Potamós tou Liopetríou, neun Kilometer vor Agía Nápa, viel los: Die Fischer zeigen ihren Fang! Keine Sorge, es gibt keinen Fisch zum Frühstück - eine der beiden Tavernen am Flussufer hat meistens schon geöffnet und serviert ein paar Spiegeleier. Wo? Taverne Potamós | Tel. 99637301 | Taverne Dimítrios | Tel. 22993010

Nix los am Níssi Beach

9:30

Während halb Zypern beim opulenten Frühstück sitzt, ist der traumhaft schöne Níssi Beach bei Agía Nápa menschenleer - die ideale Zeit für ein Bad im kristallklaren Wasser und ein Frisbeematch auf weichem, weißem Sand. Scheibe mitbringen! Wo? Nissi Beach | Agía Nápa

Sprung in die Tiefe

11:00

In Sichtweite des Níssi Beach steht er: der Bungeekran. Damit startet die Action in 45 Metern Höhe. Keine Sorge, Beweisfotos für den eigenen Mut werden gleich mitgeliefert. Fürs Kopfüberhängen sind die Betreiber Spezialisten, sie kommen schließlich aus Down Under. Wo? Am Ostrand der Bucht | Mai bis Oktober | ca. 80 Euro | Tel. 99605248

Yellow Submarine

14:30

Ein Nachmittag unter Wasser - im Hafen startet ein bizarres U-Boot, von den Inhabern als Oberflächen-Unterseeboot tituliert. Es gleicht einem Zeppelin: die Lufthülle über, die Gondel unter Wasser. Bei einem ersten Zwischenstopp schnorchelt man mit einem Guide in eine Meeresgrotte, beim zweiten lockt ein Taucher mit Futter und Glück kleine Fischschwärme an. Wo? Hafen von Agía Nápa | Start auch um 12.15 Uhr je nach Saison | ca. 10 Euro | Tel. 99658280

Autogramm erwünscht

18:00

Zum frühen Dinner geht's in die älteste Taverne Agía Nápas, die schlicht Nápa heißt. Hier sind die Wände das Gästebuch: Wer Lust hat, signiert mit einem Filzschreiber den Putz auf dem 100 Jahre alten Gemäuer, während die Düfte von Nelken, Zimt, Knoblauch und Koriander vom Teller aufsteigen. Wo? Dimokratías St. 15 | Klosternähe | Tel. 23721280

Raketenstart

21:00

Zehn Stunden nach dem Bungeesprung ist jetzt die Gegenbewegung angesagt. Der Slingshot am Luna Park von Agía Nápa schießt seine Insassen in galaktischen zwei Sekunden mit 160 km/h auf 90 Meter Höhe und lässt sie anschließend an Gummiseilen wieder auf irdisches Tempo einpendeln. Wo? Níssi Avenue nahe der Ampelkreuzung | 1. Abschuss ca. 21 Euro, Wiederholungstäter zahlen ca. 9 Euro

Yabba dabba doo!

22:30

Nach einem mächtigen Döner im Diskoviertel ist das Bedrock Inn ideal, um in die Nacht zu starten. Fred Feuerstein und sein Freund Barney mixen die Musik in einem Dino-Ei, Wilma und die anderen Steinzeitmädels servieren die Drinks. Vor allem Engländer und Chinesen blamieren sich mit Leidenschaft beim Karaoke. Wo? Ippokratous St. 2 | (oberhalb des Klosters) | Tel. 23723162

Chillout im Pool

3:00

Durch den River Reggae Club fließt zwar kein Fluss, aber zum Abkühlen nach all dem Clubbing ist jetzt ein Pool unter Palmen ohnehin besser. Um 7 Uhr geht Bob Marley schlafen - da landen die Fischer in Potamós tou Liopetríou schon wieder ihre nächsten Fänge an. Wo? Misiaoúli Kavazóglou St. | östlich vom Kloster | Tel. 99637784