Reisetipps Türkei

Mit Kindern Türkei Kinder sind hier jederzeit willkommen

Von Kinderparadiesen in Clubhotels bis hin zu Tauchkursen für die Jüngsten - die interessantesten Angebote

Es ist nicht leicht, in der Türkei „Angebote für Kinder“ aufzulisten, denn Kinder sind hier überall willkommen! In diesem wirklich sehr kinderfreundlichen Land werden Sie erleben, dass Ihr Anhang nie als lästig empfunden wird. Verkäufer wie Kellner werden die Kids auf den Arm nehmen und spazieren führen, während Sie in Ruhe schauen oder essen können. Kinder werden beschenkt, beküsst, getätschelt - bis Sie „Stopp“ sagen. Manchmal werden Sie das müssen!

Touristische Anlagen haben, sofern sie nicht ausdrücklich für junge Paare oder Singles ausgewiesen sind, alle Einrichtungen für Kinder. Dazu gehören Hochstühle, Kinderzimmer, Animation, Kinderpools. Feriendörfer bieten oft auch Babysitter gegen Bezahlung an. In guten Anlagen am Mittelmeer amüsieren sich die Kids den ganzen Tag untereinander so gut, dass Sie sich auch einmal ruhig am Strand zurücklehnen können.

Acht geben sollten Sie auf große Swimmingpools, die mittlerweile jedes Hotel schmücken - vor allem nachts sind sie eine große Gefahr, bei einigen sind die Abflüsse nicht mit Gittern gesichert! Die pralle Mittagssonne ist natürlich zu meiden. Lebensmittel sollten nicht offen auf der Straße gekauft werden.

Wenn Ihr Kind von einer der vielen Straßenkatzen oder -hunden gebissen werden sollte, gehen Sie unbedingt zum Arzt und lassen eine Tollwutimpfung machen. Die gesundheitliche Versorgung ist - mit Ausnahme ganz entlegener Orte - sehr gut, und große Hotels haben ihre eigenen Ärzte. Achtung: Privatkliniken sind oft eine Geldfalle!

Region: Rund um İstanbul

Kemerburgaz/Durusu

Nur 40 km von der 12-Millionen-Metropole entfernt liegt ein großes Erholungsgebiet. Hier befinden sich auch die Überreste des römisch-byzantinischen Aquädukts, das vom Baumeister Sinan ergänzt wurde. Auf 5 km² bis hin zum Schwarzen Meer sind ein komfortables Hotel mit Innenpool, ein Reithof mit Ponys sowie eine kleine Eisenbahn. Animationen für Kinder, Mountainbikes und Kanus zu mieten. Durusu Park Resort Hotel | Sales Office: Tel. 0212/2324112 | Fax 2322056 | Hotel: Tel. 0212/7679020 | Fax 7679020 | www.viptourism.com.trdurusu/

Rahmi Koç Sanayi Müzesi

Herrliche Modellschiffe und -eisenbahnen, richtige Flugzeuge, Wrackteile, Originaloldtimer - das von einer Großindustriellenfamilie gegründete Museum macht nicht nur die Geschichte der Technik von den ersten astronomischen Geräten bis hin zu Computern anschaulich, es enthält eine Masse wertvoller Originale. In nachgebauten Kapitänsbrücken fühlt man sich wie auf dem Ozean. Anschließend toben in den Parks des Goldenen Horn. | Di-So 10-17 Uhr | Eintritt 6,50 Euro | Hasköy Cad. 2 | Hasköy/İstanbul | www.rmk-museum.org.tr

Region: Südküste

Lykia World/Fethiye

Hinter den lykischen Bergen in einer pinienbewachsenen Bucht liegt die 360 km² große Ferienanlage mit einem 750 m langen Kiessandstrand. Die Abenteuerwelt für Kinder gehört zu den schönsten im Mittelmeergebiet: drei beheizbare Planschbecken für Kleinkinder, 15 Rutschbahnen, Abenteuerhöhle, Schatzinsel, Wasserkanonen und Räuberwald. Es gibt Kindertheater, Judo, Fußball, eine Hobby- und Kunstwerkstatt, Skateboards (Juli-Okt.), Trampolin, Tischtennis und Billard sowie Kinderkurse in Schwimmen, Surfen, Segeln, Tennis und Tauchen. Im Preis inbegriffen ist die Betreuung ab 3 Jahren.

Die Kids fahren nach dem Frühstück mit der Bummelbahn in ihr Paradies. Babysitter rund um die Uhr gegen Gebühr, Kinderwagen gegen Pfand. Der Club bietet eine Küche zur Zubereitung von Babynahrung. Überwiegend deutsche und österreichische Kundschaft. | PK 102 | Ölüdeniz | Fethiye | Tel. 0252/6170200, Tel. 6170400 | Fax 6170350 | www.silkar.com/lykiaworld | www.lykiaworld.de

Tauchen mit Kindern

In Antalya, am Beach von Tekirova, können Sie mit der ganzen Familie Tauch- und Strandferien machen. Die Tauchbasis Azur am IFA-Beach-Hotel bietet auch Kurse für Kinder ab 10 Jahren an. Entweder sind die Kleinen mit dabei, wenn die Großen vom Boot aus die wunderbare Unterseewelt und Höhlen erkunden, oder sie machen gleich den einwöchigen Poolkurs mit Flasche und schnuppern vom Ufer aus im Meer (ca. 125 Euro). Ein schmuckes Zertifikat zum Aufhängen gibt's auch. Schnorchel- und Tauchkurse werden auch für Erwachsene angeboten. Das Hotel wird ökologisch bewusst geführt. Buchen über IFA-Hotel GmbH | Düsseldorfer Straße 50 | 47051 Duisburg | Tel. 0203/99276613 | Fax 9927691 oder Tel. 0130/852545 (zum Nulltarif). Tauchbasis Azur im Hotel: Tel. 0242/8214046 | www.azur.de

Region: Schwarzmeerküste

Riverside Club/Ağva

Wo Süß- und Salzwasser zusammenkommen, lassen sich nicht nur tolle Sandburgen bauen: Melden Sie sich bei Ümit Bey - einmalig liegt sein Riverside Club-Hotel an dem Fluss Göksu, der im Schwarzmeer mündet. Hoteleigene Kanus, Flussgondel, Tret- und Motorboote erlauben herrliche Erkundungsfahrten am baumgesäumten Fluss. Die Fische müssen vor dem Frühstück gefüttert werden, wer kann, zieht einen Zander heraus. Für ein Urlaub mit Kindern geradezu ideal. Von İstanbul/Üsküdar fahren regelmäßig Busse nach Ağva. Riverside Club | Yakuplu Mah. 2 | Ağva | Tel. 0216/7218293 | Fax 7218751 | umut@riverside.com.tr

Polonezköy

In der Mitte des 19. Jhs. von eingewanderten Polen gegründet, lädt das „Polendorf“ heute zu einem gepflegten Landurlaub mit Kindern ein. Die Nähe zu İstanbul - nur 25 km entfernt - macht das Dorf auch kombiniert mit einem Stadturlaub attraktiv. Im Frühling blüht alles auf, die Obstbäume strahlen in voller Pracht. Im Juni kann bei der Kirschenernte mitgeholfen werden. Und im Winter liegt hier meistens Schnee. Es gibt Fahrräder zu mieten und Ponys zum Reiten. Das Hotel Polka Country ist in einem restaurierten Fachwerkhaus untergebracht (15 Zi | Cumhuriyet Yolu 36 | Tel. 0216/4323220 | Fax 4323042 | www.polkahotel.com). Gut essen können Sie im Leonardo Restoran (Tel. 0216/4323082).

Region: Westküste

Ritterburg in Bodrum

Von den St.-Jean-Rittern Anfang des 15. Jhs. erbaut, beispielhaft für die Architektur aus der Periode der Kreuzzüge, beflügelt die große, restaurierte Burg von Bodrum die Phantasie. Auf die vielen Türme klettern und die Wappen der Kreuzritter bewundern. Das Glaswrack, die Amphorenkollektion, die Folterkammer, das „Gästezimmer der Prinzessin Ada“ samt ihrem Skelett und nicht zuletzt die vielen Wrackfunde der Unterseearchäologie in der Ägäis machen die Burg zu einem echten Erlebnis. | Di-So 8-12 und 13-17 Uhr, im Sommer Di-So 9-19 Uhr | Eintritt, 6,50 Euro | Kale Meydanı | Bodrum