Reisetipps Slowenien

Mit Kindern Slowenien Raubritter und Höhlenforscher

Slowenien hat seinen kleinen Gästen viel zu bieten: Bergbau und Technik, Naturkunde und Burgen, Tiere und Sport

Einfache Wanderungen und Fahrradtouren können Sie in so gut wie allen Landesteilen Sloweniens unternehmen. Die vielen Burgen und Schlösser führen Möchtegernritter und Burgfräuleins direkt ins Mittelalter. Und die Tropfsteingrotten bilden ohnehin eine Abenteuer- und Märchenwelt für sich.

In Restaurants und Gasthäusern werden Kinder aufmerksam umsorgt; wenn es keine spezielle Kinderkarte gibt, wird nach Ihren Wünschen etwas zubereitet. Preiswerte Unterkunft finden Familien in Zimmern und Appartements privater Vermieter (Vermittlung durch die lokalen TIC-Büros). Ideale Standorte sind Ferienbauernhöfe mit Tieren und viel Platz zum Toben. In Supermärkten werden Sie vom Schnuller bis zur Juniorwindel alles finden, was Sie von zu Hause gewöhnt sind. In Burgen, Höhlen und Museen zahlen Kinder meist die Hälfte des Eintritts.

Region: Ljubljana und die Landesmitte

Bergbaumuseum Velenje

Helm auf und ab mit dem Lift in den aufgelassenen Schacht in 180 m Tiefe! Unter Tage stellen lebensechte Figuren die Arbeit im Kohlebergwerk nach, und es gibt einen deftigen Imbiss. Zum Schluss geht's mit der Grubenbahn zurück ans Tageslicht von Velenje (ca. 70 km nordöstlich von Ljubljana). Stari Jašek | Koroška cesta | Führungen um 9, 12, 15 Uhr | Eintritt 8,50, Kinder 6,50 Euro

Naturkundemuseum Ljubljana

Da ist ein riesiges Mammutskelett aus „Ice Age“ übrig geblieben. In der Mineraliensammlung glitzern bunte Kristalle um die Wette. Prirodoslovni muzej | Muzejska ul. 1 | tgl. 10-18, Do bis 20 Uhr | Eintritt 3, Kinder 2,50 Euro

Technikmuseum Bistra

Oldtimer, ein „Lokomobil“, Wasserräder und Eisenzeithäuser sind in den Räumen eines ehemaligen Klosters zu bestaunen - spannend für Groß und Klein. Tehniški muzej | Kloster Bistra bei Vrhnika | Di-Fr 8 bis 16, Sa 8-17, So 10-18 Uhr | Eintritt 4, Kinder 3 Euro | www.tms.si

Region: Bled und der Nordwesten

Rafting

Familienrafting bzw. Raftingkurse für Anfänger und Kinder werden in einem ruhigen Abschnitt des Wildflusses Soča angeboten. Informationen und Buchung: Soča-Rafting in Bovec. | Tel. 05/3896200 | Fax 3896202 | 28 Euro/Std. | www.socarafting.si

Reiten am See von Bohinj

Auf der Mrcina Ranch können kleine wie größere Kinder auf geduldigen Islandponies reiten lernen, spannende Geländeritte und gemächliche Kutschfahrten unternehmen. Studor | 4267 Srednja vas v Bohinju | Handy 041/790297

Schmiede in Kropa

Nach Voranmeldung treten in der alten Schmiede von Kropa die Meister dieser Kunst an, um Kindern und Eltern zu zeigen, wie hier jahrhundertelang Nägel hergestellt wurden. Aber auch ohne diesen praktischen Anschauungsunterricht bieten die archaischen Werkzeuge einen interessanten Einblick in die Geschichte der Eisenverarbeitung. Vigenjc Vice | Kropa 10 | Eintritt 2,50, Kinder 2 Euro | Tel. 04/5337200

Region: Piran und der Süden

Balnea-Wasserpark

Im Wasserpark von Dolenjske Toplice bei Novo Mesto ist das kunterbunte Piratenschiff voller Wasserspaß der große Kinderfavorit. Mit Riesenwasserpistolen schießen, unter Duschen geraten, klettern und rutschen - die Zeit verfliegt im Nu. Balnea-Center | Dolenjske Toplice | So bis Do 9-21, Fr/Sa bis 23 Uhr | Familienkarte 7-9 Euro

Burg Luegg/Predjamski grad

Die Burg, komplett mit Zugbrücke und Wehrtürmen, „klebt“ unter einem gigantischen Überhang im Fels. Machen Sie die Führung durch die Höhle unter der Burg mit, durch die sich die Raubritter mit Nachschub versorgten! Führungen nur Mai bis Sept. tgl. 11, 13, 15 und 17 Uhr | Eintritt 13, Kinder 8 Euro

Camping Pivka Jama

Komfortabler Campingplatz im Wald mit Pool, Fahrradverleih und Bogenschießstand. Doch das coolste ist der Einsturztrichter (Doline) mittendrin, in dem sich der Eingang zur Pivka-Höhle befindet. 600 Plätze | Veliki Otok | 6230 Postojna | Tel. 05/7203993 | Fax 7265348 | www.venus-trade.si

Eisenbahnmuseum Izola

Modelleisenbahnen lassen die Zeit der alten Dampfloks wieder aufleben; interessant für kleine und große Fans des historischen Schienenverkehrs. Parenzana | Di-So 9-13 Uhr | Eintritt 2,20, Kinder 1,40 Euro | Ul. Alme Vivoda 3

Kutschfahrten in Lipica

Von zwei Lipizzanern gezogen über Wiesen und Feldwege zu schaukeln ist ja schon aufregend. Was aber, wenn die kleinen Passagiere mit auf den Kutschbock und vielleicht sogar ein bisschen die Zügel führen dürfen? Kobilarna Lipica | halbstündige Rundfahrt um 20 Euro | Tel. 05/7391580 | www.lipica.org

Vivarium Proteus

Am Eingang zur Adelsberger Grotte in Postojna zeigt das Vivarium in einer Multivisionsshow die Geheimnisse der Karstlandschaft: Höhlen, versickernde Seen, unterirdische Flüsse. Ein Modell verdeutlicht die Ausmaße des Höhlensystems. Außerdem sind geheimnisvolle Bewohner der Unterwelt wie der Grottenolm zu sehen. Okt.-April tgl. 10.30-15.30, sonst 9.30-17.30 Uhr | Eintritt 6, Kinder 4 Euro

Region: Maribor und der Nordosten

Fasching in Ptuj

Am Faschingswochenende ist der Ptujer Umzug mit den schaurigen Kurrenten ein Riesenspektakel. Unterm Jahr treffen Sie die Faschingsgeister im Landesmuseum an; und wenn Sie Ihren Kindern zeigen wollen, wie die furchterregenden Gestalten entstehen, vereinbaren Sie eine Besichtigung einer der beiden Maskenwerkstätten! Besuch nach Voranmeldung organisiert TIC Ptuj

Terme Zreče

Modernes Aquaparadies mit Innen- und Außenbecken, Whirlpool und Wasserrutsche. Die Eltern können im Saunadorf entspannen. So-Do 9-21, Fr/Sa 9-22 Uhr | Eintritt 8, Kinder 6 Euro | Cesta na Roglo | Zreče | www.terme-zrece.si