Reisetipps Schweden

Unterhaltung Schweden

Region: Karlstad

Ausgehen in Karlstad

Im Opernhaus werden auch Musicals aufgeführt (Älvgatan 49 | Ticket-Tel. 054/210390 | www.varmlandsoperan.se). In der nöjesfabriken, einer alten Fabrikhalle, können Sie verschiedene Bars besuchen und Livekonzerte hören (Karlagatan 42 | Tel. 054/222200 | www.nojesfabriken.se).

Region: Stockholm

Södermalm und Stureplan

Das Stockholmer Nachtleben spielt sich v.a. in Södermalm und rund um den Stureplan ab. Wer es lässig mag, ist in Södermalm gut aufgehoben. Die Gegend um Stureplan herum ist dagegen sehr schick. Vor den Clubs bilden sich ab 23 Uhr meist Schlangen, manche Türsteher sind sehr streng.

Berns

Im „Roten Zimmer“ des Berns traf sich schon in August Strindbergs 1879 erschienenem gleichnamigen Roman die Stockholmer Künstlerszene. Das Haus mit Bar, Club, Hotel und Restaurant hat bis heute nichts von seinem Reiz verloren. Berzelii Park | So-Mi 17-1, Do-Sa 17-4 Uhr | Tel. 08/56632222 | www.berns.se

Folkoperan

Vor fast 30 Jahren gegründet, um die klassische Opernwelt aufzufrischen, ist die Stockholmer Volksoper mittlerweile zur Institution geworden. Auch wer kein Schwedisch versteht, bekommt gute Unterhaltung geboten. Hornsgatan 72 | Tel. 08/6160750 | www.folkoperan.se

Södra Teatern/Mosebacke

Die Bar mit Konzertbühne ist einer von Södermalms Klassikern. Hier spielen vor allem junge, aufstrebende Bands und etablierte Gruppen jenseits des Mainstreams. Im Sommer können Sie bereits tagsüber auf der riesigen Terrasse mit herrlicher Aussicht über die Stadt sitzen. Öffnungszeiten von Veranstaltung abhängig | Mosebacke Torg 3 | Tel. 08/55609890 | www.mosebacke.se

Region: Malmö

Slagthuset

Im alten Schlachthaus nördlich des Hauptbahnhofs trifft sich halb Malmö zum Trinken, Essen und Tanzen. Jörgen Kocksgatan 7A | Tel. 040/109900 | www.slagthuset.se

Tempo Bar & Kök

Lokal mit Bar, stets lockere Stimmung. Tgl. | Södra Skolgatan 30 | Tel. 040/126021

Region: Göteborg

Ausgehen in Göteborg

Die Kungssportsavenyn ist auch am Abend erste Wahl. Neben Restaurants und Cafés gibt es dort jede Menge Bars und Clubs. Mit gleich mehreren Bars wartet das Nivå (Kungssportsavenyn 9) auf. Das junge Publikum trifft sich in der Lounge (Kungssportsavenyn 5). Etwas trendiger sind die Lokale an der Vasagatan und der Magasingatan, z.B. das Bliss Resto (Magasingatan 3 | mit Restaurant). Für Ballett-, Musical- und Opernfreunde lohnt sich immer ein Besuch der Oper am Hafen (Christina Nilssons Gata | Tel. 031/131300 | www.opera.se). Oder Sie besuchen eine der Abendveranstaltungen im Vergnügungspark Liseberg (Tel. 031/400100).

Region: Uppsala

Nachtleben

Als Studentenstadt hat Uppsala vor allem für die jüngeren Leute jede Menge Bars und Diskotheken zu bieten.

Katalin

In einem ehemaligen Lager der schwedischen Eisenbahn. Bar, Restaurant und Musikklub in einem, bietet das Katalin preiswertes Essen und Konzerte internationaler und schwedischer Musiker. Treffpunkt der Jazz- und Soulfreunde. Godsmagasinet Östra Station | Tel. 018/140680 | www.katalin.com