Reisetipps Rügen

Szene Rügen

Alexander Reichhard

ist der Besitzer der spanischen Tapas-Bar Casa Atlantis und der ersten Kitesurfschule auf Rügen. 2005 zog er von Fuerteventura hierher und verbreitet seitdem Kanarenflair pur auf Deutschlands größter Ostseeinsel (Ostseebad Baabe | Strandstr 5 | www.casa-atlantis.de).

Hot Summer

Rügens Partyszene im Karibikfieber

Weißer Sand, warme Sommernächte und das Meeresrauschen animieren die Partymacher der Insel immer öfter zu karibischen Nächten. Salsarhythmen heizen den Nachtschwärmern ein, stilecht gibts dazu frisch gemixte Mojitos - und schon sind Kuba & Co. plötzlich ganz nah! Die Metamorphose von Ostseelocation zu Karibikbar findet in Bergen im Club Mah k'ina (Industriestr 5 | www.mahkina.de), in der Wapatiki Lounge (Bahnhofstr 11 a) und im Brazil (Stralsunder Str 16) statt. Die Beachlocation Brasiliero am Strand von Binz lockt zum exotischen Sundowner mit Brazilsound und Meeresrauschen.

Up and away

Die neue Trendsportart der Ostseesurfer

Der Wind trägt die Surfer seit kurzem auch über die Ostsee! Was in südlicheren Gefilden seit Jahrzehnten üblich ist, entwickelt sich in Rügen zur In-Sportart. Wer den Ostseesurfern nicht nur zusehen will, sollte einen Schnupperkurs buchen. Was tun, wenn gerade Flaute ist? Kein Problem, dafür gibts eine passende Alternative: Beim Wakeboarden sorgt ein Motorboot für den nötigen Drive. Action ist in Rügens erster Kitesurfschule garantiert - ob mit oder ohne Wind! (Ostseebad Baabe | Strandstr 5 | www.kitesurfen-ruegen.de)

Sport im Sand

Beach ist nicht gleich Beach

Wenn Turniere wie der Nokia Beach Cup, die Smart Beach Tour, der Renault Beach Cup, Beach-Soccer-Meisterschaften oder der Binzer Beach-Handball den Rügener Sand aufwirbeln, ist die ganze Insel im Sport- und Partyfieber. Egal, ob Volleyball, Fußball oder Handball - in Badehose und Bikini macht Sport schlank und braun! Durch die angesagten Matches geht es an Rügens sonst eher ruhigen Küsten heiß her, denn abends wird weitergefeiert! Termine gibt die Kurverwaltung Ostseebad Binz bekannt (Info-Hotline: Tel. 038393/148148 | www.ostseebad-binz.de).

Mylord, Mylady

Schlossherr(in) ab 50 Euro

Unglaublich, aber wahr: Auf Rügen sind die schönsten Hotels bezahlbar. Sechs herrschaftliche Anwesen wurden in moderne Herbergen umgewandelt: Gut Tribbevitz (Neuenkirchen | www.gut-tribbevitz.de), Schlosshotel Ralswiek (Parkstraße 35 | www.schlosshotel-ralswiek.de), Gut Reischvitz (Bergen | Tel. 03838251618), das Herrenhaus Boldevitz mit eigenem Landschaftspark (www.ruegenkaten.de) und das ziegelrote Schlosshotel Spyker (www.schloss-spyker.de). Vor allem in der Off-Season bieten die schicken Schlösser Rügens günstige Packages an.

Promis Liebling

Mini-Insel wird zum Celebritytreff

Wetterfrosch Jörg Kachelmann und Designer Wolfgang Joop haben sich schon längst mit dem Hiddenseevirus infiziert und kommen immer wieder. Rügens kleine Schwester gilt nicht zu Unrecht als Capri von Pommern. Und da Hiddensee lediglich 19 km2 klein ist, ist die Wahrscheinlichkeit, ein bekanntes Gesicht in freier Wildbahn zu entdecken, groß! Mehr Infos unter: www.hiddensee.de

State of the Art

Offene Ateliers

Wie entsteht Kunst? Rügener Kreative lassen sich immer öfter über die Schulter schauen und geben Einblicke ins Daily Life eines Künstlers. Im Peilturm am Kap Arkona kann man Schmuckdesigner Nils Peters bei seiner Arbeit zusehen und sogar mitwirken (Peilturm Kap Arkona | www.sonnenschmuck.de). Der Skulpturenpark im Kunstort Alte Wassermühle hingegen zeigt Kunstwerke aus Stahl. Wer moderne, ausgefallene Kunst liebt, ist in Putbus richtig (Kastanienallee 2 | www.kunstort.net).

Cross Country im Hanomag

Touristen jenseits der Trampelpfade

Warum dort sein, wo alle sind? Auch auf Rügen geht es abseits der üblichen Pfade rund. Seit neuestem cruist ein kultiger Hanomag-Jeep durch den Nationalpark Jasmund. Ziel der Tour ist ein Hünengrab, doch eigentlich ist - wie in der buddhistischen Lehre - der Weg das Ziel und in diesem Fall Abenteuerlust die Grundvoraussetzung! Buchbar über den Ferienhof Birkengrund (Sassnitz | www.ferienhof-birkengrund.de).

Camping de Luxe

Zelten unterm 5-Sterne-Himmel

Zeltplatz mit Dixi-Klo war gestern, heute verfügen die neuesten Plätze sogar über Sauna- und Wellnesscenter. Auch die Unterkünfte werden komfortabler: In einem möblierten Mietzelt mit Fußbodenheizung friert man nicht und braucht auch keine Angst mehr zu haben, dass über Nacht die Luft aus der Matratze verschwindet. Rügens Regenbogen-Camps in Nonnevitz und Göhren lassen die Herzen moderner Nomaden höher schlagen (www.regenbogen-camp.de).