Reisetipps Philippinen

24 Stunden Philippinen Ein Tag in Manila

Action pur und einmalige Erlebnisse.

Gehen Sie auf Tour mit unserem Szene-Scout

Muntermacher

7:30

Wer um diese Zeit noch müde ist, gönnt sich einen Vitamin-Booster im Apartment 1B. Einen Schluck vom gerade gepressten Grapefruitsaft, und schon erwachen die Lebensgeister. Dazu noch ein leichtes Frühstück, und der Tag kann beginnen. Das Logo „Gourmet Comfort Food“ verrät gleich am Anfang, dass hier nur auf den Teller kommt, was frisch ist und satt macht. Was braucht man mehr? Wo? One Lafayette Square | Leviste/Sedanostr. | Salcedo Village, Makati

Walk this way

8:30

Langweilige City-Touren, ewige Monologe? Nicht mit Ivan & Co. Das beste Entertainment, seit es Stadtführungen gibt. Hier wird schon mal getanzt und gesungen. Back to the future ist das Motto der Führung durch die Hallen des Far Eastern University Campus. Im größten Art-déco-Gebäude der Stadt erfährt man alles Wichtige und jede Menge Insiderwissen und Anekdoten. Wo? Old Manila Walks | Tel. 02/7113823 | www.oldmanilawalks.com

Ran an die Wand

11:30

Wenn's draußen langsam heiß wird, flieht man am besten in eine kühle Mall. Aber nicht in irgendeine, sondern in die Market! Market! Hier lässt es sich drinnen dank Klimaanlage super klettern, und die Trainer zeigen auch Anfängern die besten Grips! Also rein ins Geschirr und ran an die Wand. Wo? Sandugo-Outdoorshop, Market! Market! | Fort Bonifacio | Taguig | Tel. 02/8560435 | Kosten: 320 P/unbegrenztes Klettern inkl. Lehrer und Klettergeschirr

Pause für Gipfelstürmer

13:00

Genug geklettert! Es ist Lunchtime, und die leeren Kalorienspeicher dürfen im Aubergine wieder aufgefüllt werden. Und zwar mit Stil: Wo sich angehende Hotelmanager den letzten Schliff verpassen lassen, genießt man Tempura fried tuna sashimi und wird königlich umsorgt. Wo? 5th Ave./32nd Str. | Fort Bonifacio | Taguig | www.aubergine.ph

Pinselstrich

15:00

Bei Hobbes & Landes wird es kreativ: Keramiktassen, -teller oder -dosen nach eigenem Gusto bemalen. Wer sich am traditionellen Rautenmuster der Bergvölker versucht, bringt garantiert ein Unikat als Souvenir nach Hause. Wo? Hobbes & Landes | Power Plant Mall | Makati

Für Romantiker

17:30

Kitschig wie auf einer Postkarte und traumhaft schön: das Sonnenuntergangsspektakel vor der Manila Bay, natürlich von einem schaukelnden Boot aus. Am besten auf Kuschelmodus umstellen. Wo? Mall of Asia Complex | Metrostr-Terminal | Coral Way | Pasay | Kosten: 120 P

Rein ins Vergnügen

19:00

Nach dem Naturschauspiel ist man in der richtigen Stimmung, um sich verwöhnen zu lassen. Im Neo Spa gibt's die Erfolgsgarantie für entspannte Muskeln, denn hier kneten nur geübte Hände. Tiefenentspannung und Energienachschub für den anstehenden Abend. Wo? Net One Center | Fort Bonifacio | High Street | Anmeldung unter Tel. 02/8158233

Do you like it spicy?

21:00

Auch Filipinos mögen es feurig, und wer im Restaurant People's Palace auf diese Frage nickt, kann sich auf eine Geschmacksexplosion gefasst machen. Die kommt übrigens im Doppelpack, denn das Interieur ist ein wahrer Augenschmaus. Wo? Greenbelt 3 | Makati | Tel. 02/7292888

Ab ins Nachtleben

22:30

Heiß auf Manilas Nachtleben und gute Livegigs? Dann ab ins Saguijo Café & Bar. Der Laden ist der Treffpunkt für musikhungrige Nachtschwärmer. Hier wird von Funk bis hin zu Soulballaden alles gespielt. Wo? 7612 Guijo St. | Salcedo Village, Makati | www.saguijo.com