Reisetipps Loire-Tal

Mit Kindern Loire-Tal In magischen Häusern und auf verzauberten Inseln

Familien mit Kindern bietet das Loire-Tal viel mehr als nur prächtige Schlösser

Immer nur Schlösser zu besichtigen ist für Kinder wenig interessant. Deshalb organisieren über 50 Paläste, Parks, Zoos und Museen im Anjou und in der Touraine für den Nachwuchs ein Ratespiel unter dem Motto „Sur la Piste de l'Enfant Roy“.

Auf Familien zugeschnitten sind Besichtigungen von 16 Orten an der Route Jacques Cœur zwischen Bourges und Gien. Auch generell ist man in Frankreich auf Touristen mit Kindern eingestellt. So bieten viele Restaurants spezielle Menüs und Hochstühle an.

Region: Cher & Sologne

Musée de la Sorcellerie

Das Hexerei-Museum ist nicht nur gruselig, sondern erzählt auch lustige Anekdoten und liefert interessante Informationen, z.B. zur Herstellung magischer Tränke. | La Jonchère | Concressault | Blancafort | Ostern bis Okt. tgl. 10-18, Hochsommer bis 19 Uhr | 6 Euro, Kinder 4,50 Euro | www.musee-sorcellerie.fr

Zooparc de Beauval

Tiger und Gorillas, Nashörner, weiße Löwen und Krokodile tummeln sich in dem Zoo, der sich dem Schutz aussterbender Rassen widmet. Höhepunkte sind Vorführungen mit Robben und Raubvögeln. | St-Aignan | tgl. 9 Uhr-Sonnenuntergang | 19 Euro, Kinder 13 Euro | www.zoobeauval.com

Region: Blois & Orléans

Ile Charlemagne

Im Sommer überwachter Badeplatz am linken Ufer der Loire, Spielplätze für Kinder, Segeln und Surfen. | Levée de la Chevauchée | Orléans | ca. 3 km im Südosten auf einer Insel

Ile Enchantée

Die Schlossherren von La Ferté St-Aubin haben im 50 ha großen Park eine Insel für Kinder mit Spielgeräten, einer Marionettenbühne und Holzhäusern zu verschiedenen Themen eingerichtet. Picknick möglich. | Château de La Ferté St-Aubin | 15. Feb.-Allerheiligen tgl. 10-19 Uhr | www.chateau-ferte-st-aubin.com | 8,50 Euro, Kinder 5,50 Euro

Maison de la Magie

Haus der Zauberei, in dem auch Kinder auf ihre Kosten kommen. | Place du Château | Blois | April-Sept. Di bis So 10-12, 14-18, Juli/Aug. tgl. 10-18.30 Uhr | 7,50 Euro, Kinder 5 Euro | www.maisondelamagie.fr

Parc de la Source

Herrlicher Blumen- und Freizeitpark an der sprudelnden Quelle des Loiret mit Spielplätzen, Minigolf und Lehrpfaden. | 3 km im Süden von Orléans | April-11. Nov. tgl. 9-18, sonst tgl. 14-17 Uhr | 6 Euro, Kinder 4 Euro | www.parc-floral-la-source.com

Region: Touraine

Aquarium de Touraine

Wirbt damit, das größte Süßwasser-Aquarium Europas zu sein. Mit über 50 Wasserbecken und einem Haitunnel. | Lussault-sur-Loire | Winter tgl. 10.30-17, sonst 10-18, Juli/Aug. bis 19 Uhr | 13,50 Euro, Kinder 9,50 Euro | www.aquariumduvaldeloire.com

Le Clos des Augers

Nicht nur Gästezimmer, sondern ein richtiges kleines Häuschen mit Hochbett für zwei Kinder gibt es bei Azay-sur-Cher. Eigentümer Dany und Philippe Hellio haben einen Bauernhof und nehmen den Nachwuchs der Gäste mit zum Füttern von Hühnern, Gänsen, Eseln und Ziegen. | 15 km westl. von Chenonceaux | Tel. 0247504949 | Fax 0247504951 | http://pagesperso-orange.fr/closdesaugers

Pagode de Chanteloup

Wunderschöner Park um den 44 m hohen Pagodenturm. Interessant sind die originellen Holzspielzeuge, die Besitzer Thierry André z.T. selbst konstruiert hat. | Route de Bléré | Amboise | Mai-Sept. tgl. 10-18.30, Juli/Aug. 9.30-19.30, Okt./Nov. Sa/So 10-17, April Mo-Fr 10-12, 14-18, Sa/So 10-18 Uhr | 7 Euro, Kinder 5 Euro | www.pagode-chanteloup.com

Réserve de Beaumarchais

Großer Wildpark mit Wildschweinen, Straußenvögeln, Hirschen und sogar Känguruhs. Rundfahrt im Minizug und Diaschau im Stall. | Autrèche | April-Okt. tgl. 10-12, 14-18 Uhr | 6 Euro, Kinder 5 Euro | www.reserve-de-beaumarchais.com

Region: Anjou

Lac de Maine

Mit dem großen künstlichen See im 2 km² großen Park an der Maine hat Angers ein Freizeitzentrum, das kaum Wünsche offen lässt. Surfen, Kanufahren, Tennis, Angeln, Volley- und Fußballfelder, überwachter Badestrand und Kinderspielplätze - alles ist per Auto oder Bus in 5 Minuten vom Stadtzentrum aus zu erreichen.

Musée du Champignon

Entdeckungsreise durch die Welt der Pilze in den Höhlen am Loire-Ufer. Unbedingt warme Kleidung bereithalten. Kindgerechte Aufarbeitung des Themas im Rahmen des Ratespiels „Sur la Piste de l'Enfant Roy“. | Route de Gennes | St-Hilaire-St-Florent | bei Saumur | Feb.-Mitte Nov. tgl. 10-19 Uhr | 7,30 Euro, Kinder 5,50 Euro | www.musee-du-champignon.com

Pierre et Lumières

Amateurbildhauer Philippe Cormand hat knapp 20 Schlösser, Kirchen und Orte in den Tuffstein eines ehemaligen Höhlensteinbruchs gemeißelt. Meisterwerke sind die Stadtansicht von Chinon und die Kathedrale von Tours. Warme Kleidung für die Besichtigung (75 Min.) vorsehen. | Parc Miniature Pierre et Lumières, route de Gennes | St-Hilaire-St-Florent | bei Saumur | Feb.-Mitte Nov. tgl. 10 bis 19 Uhr | 7,30 Euro, Kinder 5,50 Euro | www.pierre-et-lumiere.com

Zoo Doué-la-Fontaine

In das Gelände des Zoos wurde ein ehemaliger Steinbruch einbezogen. Im Tuffsteingelände wurden Grotten, Gräben und Wasserbecken angelegt, in denen sich mehr als 500 Tiere tummeln. | Route de Cholet | Feb.-11. Nov. tgl. 10-18, im Sommer 9-19 Uhr | 15 Euro, Kinder 9 Euro | www.zoodoue.fr

Zoo de la Flèche

Auf 14 ha können Kinder mehr als tausend Tiere live erleben: Falken, Papageien, Polarbären, weiße Wölfe und sogar Pandabären - eine echte Abwechslung zum Schlössergucken. | 5 km südöstl. von La Flèche | Sommer tgl. 9.30-19, Juli/Aug. bis 20, im Winter tgl. 10-12, 13.30-17.30 Uhr | 17 Euro, Kinder 13,50 Euro | www.zoo-la-fleche.com