Reisetipps Ligurien

Unterhaltung Ligurien

Region: Alassio

Szenetreffs

An der Promenade, der Passeggiata Italia und ihren Seitenstraßen, drängt man sich abends in Eiscafés und Musikbars. Alassio und Umgebung bieten zudem die besten Sommerlokale der Ponente: das elegante Aperitif- und Tanzlokal Roof Paradise (Strada Romana Santa Croce 65 | www.roofparadise.com) in Panoramalage; die exklusive, exotisch gestylte Disko Le Vele (Via Giancardi 50 | www.discotecalevele.it); das Strandlokal Essaouira (Via Michelangelo 27 | www.essaouira.it) im Ethnolook an der Grenze zu Albenga. Eine phantastische Terrasse überm Meer hat die Diskothek La Suerte (Via Roma 115 | www.lasuerte.it) im angrenzenden Laigueglia. Sommers wie winters trifft man sich bei Livemusik in der gemütlichen Osteria Mezzaluna (Vico Berno 6 | www.mezzaluna.it).

Region: San Remo

Gohà

Hier steigen im Februar die besten Diskofeste während des Schlagerfestivals (Via Matteotti 178); Open-Air-Location im Sommer: Via Tiro a Volo 11

Spielkasino

Im kitschig-steifen Jugendstil des Kasinos von 1906 traf sich einst die europäische Noblesse. Obschon heute sehr viel profaner, geht es aber nach wie vor um Spiellust und -qual. Der Saal mit den Slotmaschinen öffnet um 10 Uhr, die Spielsalons um 14.30 Uhr | Corso degli Inglesi 18 | www.casinosanremo.it

Victory Morgana Bay

In dieser an eine elegante Yacht erinnernden Rotunde über dem Meer trifft man sich zum Cappuccino, zur Happy Hour, zu sehr guten Cocktails, zu Fisch- und Fusionküche und zu DJ-Musik. Corso Trento e Trieste 16 | www.victorymorganabay.it

Region: La Spezia

Altstadt Prione

Abendlicher Treffpunkt ist die kleine, verkehrsberuhigte Altstadt Prione mit ihren Aperitifbars.

Region: Genua

Altstadt

An schönen Abenden treffen sich die jungen Leute an der Piazza delle Erbe vor der Kneipe Berto oder an der Piazza della Lepre. Treffpunkt der alteingesessenen Künstlerszene ist die Ostaja di Banchi (Vico de' Negri 17 r) zu starken Drinks und spätem Gitarrenspiel. Sehr angesagt ist der Aperitif, z.B. im entzückenden alten Caffè degli Specchi (Salita Pollaiuoli 43 r) oder im theatralischen Histoire Café Garibaldi (Via Ai Quattro Canti di San Francesco 40 r).

Im Sommer verlagert sich die Szene an die Küstenstraße Corso Italia mit Moonlightdiskos und Sundownerbars. Exzellente Website über die Szene, neue Lokale, Events und vieles mehr: www.mentelocale.it

Theater

Ein sehr gutes Prosatheater ist das Teatro della Tosse (Piazza Negri 2 | Tel. 0102470793 | www.teatrodellatosse.it). Opernfans gehen ins Teatro Carlo Felice (Piazza De Ferrari | Tel. 010589329 | www.carlofelice.it).

Region: Finale Ligure

Szenetreffs

Der Abendbummel durch die Shoppinggassen und längs der Uferpromenade führt unweigerlich auf die zentrale Piazza Vittorio Emanuele. Beliebte Cocktailbars fürs junge Publikum sind das Vanilla Cafè (Via San Pietro 18) und das Café Baquito (Lungomare Italia), zum Tanzen gehts im Sommer ins Matisse im Strandbad Bagni Atlantic (Lungomare Italia).

Region: Santa Margherita Ligure

Le Carillon

Tagsüber Strandbad am feinen Strand Paraggi, abends Restaurant und Nachtlokal mit Disko; ein schicker, exklusiver Dauerbrenner.

Covo di Nord Est

Phantastisch gelegen, exponiert auf den Klippen zwischen Santa Margherita und Portofino, Diskothek, Livekonzerte und immer viel los. Allabendlich pflastern die Autos die Küstenstraße zu, viele kommen zu Fuß.

Piazza Martiri della Libertà

Die movida in „Santa“, wie man kurz sagt, gilt als die beste an der Levante; einer ihrer Hotspots ist diese zur Küstenstraße offene Piazza, zum Aperitif, zum Essen, später zum Cocktail in Kultbars wie Sabot, Miami Café, Soleado Café.