Reisetipps Las Vegas

Essen & Trinken Las Vegas Nobellokal und preiswertes Schlemmerbuffet

Las Vegas als kulinarische Metropole mit feinen Speisen aus aller Welt

Gerade für Feinschmecker ist Las Vegas eine Reise wert. Einst bekannt für billige Buffets, erlebte die Spielerstadt in den 1990er-Jahren eine kulinarische Revolution.

Wie ein Magnet zog die Stadt plötzlich Chefköche (im Amerikanischen einfach: chefs) aus aller Welt an. Der gebürtige Österreicher Wolfgang Puck brachte 1992 mit der Eröffnung des Spago die Welle ins Rollen. Ihm folgten renommierte Köche wie Todd English (Onda), Julian Serrano (Picasso), Charlie Palmer (Aureole), Emeril Lagasse (Emeril's New Orleans Fish House, Delmonico Steakhouse). Als einer der besten gilt André Rochat, der nach einer wahrhaftigen Tellerwäscherkarriere (1965 mit leeren Taschen aus Frankreich eingewandert, seit 1970 in Las Vegas) heute drei der renommiertesten Restaurants besitzt: André's Original, André's im Monte Carlo und Alizé.

Sei es Foie Gras oder ein saftiges Steak, süß-saures Schweinefleisch oder Sushi, Enchiladas, Cannelloni oder Ihnen vielleicht weniger bekannte Gerichte. In Las Vegas finden Sie ethnische Spezialitäten aus aller Welt, wobei viele Restaurants mehrere Geschmacksrichtungen parallel servieren. Und auch die Weinkenner kommen auf ihre Kosten. Manche Luxusgastronomie glänzt mit einer ausgezeichneten Weinkarte, die selbst in Frankreich nicht überboten werden kann.

Zudem weiß man in Las Vegas besonders zu beherzigen, dass das Auge mitisst. Nicht nur werden die Speisen oft kunstvoll drapiert, auch bieten vielerorts ausgefallene Dekorationen Abwechslung zwischen den Gängen und ein stilvolles Ambiente. Dementsprechend bitten die Gourmettempel um angemessene, teils auch elegante Kleidung (kurze Hosen, Jeans und Turnschuhe sind nicht erwünscht). Für die meisten nicht an Klimaanlagen gewöhnten Europäer gilt: Immer etwas zum Überziehen mitnehmen! Denn während Sie draußen bei weit über 30 Grad Celsius brüten, könnten Sie drinnen eine Gänsehaut bekommen.

Für Restaurants der gehobenen und auch der mittleren Kategorien sollten Sie unbedingt reservieren, denn die Nachfrage nach exklusiven Speisen in ansprechender Umgebung ist so gewaltig, dass täglich Tausende von Gästen keinen Tisch bekommen.

Machen Sie sich keine Illusionen über die Preise, die immer netto, d.h. ohne Steuer (7,5 Prozent) und Bedienung (15-20 Prozent) angegeben werden. Und anders als in Deutschland ist das Trinkgeld (tip) kein Zubrot für die Kellner, sondern die einzige oder hauptsächliche Einnahmequelle. Lassen Sie sich auch nicht beim Studieren der Speisekarten verwirren: Mit entrée (Betonung auf der ersten Silbe) wird hier keineswegs die Vorspeise, sondern das Hauptgericht bezeichnet.

Nach wie vor sind die zahlreichen Buffets das Markenzeichen von Las Vegas. Trotz bemerkenswerter Preissteigerung finden Sie hier meist immer noch eine großartige Auswahl qualitativ guter Speisen für relativ wenig Geld ($ 10-18 im Durchschnitt und nur 5-7 Prozent Trinkgeld für Gedeck und Service, je nach Wochentag und Tageszeit). Reservierungen akzeptieren die meisten Buffets nicht, und so muss man sich mit den langen Warteschlangen - gerade für die besten Adressen - abfinden. Kommen Sie entweder sehr früh oder recht spät, wenn der große Ansturm bereits vorbei ist.

Fast alle Kasinos bieten ein Buffet an. Und nicht nur das. Wenn Sie in einem der großen Themenhotels wohnen, brauchen Sie dieses nicht zu verlassen, egal, was Sie gerade essen möchten: ob ein Sandwich auf die Faust oder ein 5-Gänge-Menü. Jedes Kasino besitzt mindestens ein Restaurant jeder Kategorie.

Die beste Ansammlung gehobener Restaurants haben zweifelsfrei das Mandalay Bay und das Bellagio zu bieten, während sich im New York-New York und im Caesars Palace besonders gut Restaurants der mittleren Kategorie finden lassen.

Obwohl Las Vegas damit wirbt, eine schlaflose Stadt zu sein, schließen die meisten Restaurants wie in anderen Städten auch vor Mitternacht. Aber eben nicht alle. 24Stunden-Lokale werben häufig mit Graveyard Specials (wörtlich: Friedhofsangebote), die nach der Geisterstunde serviert werden.

BBQ honey glazed ribs

gegrillte, mit Honig glasierte Rippen

BBQ porterhouse steak

gegrilltes Rindersteak, meist riesig

Bluecorn pancakes with toasted pine nuts and honey butter

Pfannkuchen aus blauem Mais mit gerösteten Pinienkernen und Honigbutter

Butternut squash soup

Suppe aus einer kleinen Kürbisart

Chili con carne

scharfer Bohneneintopf mit Hackfleisch und Chilischoten

Corn bread

gelbes Maisbrot, süß oder scharf gewürzt

Crispy baked onion rings

knusprig frittierte Zwiebelringe

Double chocolate fudge brownie

dunkler, süßer und kalorienreicher Schokoladenkuchen

Garlic mashed potatoes

Kartoffelbrei mit Knoblauch

Ginger sweet potatoes

rote Süßkartoffel mit Ingwer gewürzt

Nachos

mit Käse überbackene Maischips, mit Avocadocreme und/oder sourcream serviert

Pan fried lamb chops

in der Pfanne gebratene Lammkoteletts

Rosemary roasted chicken

mit Rosmarin gebratenes Huhn

Sirloin steak with baked potato

Lendensteak mit gebackener Kartoffel, gefüllt mit sourcream

Stuffed portobello

mit Kräutern oder Fleisch gefüllter Riesenpilz (Egerling), überbacken oder gegrillt

Sweet corn

süßer Mais, manchmal als corn on the cob (Maiskolben)

Tortilla chips & guacamole oder salsa

Maischips mit Avocadocreme oder einer (scharf gewürzten) Sauce aus klein gehackten Tomaten, Chilis und Zwiebeln

Bally's Sterling Brunch

Auch wenn Bally's Brunch bestimmt kein günstiges Buffet ist, bekommen Sie hier etwas für Ihr Geld: Hummer, Kaviar, Sushi und Champagner so viel Sie mögen (oder vertragen), alles in eleganter Umgebung. Sollten Sie etwas Besonderes zu feiern haben, hier ist der passende Ort. Reservierung möglich. | So 9.30-14.30 Uhr | $ 65 | im Bally's Steakhouse | Tel. 702/967-7999

Bellagio Buffet

Eines der elegantesten Buffets in Las Vegas. Sehr erlesene Speisen in stilvoller Umgebung. Große Auswahl verschiedener ethnischer Küchen (unter anderem italienisch, japanisch, chinesisch, mexikanisch). | So-Do 8 bis 22, Fr/Sa 8-23 Uhr (mit kleinen Umbaupausen) | $ 14-29 | im Bellagio | Tel. 702/693-7111

Carnival World Buffet

Beliebt und mehrmals preisgekrönt. Sehr große Auswahl von Pizza bis zum asiatischen Barbecue, 70 verschiedene Kuchen und Desserts. | Tgl. 7.30-22 Uhr | $ 14-24 | im Rio | 3700 W. Flamingo Rd. | Tel. 702/777-7777 | Bus 202 West ab Ecke Strip/Flamingo Rd.

Flamingo's Paradise Garden Buffet

Saftig-grüne, tropische Umgebung und internationales Essen: französisch, chinesisch, mexikanisch, italienisch, deutsch. | Tgl. Brunch 7 bis 14.30 Uhr | $ 13 | $ 18 | im Flamingo | Tel. 702/733-3111

House of Blues Gospel Brunch

Hier gibt es Nahrung für Leib und Seele. Jeden Sonntag singt ein anderer Gospelchor aus verschiedenen Teilen des Landes. | Showbeginn So 10 und 13 Uhr | $ 40 (Tickets am besten im Voraus kaufen) | im Mandalay Bay | Tel. 702/632-7600 | www.mandalaybay.com

Luxor's Pharaoh's Pheast

Suchen Sie nach Spezialitäten auf dieser archäologischen Ausgrabungsstätte mit abgestützten Decken, Sarkophagen und einer Bedienung in Khakianzügen! Große Auswahl (unter anderem italienisch, mexikanisch, chinesisch). | Tgl. 6.30-23 Uhr | $ 12 bis 20 | im Luxor | Tel. 702/262-4000

Main Street Station Garden Court

Gute Qualität, große Auswahl. Verschiedene Spezialitäten je nach Wochentag: dienstags Steaks, donnerstags Filets und Shrimps, freitags Fisch und Meeresgetier inklusive Hummer. Sehr preiswert. | Tgl. 7-22 Uhr (mit kleinen Umbaupausen) | $ 6-9 | 200 N. Main St. Downtown | Tel. 702/387-1896 | Bus 301

Mandalay Bay's Bayside Buffet

Keine besonders große, aber sehr gute Auswahl in hervorragender Qualität und ansprechender Umgebung. Intime Atmosphäre, obwohl hier bis zu 500 Gäste untergebracht werden können. Große Fenster, die den Blick auf den außergewöhnlichen Pool (mit wahrhaftigem Strand) freigeben. Besonders köstlich sind die selbst gemachten Nachtische. | Tgl. 7-14.30, 17-22 Uhr | $ 18-25 | im Mandalay Bay | Tel. 702/632-7402

Monte Carlo Buffet

Aufgemacht wie ein marokkanischer Markt mit orientalischen Teppichen, Wandgemälden, maurischen Torbögen, gehört dieses Restaurant zu den außergewöhnlich dekorierten. Am Buffet finden Sie hier auch afrikanisches, chinesisches und mexikanisches Essen. | Tgl. 7-22 Uhr | $ 12-20 | im Monte Carlo | 3770 S. Las Vegas Blvd. | Tel. 702/730-7777

Paris' Le Village Buffet

Spezialitäten aus dem Burgund und Elsass, aus der Provence und anderen französischen Regionen mit köstlichen Saucen für die verschiedenen Fleischsorten. Schön dekorierter Raum, aber etwas gedrängt (wie in Paris eben). Sonntags Champagner so viel Sie wollen. | So-Do 17-22, Fr/Sa bis 23 Uhr | $ 13-25 | im Paris | Tel. 702/946-7000

Treasure Island Buffet

Ein buntes, durchschnittlich gutes Angebot. Sie haben die Wahl, es entweder im American oder im Italian Room einzunehmen. Der amerikanische Raum erinnert an das alte New Orleans, der italienische an ein toskanisches Dorf. | Tgl. 7-22.30 Uhr | $ 12-26 | im TI Treasure Island | Tel. 702/894-7111

China Grill

Chinesisch mal ganz anders: zum Beispiel Hummer-Pfannkuchen oder scharf gewürzter Thunfisch aus der Pfanne. | Tgl. ab 17.30 Uhr | im Mandalay Bay | Tel. 702/632-7404 | www.mandalaybay.com

Hofbräuhaus

Heimweh? Lust auf Brotzeitteller, Spätzle, Weißwurst und deutsches Bier? Das blau-weiß dekorierte Hofbräuhaus bietet deutsche Spezialitäten, serviert mit amerikanischer Freundlichkeit in klimatisiertem Biergarten. | Tgl. ab 11 Uhr | 4510 Paradise Rd. | Nähe Hard Rock Hotel | Shuttle ab 4 Gästen | Tel. 702/853-2337

House of Blues

Kreolische und Cajun-Spezialitäten vor dem Konzert: seafood gumbo (Fischsuppe), jambalaya (Eintopf mit verschiedenen Fleischsorten, manchmal auch Meerestieren dazu) und etouffée (ebenfalls Eintopf, meistens mit crawfish, kleinen Flusskrebsen, die besonders in Louisiana vorkommen). | Mo-Sa ab 7.30 Uhr (So gibt's Brunch) | im Mandalay Bay | Tel. 702/632-7605

Little Buddha Restaurant

Ein Import aus Paris. Phantastische Innenausstattung, exotische Atmosphäre, gelungene pazifische und chinesische Küche mit französischen Einflüssen. Umfangreiche Sushi-Auswahl. | Tgl. ab 17.30 Uhr | im Palms | 4321 W. Flamingo Rd. | Tel. 702/942-7778 | www.littlebuddhalasvegas.com

Mon Ami Gabi

Ein gemütliches Bistro mit guter französischer Küche zu Füßen des Eiffelturms. Das Mon Ami Gabi ist eines der wenigen Restaurants, das eine Terrasse direkt am Strip hat, noch dazu mit Blick auf den Teich des Bellagio. | Tgl. ab 11 Uhr | im Paris | Tel. 702/944-4224 | www.monamigabi.com

Pamplemousse

Jeden Abend ein anderes Angebot, vom Kellner offeriert. Zum Auftakt gibt es immer einen Korb voller Rohkost, Oliven und hart gekochte Eier. Sehr gute französische Küche, manchmal mit amerikanischem Einschlag. | Di-So, nur mit Reservierung für 18/18.30 oder 21/21.30 Uhr | 400 E. Sahara Ave. | Tel. 702/733-2066 | Bus 204 East ab Ecke Strip/Sahara Ave.

Planet Hollywood

Erfolgreiches Kinorestaurant mit Andenken und Ausstellungsstücken aus der Filmwelt. Amerikanische Küche mit mexikanischem und italienischem Einfluss: Pizza, Pasta, Hamburger, Salate, Steaks. | Tgl. ab 11 Uhr | im Caesars Palace | Reservierung erst ab 6 Personen, oft lange Warteschlangen | Tel. 702/791-7827 | www.planethollywood.com

Rainforest Café

Essen im Dschungel, unter Lianen, neben Wasserfällen, beobachtet von Affen und Elefanten, die sich in unregelmäßigen Abständen zu Wort melden. Nicht alle Pflanzen und Tiere sind unecht, das hungrige Krokodil schon. Amerikanisches Essen mit mexikanischem und karibischem Einschlag. | Tgl. ab 8 Uhr | im MGM Grand | Tel. 702/891-8580 | www.rainforestcafe.com

Sensi

Internationale Gerichte, zubereitet vom deutschen Chefkoch Martin Heierling an der Kochstation in der Mitte des Restaurants. Preisgekrönt vom AAA (amerik. ADAC). | Tgl. 11-14.30, 17-22.30 Uhr | im Bellagio | Tel. 1/877-234-6358 | www.bellagio.com

Spago

Der Österreicher Wolfgang Puck begann seine Ausbildung zum Koch mit 14 in der französischen Provence und trug seine Kenntnisse an die amerikanische Westküste. Das Spago, zunächst in Los Angeles und später auch in Las Vegas eröffnet, ist bekannt für seine Gourmetpizzen. Ansonsten gibt's hier gute Salate, Pasta, Fisch- und Fleischgerichte aus kalifornisch-italienischer Küche. | Tgl. ab 11 Uhr | im Caesars Palace | Tel. 702/369-6300 | www.wolfgangpuck.com

André's The Original

Beste französische Küche in rustikaler Landhausumgebung. 1980 eröffnet von André Rochat, gehört das mehrfach preisgekrönte Lokal bis heute zu den beliebtesten unter den Einheimischen. Die Unterteilung in mehrere Räume schafft eine intime Atmosphäre. Schöne Terrasse. | Mo bis Sa ab 18 Uhr, im Aug. geschl. | 401 S. Sixth St. | Downtown, ein Block östlich vom Strip | Tel. 702/385-5016 | www.andrelv.com | Bus 301 bis Bridger Ave.

Benihana Village

Fein essen zwischen japanischen Gärten, Fischteichen und Teehäusern. Auf zwei Stockwerken bildet das Restaurant ein komplettes Dorf nach. Das Essen wird direkt vor Ihrer Nase am Tisch zubereitet. Spezialität: auf verschiedene Weise gegrillter Fisch. | Tgl. ab 17 Uhr | im Las Vegas Hilton | 3000 Paradise Rd. | Tel. 702/732-5334 | www.benihana.com | Trolley

Michael Mina

Elegantes Fischrestaurant mit unkonventioneller Speisekarte: Schon mal Meeresfrüchte mit foie gras, Muschel-Soufflee oder Fisch-Carpaccio probiert? | Tgl. ab 17.30 Uhr | im Bellagio | Tel. 702/693-7223 | www.bellagio.com

Rosemary's Restaurant

Liebe geht durch den Magen. Hier haben Wendy und Michael Jordan ihren Traum, gemeinsam zu arbeiten, verwirklicht. Dekoration in Bernsteinfarben und Grünschattierungen. Gehobene Küche aus allen amerikanischen Regionen, wobei die südlichen dominieren. Inzwischen gibt's ein zweites Rosemary's im Rio Hotel, etwas weniger klassisch-amerikanisch und teurer. Besuchen Sie das Original, auch wenn es etwas abseits liegt! | Lunch Mo-Fr 11.30-14.30 Uhr, Dinner tgl. ab 17.30 Uhr | 8125 W. Sahara Ave. | Tel. 702/869-2251 | www.rosemarysrestaurant.com | Bus 204 West ab Strip/Sahara Ave.

SW Steakhouse

Gute, zarte amerikanische Steaks kombiniert mit Anregungen aus der elsässischen Küche. Das Beste: Von der Terrasse haben Sie unmittelbaren Blick auf den Lake of Dreams und die allabendliche Lightshow. Sehenswert! | Tgl. ab 17.30 Uhr | im Wynn | Tel. 702/770-9966 | www.wynnlasvegas.com

Top of the World

Hier bezahlen Sie nicht nur fürs Essen, sondern auch für die tolle Aussicht. Das Innere des Restaurants dreht sich, sodass Sie einen Rundumblick aus dem 106. Stock auf die Stadt haben. Das Essen ist gut, aber nicht so überragend wie die Preise. | Tgl. 11-15 und ab 17.30 Uhr | im Stratosphere | Tel. 702/380-7777 | www.stratospherehotel.com

VooDoo Café

Wer weiß, welches Zauberpulver der Koch hier verwendet, um seine Gerichte so schmackhaft zu machen. Feine amerikanisch-kreolische Küche, garantiert nicht mit einem Fluch belegt. Und ein Traumblick aus dem 50. Stock! | Tgl. ab 17 Uhr | im Rio | Tel. 702/777-7777 | www.playrio.com

3950

Sehr feine amerikanische Küche in elegantem, farbenfrohem Ambiente. | Tgl. ab 17 Uhr | im Mandalay Bay | Tel. 702/632-7414 | www.mandalaybay.com

Bootlegger Bistro

Das italienische „Schmuggler“-Lokal bietet eine reiche Auswahl an Pasta, Pizza, Huhn und Steak. | Tgl. 24 Std. | 7700 S. Las Vegas Blvd. | 5 Min. südlich vom Mandalay Bay | Tel. 702/736-4939 | www.bootleggerlasvegas.com

Bougainvillea

Amerikanische und chinesische Küche, gut und preiswert, besonders die Braten (Rotisserie). Auch Graveyard Specials. | Tgl. 24 Std. (keine Reservierung) | im Terrible's | 4100 Paradise Rd. | Bus 202 East ab Ecke Strip/Flamingo Rd.

Café île St. Louis

Straßencafé à la parisienne. Frühstück rund um die Uhr mit verschiedenen europäischen Kaffees (Espresso, Milchkaffee). Französische Gerichte mittags und abends. | Tgl. 24 Std. (keine Reservierung) | im Paris

Courtyard Café

Europäische und chinesische Küche zu guten Preisen. Ein anständiges T-Bone-Steak mit diversen Beilagen für $ 9 - das findet man in Las Vegas nicht gerade häufig. | Tgl. 24 Std. | im Orleans | 4500 W. Tropicana Ave. | Tel. 702/365-7111 | Bus 201 West ab Ecke Strip/Tropicana Ave.

Cypress Street Marketplace

Stellen Sie an verschiedenen Ständen Ihr Menü selbst zusammen, und bezahlen Sie nach dem Essen. Salate, Suppen, Pizza, Sandwiches, Shrimps - amerikanisch, vietnamesisch, chinesisch. Sie finden fast alles hier, das meiste unter $ 10. | So-Do 11-22, Fr/Sa 11-23 Uhr (keine Reservierung) | im Caesars Palace

Golden Gate Bay City Diner

Ein amerikanischer Diner, dessen Preise, Portionen, Einrichtung und Bedienung an die „gute alte Zeiten“ erinnern. Nehmen Sie Ihre Vorspeise an der San Francisco Shrimp Bar (im selben Hotel) ein. Der Shrimpcocktail mit hausgemachter Cocktailsauce für (immer noch!) 99 Cent ist der Renner. Seit 1959 wurden 25 Millionen davon verkauft! | Tgl. 7-2 Uhr | im Golden Gate | Tel. 702/385-1906

Hard Rock Cafe

Einfach, gut und preiswert. Burgers, Sandwiches, Steaks und anderes. Zu erkennen an der überdimensionalen Gitarre über dem Eingang. Bewundern Sie beim Essen Elvis Presleys Gitarren, Madonnas Jacke oder Elton Johns Anzug. | Tgl. ab 11 Uhr | 4475 Paradise Rd. | Tel. 702/733-1275 | www.hardrock.com | Bus 202 East ab Ecke Strip/Flamingo Rd., auf der Paradise Rd. umsteigen in den Bus 108 South oder zu Fuß

Harley-Davidson Cafe

Dekoriert mit Billy Joels und Elvis' Zweirädern und Route-66-Andenken, nicht zu vergessen natürlich die überdimensionale Harley, die durch die Wand des Cafés bricht. Nicht nur für Rocker und ihre Bräute. Amerikanische Karte mit mexikanisch-italienischem Einschlag: Sandwiches, Hackfleisch, Chilis und Pasta. | Tgl. ab 11 Uhr | 3725 S. Las Vegas Blvd. | Tel. 702/740-4555 | www.harley-davidsoncafe.com

Tiffany's at the White Cross Pharmacy

Das erste rund um die Uhr geöffnete Restaurant in Las Vegas, seit über 60 Jahren im Geschäft. Zwar wechselte kürzlich der Besitzer und möbelte die alte Lunchtheke etwas auf, aber viel hat sich nicht verändert. Sitzen Sie an der Bar, und beobachten Sie die Köche bei ihrer rasanten Arbeit. Grillfleisch, Hamburger und hoch gelobte milkshakes! | Tgl. 24 Std. (keine Reservierung) | 1700 S. Las Vegas Blvd. | kurzer Fußweg nördlich des Stratosphere

Alizé

Hungern Sie vorher ruhig, um sich ein Essen im Alizé leisten zu können. Exzellenter Service, kunstvolle Menügestaltung, eine riesige Auswahl an Weinen und obendrein noch eine phantastische Rundumaussicht auf die Stadt. | Minimumverzehr ab $ 45, Menüs ab $ 82 | tgl. ab 17.30 Uhr | 56. Stock im Palms | 4321 W. Flamingo Rd. | Tel. 702/951-7000 | www.alizelv.com

Aquaknox

Delikate Fischgerichte, mit Zutaten, die täglich frisch aus aller Welt eingeflogen werden. Stilvolle Umgebung in der Nähe des „Canal Grande“. | Hauptgerichte ab $ 35 | Di-So ab 17.30 Uhr | im Venetian | Tel. 702/414-3772 | www.venetian.com

Aureole

Äußerst elegantes Design, gepaart mit kulinarischen amerikanischen Kreationen und exquisiten Weinen. Kellnerinnen in schwarzen Katzenanzügen klettern durch einen gläsernen Kühlturm, um die gewünschte Flasche zu angeln. | Nur Menüs ab $ 69 | tgl. ab 18 Uhr | im Mandalay Bay | Tel. 702/632-7401 | www.aureolelv.com

Eiffel Tower Restaurant

Ein gläserner Aufzug bringt alle Gäste in den 11. Stock des Eiffelturms, dessen Metallstruktur bis ins Restaurant hineinragt. Klassische französische Küche. Von den westlichen Tische haben Sie zugleich einen Blick auf die Wasserschau des Bellagio. | Hauptgerichte ab $ 40 | tgl. ab 17.30 Uhr | im Paris | Tel. 702/948-6937 | www.eiffeltowerrestaurant.com

Picasso

Vornehme französische Küche mit spanischen Tupfern. Elegantes Ambiente mit echten Picasso-Gemälden und -Skulpturen sowie wundervollen Blumenarrangements. | 4-Gänge-Menü $ 105 | Mi-Mo ab 18 Uhr | im Bellagio | Tel. 702/693-7223 | www.bellagio.com