Reisetipps Lanzarote

24 Stunden Lanzarote Ein Tag auf Lanzarote

Action pur und einmalige Erlebnisse.

Gehen Sie auf Tour mit unserem Szene-Scout

Pastelería & Bombonería

10:00

Kalorienzähler ausschalten! Im charmanten Café Isla de La Graciosa startet der Tag mit kunstvollen Törtchen, bunten Petit Fours, Eiscreme und sündhaft-leckeren Schoko-Kreationen auf die delikate Art. Die Insel des Süßen liegt in Arrecife, ein kurzer Stopp lässt den Blutzuckerspiegel ansteigen und gibt frische Energie für den Tag. Wo? Isla de La Graciosa | Avda. José Antonio 32 (Primo de Rivera) | Altstadt von Arrecife

Ready, steady, gooooo!

11:00

Formel-1-Talent? Jetzt wird sich zeigen, wer wirkliches Feeling für Kurven und Boliden hat. Auf der Go-Kart-Bahn steht demjenigen das Siegertreppchen zu, der die Kunst aus Ausbremsen, Beschleunigen und Überholen beherrscht. Perfekte Übungsmöglichkeiten bietet Go-Karting im Einsteigerkart, Fortgeschrittene besteigen flottere Rennkisten. Wo? Go-Karting | Ctra. Arrecife nach San Bartolomé | bei Kilometer 5 | ca. 7 Euro | Tel. 928520022

Höhenflug

12:00

Nur eine halbe Autostunde entfernt gehen Adrenalin-Abhängige in die Luft - beim Parasailing über Lanzarote in bis zu 100 Metern Höhe. Mit einem Fallschirm segelt man an einer langen Leine hinter einem Speedboot her. Der Herzschlag beruhigt sich bei Snack und Sonnenbad am Beach. Wo? Paracraft Lanzarote | Playa Chica | Puerto del Carmen | 10 Minuten ca. 40 Euro | Tel. 928512661 | tgl. 11-15 Uhr

Yellow Submarine

14:00

Luftanhalten nicht nötig! Das quietschgelbe U-Boot taucht ab in unentdeckte Regionen. Während der Unterwassersafari in 30 Metern Tiefe kann man so manch seltsamer Kreatur Hallo sagen. Wo? Submarine Safaris | Puerto Calero | 52 Euro | Anmeldung 48 Stunden vorab nötig: Tel. 928512898 | www.submarinesafaris.com

Kamelführerschein

16:00

Endlich wieder festen Boden unter den Hufen! Nur rund 15 Autominuten weiter steht ein Ausritt auf dem Programm. Eigentlich handelt es sich bei den Ein-Höcker-Tieren um Dromedare, nur auf den Kanaren nennt sie jeder Los Camellos. Sicher im Sattel? Kamelführerschein bestanden! Wo? Lanzarote a Caballo | Puerto Calero nach Yaiza, Kilometer 17 (nach dem Kreisverkehr zwischen Puerto Calero und Playa Quemada) | 15 Minuten für 12 Euro | Tel. 928830038 | www.lanzaroteacaballo.com

Slow down mit Sundowner

18:00

Einmal Nichtstun gefällig? Dann ab ins nahe La Geria. Mitten im Weinanbaugebiet liegt El Chupadero, eine Bodega, die selbst abgefüllten Wein serviert, und in der die Sonne mit Blick auf die Feuerberge untergeht. Danach übernimmt der Sternenhimmel das visuelle Regiment über der unwirklich-schönen Weinregion. Wo? Finca & Bodega el Chupadero | La Geria 3 | Yaiza | Tel. 928173115 | www.el-chupadero.com

Frisches Fisch-Dinner

21:30

Frisch und lecker zergeht er förmlich auf der Zunge: der Fisch im Casa Pedro. Wer schon vorher weiß, dass er nicht genug kriegen kann, nimmt als Vorspeise noch die Spezialität des Hauses, die selbstgemachte Fischsuppe. Das Lokal ist ein Geheimtipp und gilt auch unter Einheimischen als eines der besten Fischrestaurants der Insel. Wo? Casa Pedro | Avda. Marítima 17 | Playa Blanca | Tel. 928517965

Party till you drop

23:00

Party-Hopping für Fortgeschrittene, gestartet wird im Hippodrome. Bei internationalen und südamerikanischen Hits hält keiner mehr still! Sollte man auch gar nicht, denn wunderbarerweise liegt die Disco direkt im Nightlife-Zentrum - also auf und das nächste Getümmel erobern! Wo? Hippodrome | Avda. de las Playas | Puerto del Carmen