Reisetipps Süditalien

Unterhaltung Süditalien

Region: Neapel (Napoli)

Szene und Kultur

Neapel hat eine lebhafte Musikszene. Es gibt viele Kneipen mit Livemusik. Abendliche Treffpunkte sind die Cafés an der lauschigen Piazza Bellini in der Altstadt, die Cafés am Fuße des Castel dell'Ovo, die Eispavillons am Lungomare von Mergellina oder an der Riviera di Chiaia. Opernabende im wunderschönen Teatro San Carlo.

Region: Rom (Roma)

Szene und Kultur

Zum Aperitif trifft man sich auf dem Campo de' Fiori, abends auch in den Cafés beim Pantheon und an der Piazza Navona, alternative Musikclubs gibts am Monte Testaccio, Studentenkneipen und Pubs im Viertel San Lorenzo. Ein Musikabend (Klassik und Pop) lohnt im von Renzo Piano erbauten Auditorium (Viale Pietro de Coubertin 30 | Tel. 0680241281 | www.auditorium.com). Estate Romana heißt das sommerliche (Freiluft-)Kulturprogramm. Den Veranstaltungskalender „Roma c'è“ bekommen Sie am Kiosk.