Reisetipps Indien

Essen & Trinken Indien Die Entdeckung der Gewürze

Vegetarische Variationen, die Luxusküche der Mogulkaiser, Tandoor und Thali: in jeder Region neue Geschmackserfahrungen

Keine Lust mehr auf die verwestlichte indische Küche der großen Hotels? Trauen Sie sich ruhig in ein gut eingerichtetes Stadtrestaurant! Man wird Ihnen eine englischsprachige Speisekarte, Teller, Messer und Gabel präsentieren.

Man erwartet von Ihnen nicht, wie die Einheimischen im Süden mit den Fingern vom Bananenblatt zu essen. Doch wenn Sie wie viele Inder ohne Besteck essen, führen Sie nie Speisen mit der linken, unreinen Hand zum Mund, das gilt als unzivilisiert! Allerdings sind gute Stadtrestaurants außer in den Metropolen wie Delhi, Kolkata oder Mumbai rar gesät. Das beste Essen wird in der Regel in den gehobeneren Hotels serviert, deren Restaurants zum Großteil nicht nur Hausgästen offen stehen. Selbst Inder treffen sich mit Freunden gern in Hotelrestaurants - wegen der Qualität der Küche, aber auch wegen der erstaunlich günstigen Preisen.

In ihrer Vielfalt bietet die indische Küche sowohl raffiniert Vegetarisches als auch Fisch- und Fleischgerichte, dazu zahlreiche Süßspeisen. Gewöhnungsbedürftig ist die Schärfe der Gerichte, zu der Dutzende von Gewürzen beitragen, allen voran Chili. Curry, dieses gelbe Pulver, ist in Indien nur Exportartikel und wird in der Küche nicht verwendet. Curry (tamilisch: kari) bezeichnet stattdessen eine mit Gemüse und Gewürzen gekochte Sauce, die jeder Koch nach eigenem Rezept zubereitet.

Reis wird, auf verschiedene Art mit Gemüse gemischt, mehr in Südindien als im Norden gegessen. Ausnahme: in der sogenannten Mogulküche (auch Muglaiküche). Deren Rezepte mit Butter und Mandeln kommen aus Lucknow und Hyderabad. Der einfache Linsenbrei dal wird in verschiedenen Schärfegraden angeboten. Sehr scharf sind die vegetarischen Gerichte Südindiens. Zum Glück verstehen die meisten Kellner das not spicy, not too hot, please der westlichen Gäste. Was dann serviert wird, ist für Empfindliche oft gerade noch erträglich. Schärfe wird durch Joghurt gemildert (nicht durch Wasser!), der zum Essen gereicht wird.

Längst nicht alle Inder sind Vegetarier, also gibt es auch gute Fleischgerichte. Allerdings kein Schwein, denn das ist für Muslime untersagt und auch bei Hindus als unrein verdächtig (in Goa gibt es jedoch Schweinefleisch und -wurst, der portugiesischen Tradition wegen). Absolut unmöglich für Hindus ist der Verzehr der heiligen Kuh, es bleiben also Lamm und Geflügel. Mariniert mit Joghurt, Ingwer und Nelkenpfeffer, werden sie im tandoor, an den Innenwänden des Tonofens, gebraten. Liebhaber von Fisch und Meerestieren können in Goa, in Kerala und am Golf von Bengalen schwelgen. Beliebt sind in Goa gekochter Fisch in sauer-scharfen Kokosnuss-Saucen oder Krabben mit Gemüse. Aus dem Golf von Bengalen kommen riesige Garnelen (tiger prawns).

Erholung von der Schärfe garantieren die Süßspeisen. Ihre duftigen Gewürze sind Rosenwasser, Safran, Zimt, Kardamom - manchmal triefen die Desserts von Sirup oder von Fett. Auch Süßigkeiten aus eingedickter Milch sind beliebt.

Trinken ist in heißem Klima noch wichtiger als Essen. Inder begnügen sich mit Wasser, das ungefragt an jedem Tisch serviert wird. Doch Vorsicht! Trinken Sie stattdessen unbedingt stilles Mineralwasser, das Sie in Flaschen mit Originalverschluss (!) kaufen. In kleineren Orten ist Mineralwasser oft nicht zu bekommen, weil es für die Einheimischen zu teuer ist. Frisch geöffnete Kokosnüsse enthalten eine gesunde, durststillende, wenn auch manchem fade schmeckende Flüssigkeit. Reichlich im Angebot sind Limonade (soft drinks), Soda in Kronenkorkenflaschen und lassi, ein Joghurtgetränk mit Gewürzen und Fruchtsäften.

Fast in jedem Bundesstaat ist in den wine shops - kargen, meist an verkehrsreichen Ecken gelegenen Läden - Bier und Schnaps, aber so gut wie nie Wein zu haben. Restaurants benötigen zum Ausschank von Alkohol eine Lizenz. Haben sie diese nicht, dann servieren sie manchmal trotzdem Bier - in Kaffeetassen. Einheimische Schnäpse sind der Toddy aus Kokospalmherzen und der in Goa beliebte Feni aus Cashewnüssen. Das indische Getränk ist Tee. Er ist preiswert und hygienisch, da Teeblätter, Milch und Zucker zusammen aufgekocht werden. Dem kräftigen Assamtee aus dem Nordosten ziehen Europäer meist Darjeelingtee vor, dessen Frühjahrspflückungen in Europa hoch bezahlt werden - in Indien gibt es sie oft nur in Touristenläden.

alu matar

Kartoffeln und Erbsen in Soße, dazu Brotfladen

biriyani

Reis mit Gewürzen, Rosinen, Nüssen oder Gemüse, auch mit Fleisch - Mogulküche

chicken tikka

marinierte, gebratene Hühnerfleischstücke in Würzsoße

dahi

Joghurt, auch mit Obst- oder Gemüsestücken als raita

dal makhani

Linsen, in Butter zubereitet, dazu Reis oder Brotfladen

kebab

Schaffleisch oder Lamm in Soße geschmort, dazu Brotfladen oder Reis

kofta

Hackfleischbälle mit Curry, Reis und Chutney (süßscharfes Fruchtmus)

korma

Fleisch in Joghurtsoße mild geschmort

murgh (chicken) masala

Huhn mit Joghurt, Gewürzen und Nüssen

palak panir

Frischkäsewürfel in Spinat, dazu Reis oder Brotfladen

pilau (pullao)

Reis mit Gewürzen und Gemüse, manchmal mit Fleisch

roti

Fladenbrot, entweder aus grobem Mehl (chapatti), aus feinem Weizenmehl (nan) oder als Pfannkuchen (paratha) gebacken

samosa

frittierte Teigtasche mit Gemüse gefüllt, südindisch

thali

In kleinen Schüsseln angeordnete Speisen: curry, dal, Reis, chapatti, chutney. Meist vegetarisch

beer

in Indien gebrautes Bier, leichtes Export, beste Marke: Kingfisher

coffee

südindische Kaffeesorten werden mokkastark serviert

fresh pineapple juice

Ananassaft aus zerkleinerten frischen Früchten

lassi

Joghurt, verdünnt (verlangen Sie ohne Leitungswasser!), süß oder salzig

lemon soda

Sodawasser (aus original verschlossenen Kronkorkenflaschen) mit Zitronensaft

masala tea (tchai)

mit Gewürzen, Zucker und Milch aufgekochter Tee, sehr erfrischend

Region: Hampi

Restaurants

In Hampi gibt es einige kleine Restaurants und Imbissbuden. Wer gut essen will, sollte ins 13 km entfernte Hospet fahren.

Region: Madurai

Taj Restaurant

Leckere thalis, freundlicher Service. 10, Town Hall Road | €-€€

Tamil Nadu II Star

Gute indische und chinesische Küche. Alagarkoil Road | Nar Collector's Office | Tel. 0452/2537462 | €

Region: Mysore

Park Lane

Von Einheimischen gern besuchtes Lokal, auch vegetarische Gerichte. Shree Hasha Road (nah beim Palast) | Tel. 0821/2430400 | €€

Shilpashri

Schmackhafte Speisen, auch für den europäischen Gaumen, sowie gekühltes Bier. Dachterrasse. Gandhi Square | Tel. 0821/2448558 | €€

Region: Tiruchirapalli (Trichy)

Restaurants

Einfache, preisgünstige Restaurants gibt es in der Nähe der Bushaltestelle Rockin's Road.

Region: Chandigarh

Mehfil

Eine der besten Adressen der Stadt. Gute Multicuisine, angenehme Atmosphäre. SCO 1853-5, Sector 17-C | Tel. 0172/703539 | €€

Region: Khajuraho

Restaurants

Gegenüber der Hauptgruppe der Tempel gibt es einfache Restaurants, manche mit Garten oder Dachterrasse.

Region: Thiruvananthapuram (Trivandrum)

Ashok Veg Restaurant

Indische Küche. Manjalikulam Road (Ecke Dharmalayam Road) | €

Region: Agra

Dasaprakash Restaurant

Von Einheimischen geschätzt wegen seiner vorzüglichen südindischen Küche. Gwalior Road | Meher Cinema Complex (nahe dem Agra Ashok Hotel) | €€

Shivakash

Üppige Speisekarte, speziell Mogulküche. Klimatisiert, kleiner Garten. 1-A Jasoria Enclave | Fatehabad Road | Mobiltel. 9897771379 | €€

Region: Amritsar

Restaurants

Gute Restaurants finden Sie beim Ram Bagh (schöner Garten).

Kwality

Große Auswahl indischer Gerichte. Lawrence Road | Novelty Chowk | Tel. 0183/2224849 | €€

Royal Castle

Gute internationale Hotelküche, komfortabel, auch Café. 309, Albert Road | Tel. 0183/2225562 | €

Region: Delhi

Dilli Haat

In einem modern-rustikal gestalteten Kunsthandwerkermarkt bekommen Sie schmackhafte Gerichte indischer Regionen. Gegenüber vom INA-Markt | Tel. 011/26119055 | €-€€

Dum Pukht

Unter den Restaurants der Luxushotels ist dies in gastronomischer Hinsicht wie im Design wohl das edelste. Bei den nordindischen Spezialitäten ist z.B. das langsam gegarte Fleisch der Mogulküche der Nawabs von Lucknow zu empfehlen. Maurya Sheraton | Diplomatic Enclave | Tel. 011/26112233 | www.welcomgroup.com | €€€

Gaylord

Immer noch schick, gut und teuer - mit Damast und Kristall. 18, Regal Building (am Connaught Place) | Tel. 011/51502030 | €€€

Nirula's

Schlicht eingerichtet im 1. Stock. Gute Gerichte, seit Jahrzehnten beliebt. Connaught Circus, L-Block | Tel. 011/23417419 | €€

Parikrama Revolving Restaurant

Hier geht's rund! Auf dem sich langsam drehenden Boden im obersten Hochhausstockwerk genießen Einheimische und Touristen indische und westliche Küche. Antriksh Bhawan, Kasturba Gandhi Marg, Connaught Place | Tel. 011/55303394 | €€-€€€

Region: Jaisalmer

Narayan Niwas Palace

Alte Karawanserei. Malka Prol | Tel. 02992/252408 | www.narayanniwas.com | €€€

Trio

Multicuisine, Livemusik. Amar Singh Pol | Gandhi Chowk | Tel. 02992/252733 | €€

Region: Kolkata (Calcutta)

Restaurants

In der Park Street finden Sie viele Restaurants aller Preisklassen.

Amber

Sehr beliebt, gute Tandoori-Gerichte. 11, Waterloo Street | Tel. 033/22486520 | €€

Peter Cat

Im Restaurant wird internationale Küche serviert. Besonders empfehlenswert sind die Kebabs und Drinks. 18A, Park Street/Middleton Row | Tel. 033/22498841 | €€

Region: Kochi (Cochin)

Restaurants

In Südindien werden häufig vegetarische Speisen angeboten, oft schärfer gewürzt als im Norden. Das gilt hier als besser bekömmlich.

Gopuram

Hier werden die indische Spezialitäten stilecht auf Bananenblättern serviert. Trust Tower | Ernakulam | Tel. 0484/3012381 | €€

Kashi Art Café

Modern und cool. Zu kleinen Gerichten gibt's Ausstellungen und Theateraufführungen. Fort Kochi | Burgher Street | Tel. 0484/2215769 | €

Region: Mumbai (Bombay)

Berry's

Spezialitäten aus der Tandoori- und Mogulküche. Vir Nariman Road, nahe Churchgate Station | Tel. 022/22875691 | €€

Gaylord

Nordindische und westliche Küche sowie schmackhaftes Gebäck wird hier auch draußen serviert. Vir Nariman Road | Tel. 022/22820985 | €€-€€€

Golden Dragon

Geschmackvoll eingerichtetes chinesisches Restaurant, das gute Sichuan-Küche serviert.

Im Taj Mahal Hotel, Apollo Bunder | Tel. 022/66653366 | €€€

Ideal Corner

Hier werden parsische Gerichte serviert - mit täglich wechselndem Angebot. 12, Gunbow Street (nördlich vom Horniman Circle) | Tel. 022/22621930 | €

Rajdhani

Traditionelles vegetarisches Thali-Restaurant im Gujarati-Stil. Sheik Memom Street, gegenüber Mangaldas Market | Tel. 022/23426919 | €€

Region: Jaipur

Chanakya

Große vegetarische thalis. 4, A.B. Kashi Bhawan, Mirza Ismail Road | Tel. 0141/2376161 | €€

Natraj

Klein und gemütlich. Schmackhafte Multicuisine (vegetarisch). M.I. Road | Tel. 0141/2375804 | €

Niro's

Indische (tandoor) und internationale Küche, gute Auswahl. Das helle, klimatisierte Restaurant ist fast elegant - und darum sehr beliebt bei indischen Geschäftsleuten und Touristen aus aller Welt. Mirza Ismail Road | Tel. 0141/2374493 | €€€

Region: Aurangabad

Restaurants

Am besten sind die Hotelrestaurants.

Food Lovers

Stil- und stimmungsvolles Gartenrestaurant mit nächtlicher Kerzen-Illumination, auch Punjab- und Chinaküche. Station Road East | €€

Region: Hyderabad

Palace Heights

Eins der besten Restaurants der Stadt - und mit bestem Ausblick. Weinkarte! Triveni Building, 8. Stock, Abids | Tel. 040/24754483 | €€

Prasad - Food Courts

Ob stilvolles Dinner oder Fastfood - im supermodernen Center mit Multiplex- und Imax-Kino wird für jeden Geschmack etwas geboten. Off NTR Gardens | Tel. 040/23448888 | www.prasadz.com | €-€€

Region: Leh

Restaurants

Kleine Restaurants bieten tibetische, chinesische und internationale Küche, die besten Lokale finden sich in den Hotels.

Dreamland

Tibetische Spezialitäten im gleichnamigen Hotel. Fort Road | Tel. 01982/250786 (reservieren!) | €

Region: Lucknow

Restaurants

Lucknow ist berühmt für seine Mogulküche. Typische Garmethode ist langsames Dünsten in zugedeckten Tontöpfen. Restaurants, die chaat, schmackhafte Snacks, anbieten, finden Sie in der Mahatma Gandhi Road im Stadtteil Hazratganj.

Falaknuma

Sehr gute Mogulküche bei bestem Ausblick über die Stadt. Im Hotel Clarks Avadh | 8, MG Marg | Tel. 0522/2620131 | €€€

Region: Rishikesh/Haridwar

Chotiwala

Einfaches, aber sehr beliebtes Lokal. Mit Dachgarten Swarg Ashram (bei der Shivanand-Brücke) | Tel. 01364/2430070 | €

Region: Varanasi

Imbisse und Restaurants

Zahllose Imbisse im Altstadtgassengewirr oberhalb der Ghats. Bessere Restaurants in den guten Hotels.

Canton

Indische und westliche Küche, Garten. Im Hotel Surya, The Mall, Cantonment Area | Tel. 0542/2508465 | www.hotelsuryavns.com | €-€€

Region: Ahmedabad

Agashiye/Greenhouse

Die vielgelobte Küche wird auf dem Dach und im Garten (dort vorzügliche kleine Gerichte) serviert. Dr. Tankaria Road (im MG-Hotel) | Tel. 079/5506946 | €€

Gopi Dining Hall

Vegetarisches Restaurant mit ausgezeichneten Thalis all you can eat. Ashram Road, Ellisbridge (gegenüber dem Rathaus) | Tel. 079/5676388 | €

Region: Bikaner

Amber Restaurant

Vegetarische indische und kontinentale Küche. Station Road, gegenüber dem Joshi Hotel | Tel. 0151/22203337 | €€

Region: Diu

Dew

In dieser Eisdiele werden seit 70 Jahren selbst hergestellte Köstlichkeiten verkauft. Sehr zu empfehlen: Feigen-Walnuss-Eis. Town Square, schräg gegenüber der Post

Region: Jodhpur

Kalinga

Nordindische Küche. Im Ardash Niwas Hotel | Station Road | Tel. 0291/2627338 | €€

Region: Mount Abu

Jaipur house

Prächtiger Blick von der Terrasse über See und Gebirge, gute Küche. Nakki Lake | Tel. 02974/235176 | €€

Region: Udaipur

Restaurants

Außer in den besseren Hotels finden Sie um den Chetak Circle in der Neustadt mehrere Restaurants mit Multicuisine: Berry's, Chetak und Kwality (alle €).

Region: Pune (Poona)

Restaurants

Preisgünstig essen können Sie an der Sadhu Vaswani Sassoon Road nahe dem General Post Office.

Touché the Sizzler

Indisch-europäisches Multicuisine-Restaurant mit delikaten Desserts, z.B. Eis mit hausgemachter Orangenmarmelade. Moledina Road | Tel. 020/26134632 | €€

Region: Bhubaneshwar

Hare Krishna

Schmackhafte vegetarische Küche. Janpath, Lalchand Complex, im 1. Stock | Tel. 0674/2503188 | €€

Region: Bodhgaya

Om Restaurant

Beliebter Treffpunkt, im Sommer geschlossen. Bodghaya Road | €

Region: Darjeeling

Restaurants

Während der Saison bieten die Hotels meist nur Vollpension an.

Glenary's

Unten Tea Room mit gutem Gebäck und Bar The Buzz, oben ein schönes Restaurant. Nehru Road | Tel. 0354/2257554 | €€

New Elgin

In gepflegter Umgebung können Sie sich in diesem Heritage-Hotelrestaurant von der guten Küche und dem angenehmen Service verwöhnen lassen. Robertson Road | Tel. 0354/2254082 | €€€

Region: Puri

Wildgrass Restaurant

Angenehmer Garten. Das Restaurant bietet eine große Auswahl an Gerichten. VIP Road | €€

Region: Bangalore

Restaurants

Vorzüglich und relativ preisgünstig speisen Sie in edlem Ambiente - auch in tropischem Gartengrün - in den Restaurants der Luxushotels. Fragen Sie nach Themenabenden!

Casa Piccola

Hier ist die Italienwelle angekommen. Devantha Plaza | 131, Residency Road | Tel. 080/22212907 | €€

Rice Bowl

Auch größeren Appetit können Sie im Chinarestaurant unter tibetischer Leitung stillen. 40/2, Lavelle Road | Tel. 080/22240216 | €

Region: Chennai (Madras)

Annalakshmi

Das freundliche Lokal bietet südasiatische Spezialitäten und Vollwertkost an. 804, Anna Salai Road | Tel. 044/28550296 | €€

Dynasty

Gute chinesische und südindische Küche im beliebten Restaurant. Im Harrison's Hotel | 154/5 Village Road | Tel. 044/28275271 | €€

Rain Tree

Das Restaurant des traditionsreichen Hotels Taj Connemara stellt abends zu Vorführungen von Tanz und volkstümlicher Musik das Buffet auch im Garten auf. Binny Road | Tel. 044/55000000 | €-€€

Udipi Home Mathsya

Reichhaltiges Angebot vegetarischer Speisen in gepflegter Umgebung. 1, Hall's Road | Egmore | €

Woodlands Drive-in-Restaurant

Einfaches, aber beliebtes Restaurant mit guter Küche. Vegetarische Gerichte von 6 bis 21 Uhr. 30, Cathedral Road | €

Region: Goa

Restaurants

Einheimische Spezialitäten sind Schweinefleisch, oft in der scharfen Soße vindaloo, Lamm oder Fisch, eingelegt in würziges xacuti-Curry, sowie Würste und Gerichte, die in Kokosmilch gekocht sind (foogaths). Empfehlenswert zum Dessert sind bebinca (aus Eierteig und Kokosmilch) oder dodol, ein Konfekt aus Cashewnüssen.