Reisetipps Dubai

Feste & Events Dubai Ramadan und Summer Surprises

Islamische wie auch weltliche Feste werden in Dubai und den anderen Emiraten aufwendig gefeiert

Feste und Feiertage richten sich zum großen Teil nach dem islamischen Kalender, der sich am Mondwechsel orientiert. Das islamische Jahr ist rund elf Tage kürzer als unser gregorianisches Jahr. Die islamische Zeitrechnung beginnt am 15. Juli 622, im Jahr 2008 schreibt man daher das Jahr 1429 A.H. (Anno Hejra). Der Freitag ist der wöchentliche Ruhetag, das Wochenende schließt den Samstag ein.

30. Dezember 2008

Hejra (Neujahr)

9. März 2009

Maulid al-Nabi: Geburtstag des Propheten Mohammed

6. August

Accession Day in den VAE, Tag des Dienstantritts von Präsident Sheikh Zayed

20. Juli 2009

Lailat al-Miraj: Himmelfahrt des Propheten Mohammed

2. Dezember

National Day in den Emiraten, Tag des Zusammenschlusses der sieben Emirate zu den VAE 1971

25. Dezember

Weihnachten

März

Sportliche Höhepunkte bilden der Dubai World Cup, das höchstdotierte Pferderennen der Welt (www.dubaiworldcup.com), die Dubai Tennis Open (www.dubaitennischampionships.com) und das Dubai Desert Classic PGA-Golfturnier (www.dubaidesertclassic.com).

Mitte Juni bis August

Die Dubai Summer Surprises richten sich an Familien mit Kindern und bieten etwa zehn Wochen lang jede Woche ein neues Überraschungsthema - das Motto ist „Spaß und Lernen“. Die Flugpreise sind geringer, auch die Hotelpreise sind stark ermäßigt. Es ist zwar sehr heiß, aber das Geschehen spielt sich in geschlossenen Räumen ab.

Oktober bis April

In der Wintersaison finden in den Emiraten am Wochenende Pferde- und Kamelrennen statt, Familien veranstalten an den Rennbahnen Picknicks, auf den Tribünen die „Royal Families“ mit ihren Leibwächtern (Kamelrennen Fr und Sa ab 8 Uhr morgens, Pferderennen Fr und Sa spätnachmittags oder abends). In Fujairah und Nord-Oman sieht man freitags die typischen Stierkämpfe, bei denen jedoch kein Blut fließt, sondern zwei Bullen sich nur schnaubend hin- und herschieben.

November/Dezember

Das folkloristische Rahmenprogramm und die Flugzeuge der Dubai Air Show ziehen alle zwei Jahre (15.-19. November 2009) Besucher aus der ganzen Golfregion an (www.dubaiairshow.com).

2. Dezember

National Day: Tag der Gründung der Vereinigten Arabischen Emirate; am Nationalfeiertag werden unter anderem Rennen mit traditionellen Ruderbooten ausgetragen.