Reisetipps Dresden

24 Stunden Dresden Ein Tag in und um Dresden

Action pur und einmalige Erlebnisse.

Gehen Sie auf Tour mit unserem Szene-Scout

Start-up

8:00

Wer um diese Tageszeit im Café Europa auf Nachtschwärmer trifft, muss sich nicht wundern. Das Café hat als einziges in Dresden rund um die Uhr geöffnet. Doch nicht nur für Partypeople ist das Café Europa eine gute Adresse, auch wer auf internationales Frühstück steht, ist hier richtig! Man hat die Wahl zwischen italienischem, spanischem oder englischem Frühstück. Wo? Königsbrücker Str. 68 | www.cafe-europa-dresden.de

Im Rausch der Geschwindigkeit

11:00

Ab nach Wehlen, denn dort warten auf der Elbe 400 PS. Platz nehmen im Powerboot und gut festhalten. Wenn sich das Boot vorne aus dem Wasser hebt und der Wind einem ins Gesicht peitscht, geht noch immer ein wenig mehr. Wo? Spaßtours | Mennickestr. 29 | Wehlen | Preis: 1 Stunde ab 8 Euro | Tel. 03502471084 | www.elbe-erleben.de

Stadttour in der Rennpappe

13:00

Jetzt wird es kultig. Eine Stadtrundfahrt mit einem Trabi steht an. Wie das funktioniert? Zwei bis acht Ossi-„Rennpappen“ düsen im Konvoi 90 Minuten durch Dresden, im ersten Trabi sitzt ein Guide und erzählt bei gemütlichen 30 km/h per Funk witzige Stadt-Anekdoten über Zwinger, Kreuzkirche und Gläserne Manufaktur. Wo? Startpunkt ist der Theaterplatz | Preis: ab 25 Euro | Tel. 03518990066 | www.trabi-safari.de

Essen wie bei Oma

15:00

Würdiger als in der Gaststätte Oma kann eine Reise in die Vergangenheit nicht enden. Und hier geht es tatsächlich wie bei Großmutter zu: in plüschigen Sofas versinken, dem Dudeln der Schlager aus den Zwanzigerjahren lauschen und von Blümchentischdecken so deftige Gerichte wie Sauerkraut mit Grützwurst oder Kartoffeln, Quark und Leberwurst essen.

Wo? Cossebauder Straße 15 | www.oma-opa.de

Ab auf die Piste

17:00

Rein in den Skianzug und rauf auf die Bretter. In der Indoor-Skihalle Snowtropolis wedelt man die Pisten auch im Sommer zu Tale. Wer sich lieber das Snowboard anschnallt, zeigt sein Können auf den fetten Schanzen. Danach bei einem Drink in der Panoramabar relaxen und wieder aufwärmen. Wo? Tropolis 1 | Hörlitz | Tel. 03573363700 | www.snowtropolis.de | Preis: 16 Euro für 2 Std.

Alles in der Schwebe

19:30

Lust auf eine neue Erfahrung? Im Schwebebad verschmelzen die Grenzen zwischen Raum und Zeit, und man taucht ins Nichts ein. Einfach in ein Becken mit einer hochkonzentrierten Salzwasserlösung legen und sofort das Gefühl von Schwerelosigkeit spüren. Wenn dazu die Sinne weder Licht noch Geräusche wahrnehmen, atmet die Seele richtig auf. Wo? Schützenplatz 14 | Preis: 48 Euro für 1,5 Std. | Tel. 03514400127 | www.schwebe-bad.de

Stör, Kosakenschaschlik, Wodka

21:30

Klein, gemütlich und original russisch: Willkommen im Restaurant Stroganow. Folgendem Menü kann bestimmt keiner widerstehen: Als Vorspeise gibt's Störsalat, danach Kosakenschaschlik oder sibirische Pelmenij, mit Hackfleisch gefüllte Nudelteigtaschen, und als Dessert süße Quarkkeulchen. Nach diesem Genuss unbedingt als Absacker noch die Wahnsinns-Wodka-Wucht Roter Oktober bestellen. Danach heißt es: Abtauchen ins Dresdner Nachtleben! Wo? Ammonstr. 74 | Tel. 03514967919 | www.stroganow.de

Happy Hour in der Strandmuschel

23:00

Der DJ lässt die Vinyls rotieren, und man will nur noch eins: tanzen! Ab an den Puro Beach, rauf auf die Tanzfläche und mit der Musik eins werden! Und für alle, die bis zum Morgengrauen durchhalten: Das Café Europa hat doch 24 Stunden geöffnet - so schließt sich der Kreis. Wo? Leipziger Str. 15b | Tel. 03517952902 | www.purobeach.de