Reisetipps Costa Rica

Unterhaltung Costa Rica

Region: San José

Szene

„What's doing“, jeden Freitag in der „Tico Times“, informiert über die aktuelle Szene sowie über Veranstaltungen und Theateraufführungen.

Junge Leute treffen sich im Universitätsviertel San Pedro. Als Jazzbar mit Pianomusik und angenehm unaufdringlicher Atmosphäre wird die Bar Shakespeare (Av. 2/C. 28, neben Sala Garbo) auch von Frauen geschätzt. Das Centro Comercial El Nuevo Pueblo (Carretera de Grava 108 | Richtung Guadalupe, zwischen den Stadtteilen Tournón und San Francisco), ein Einkaufszentrum im Stil eines andalusischen Dorfs mit Restaurants, Diskotheken, Cafés und Musikkneipen, ist das schönste der Stadt.

Das Teatro Laurence Olivier (Av. 2/C. 28 | Tel. 2231960 | um 5 US-$, Karten an der Abendkasse) ist ein Studententreff, in dem auch englischsprachige Stücke zur Aufführung kommen. Im Teatro Melico Salazar (Av. 2/C. Central | Tel. 2335424 | www.teatromelicosalazar.go.cr | 7 US-$) gibt man volkstümliche Stücke.

Region: Heredia

Szene

Freiluftkonzerte gibt es mehrmals wöchentlich im Pavillon im Parque Central. Man trifft sich im Übrigen in den Bars an der Westseite der Universität, die vorwiegend von Studenten besucht werden.

Region: Liberia

Nachtleben

Das abendliche gesellschaftliche Leben konzentriert sich auf die Hotels sowie den Parque Central; dort im Musikpavillon wöchentlich Freiluftkonzerte.

Region: Puntarenas

Paseo de los Turistas

Am schönsten sind die Abende in einer der Bars oder Restaurants am Paseo de los Turistas; es ist nicht mehr so heiß, und ein Sonnenuntergang über den Bergen von Nicoya gehört zu den bleibenden Erinnerungen.

Region: Puerto Limón

Bars

Abzuraten ist in Puerto Limón vom Barbummel auf eigene Faust und nach Einbruch der Dunkelheit. Auch sollten Lokale abends besser per Taxi angefahren werden.