Reisetipps Bulgarien

Mit Kindern Bulgarien Natürlich überall dabei

Es gibt kaum etwas in Bulgarien, was Sie nicht auch mit Kindern unternehmen könnten

Die Bulgaren sind ausgesprochen kinderlieb. Weil die Kleinen selbstverständlich dazugehören, nehmen Eltern ihre Kinder fast immer überallhin mit.

Dennoch sind Angebote für die kleinen Gäste in Bulgarien nicht gerade umwerfend und spezielle Einrichtungen für Kinder sind rar. Zwar gibt es überall Spielplätze mit Sandkästen und Rutschen, damit erschöpft sich das Angebot allerdings auch schon. In den großen Ferienhotels am Schwarzen Meer sieht die Lage deutlich besser aus: Hier ähnelt das Unterhaltungsprogramm für Kinder und Jugendliche aller Altersstufen dem in Westeuropa. www.zadecata.com | deca.start.bg

Region: Bulgarien

Delphinarium Varna

Das Delphinarium im Meerespark in Varna bietet sich für einen Familienausflug geradezu an. Man kann verschiedene Shows besuchen oder den Tieren einfach beim Schwimmen und bei der Fütterung zusehen. Di-So 11, 14 und 15.30 Uhr | Eintritt 8 | Kinder 5 Euro

Essen gehen mit Kindern

Viele Gaststätten in Bulgarien haben ihre eigenen Spielplätze. Die Eltern können sich beim Essen Zeit lassen, und die Kinder spielen in Sichtweite. Restaurant Evergreen in Plovdiv, Ulica Vasil Levski und Bulevar Bălgaria, Restaurant Living room in Sofia, Ulica Janko Sakăsov neben Theater Sofia, Café 1001 Märchen in Varna, Ulica Struga neben dem Kinderkaufhaus Vega.

Kamčija-Flusssafari

Was der Ropotamo südlich von Burgas, das ist der Kamčija südlich von Varna: ein Naturschutzgebiet mit ausgedehnter, nahezu unzugänglicher Sumpflandschaft. Eine organisierte Tagestour von Varna aus mit Paddelbooten und Grillen am Lagerfeuer ist für Kinder ein spannender Ausflug. Columbus Tours | Ulica Bregalnitza 16 | Tel. 052/635980 | www.columbus-tour.com | etwa 30 Euro, Ermäßigung für Kinder unter 12 Jahren, Gruppenrabatt

Kinderanimation

Ein Besuch der Kinderdiskothek oder die Begegnung mit den Lieblingsfiguren in einer Puppentheatervorstellung, Ponyreiten, Bungeespringen, Tennis, Minigolf, Computerspiele, Modelleisenbahn, Spielplätze: In den Touristenkomplexen an der Schwarzmeerküste gibt es viele Angebote für die Kleinen. Sie werden von den zahlreichen Kinderanimateuren in Slănčev brjag, Zlatni pjasăci oder Albena unterhalten. Fast alle Hotels bieten spezielle Programme für Kinder zwischen 3 und 12 Jahren und für Jugendliche zwischen 13 und 16 Jahren an.

Kindervergnügungskomplex Patilanci in Sofia

Abenteuerspielplätze, Karussells, Kindereisenbahn, Puppentheater, ein Café mit Kindermenüs: Der Vergnügungspark Patilanci bietet eine Menge Spaß für die ganze Familie, im Sommer und im Winter. Tgl. außer Mo. | Sofia | Mladost 3 | Bulevar Filip Avramov | 2 Euro | Tel. 02/9744839 | www.patilanci.com

Piratenschiff Leonardo

Einmal Pirat sein, die Meere durchkreuzen, geheimnisvolle Schätze suchen und Meuterer bekämpfen: Der Goldstrand wird zum Piratenstrand auf der Leonardo. Mit Verkleiden und Tätowierung. Travelpartner | Hotel Magnolia am Goldstrand | Tel. 052/382550 | 25 Euro

Puppentheater

In vielen bulgarischen Städten gibt es exzellente professionelle Puppen- und Marionettentheater. An den meisten Vorführungen haben nicht nur Kinder, sondern auch Erwachsene Spaß. Sofia: Ulica Gen. Josif V. Gurko 14 und Bulevar Janko Sakăsov 19 | Tel. 02/9885416 | www.sofiapuppet.com. Varna: Ulica Dragoman 4 | Tel. 052/607844 | www.vnpuppet.com. Plovdiv: Ulica Hristo G. Danov 14 | Tel. 032/623279 | www.pptheatre.com. Ruse: Ulica Knjažeska 9 | Tel. 082/225804. Die Vorstellungen finden meist am Wochenende und oft auch unter der Woche statt. 2-4 Euro