Wer dem Weihnachtstrubel entgehen will, hat schlechte Karten, wenn er sich gen Süden bewegt. Kann sein, dass er mitten in die größte Weihnachtsparade der Welt gerät.

Der jährliche Umzug in Porto schwillt immer mehr an, vor einigen Tagen kamen 14.200 Portugiesen zusammen, die mehr oder weniger wie Weihnachtmänner aussahen, und nun für sich reklamieren, den Weltrekord in Sachen Santa-Claus-Parade aufgestellt zu haben.

Foto: AP

17. Dezember 2008, 19:492008-12-17 19:49:00 ©