Auf dem Rio Dulce geht es stundenlang durch den Urwald. Am Ufer leben Menschen in einfachen Holzhütten. Kinder bieten Fische und Schildkröten zum Kauf an, ein Tier für fünf Quetzales, 50 Cent - ein wenig eine Reise in eine vergangene Zeit.

Foto: Burkhardt

(sueddeutsche.de/Burkhardt/kaeb)

22. Dezember 2009, 13:422009-12-22 13:42:00 ©