UrlaubspannenFerien fatal

Bizarre Begegnungen und Blamagen: Einige Urlauber erleben entschieden mehr als andere - die seltsamsten Abenteuer auf Reisen.

Manche buchen Abenteuerreisen, andere erleben so etwas: Ein Londoner wurde während eines Urlaubs in Wales von einem Teletubby angegriffen. Po, der rote, habe ihm in einem Nachtclub einen Faustschlag auf den Kopf versetzt, sagte der 35-Jährige später der Polizei.

Glücklicherweise war Pos Faust nicht allzu trainiert, der Mann blieb weitgehend unverletzt und setzte der Figur auf die Straße nach. Dort traf er zwei weitere Teletubbies: Laa-Laa, der behauptete, er kenne Po nicht, und Dipsy, der überhaupt nichts sagte. Die Polizei versicherte in den walisischen Medien, den Vorfall ernst zu nehmen.

Ist auch Ihnen schon Unglaubliches auf Reisen passiert? Bitte teilen Sie Ihre Erlebnisse mit uns und den anderen Lesern!

Foto: AP

27. April 2010, 14:482010-04-27 14:48:00 ©