Sommerurlaub und Corona:Was die Delta-Variante für Reisende bedeutet

Sommerwetter auf Mallorca

Sonne, Strand, keine Gäste? Zumindest auf Mallorca dürfte es sogar voller werden. Denn die Briten dürfen jetzt dorthin reisen - ohne Quarantäne bei der Rückkehr.

(Foto: John-Patrick Morarescu/dpa)

Spanien, Griechenland, Türkei: Die Reiselust der Deutschen ist zurück. Doch in Ländern wie Portugal kommt der Tourismus wegen Delta bereits wieder zum Erliegen. Welche Länder noch betroffen sind - und welche Regeln gelten.

Von Hans Gasser

Die Deutschen werden nicht Europameister im Fußball, aber was die Urlaubsbuchungen für den Sommer und Herbst betrifft, so kommen sie langsam wieder auf europameisterliches Niveau. "Ab Mitte Mai 2021 hat ein regelrechter Buchungsboom eingesetzt, und wir verzeichnen derzeit von Woche zu Woche Eingänge auf oder über dem Niveau des Vergleichszeitraums 2018/19", sagte der Geschäftsführer des Reiseanbieters FTI, Ralph Schiller. Vor allem die Aufhebung der Quarantäne-Auflagen nach der Rückkehr aus dem Urlaub habe die Nachfrage beflügelt. Ähnlich ist die Entwicklung bei anderen großen Veranstaltern. Die Buchungszahlen für den kommenden Sommer liegen nach der Erhebung des Unternehmens Travel Data + Analytics (TDA) um 33 Prozent über jenen des Sommers 2020. Verglichen allerdings mit dem Sommer 2019 liege man derzeit kumuliert seit Anfang des Jahres bei gerade einmal 25 Prozent der Buchungen, schränkt der Deutsche Reiseverband ein. Doch der Trend zeigt steil nach oben, gefragt sind im Sommer derzeit die klassischen Badeziele am Mittelmeer, allen voran Spanien, gefolgt von Griechenland und der Türkei. Die Reiselust ist wieder da.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Prozess gegen Niels Högel
True Crime
Interview mit einem Mörder
Parents sleeping with newborn baby in bed model released Symbolfoto property released PUBLICATIONxIN
Familie
Schlaf bitte ein, bitte!
Frau schlummert ohne auf das Chaos draußen zu achten *** Woman slumbers without paying attention to the chaos outside PU
Gesellschaft und Krisen
Ein Sommer der kollektiven Überforderung
Schule in der Pandemie
An diese Klassenfahrt werden sie sich erinnern
Worried Teenage Boy Using Laptop In Bed At Night model released Symbolfoto property released PUBLICA
Familie und Erziehung
Wenn der Sohn Pornos guckt
Zur SZ-Startseite
Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB