bedeckt München

Urlaub in Großbritannien:Seebad Brighton

An der Südküste Englands gelegen, profitiert Brighton vom milden Klima und dem kilometerlangen Kieselstrand.

7 Bilder

Europa Großbritannien Brighton, Reuters

Quelle: Reuters

1 / 7

Ausgelassenes Strandleben in Brighton: Seit Generationen steht das Seebad an Englands Südküste für Sommer, Sonne und Party.

Europa Großbritannien England Brighton, Getty

Quelle: Getty

2 / 7

Der breite Strand aus groben Kieseln erstreckt sich über mehrere Kilometer.

Europa Großbritannien England Brighton, dpa

Quelle: dpa

3 / 7

Ein bisschen Endzeitstimmung: Badende vor dem Skelett von Brightons abgebranntem West Pier.

Europa Großbritannien England Brighton, dpa

Quelle: dpa

4 / 7

Der Royal Pavilion von König Georg IV. machte Brighton am Ende des 18. Jahrhunderts berühmt.

Europa Großbritannien England Brighton, dpa

Quelle: dpa

5 / 7

Wahrzeichen seit mehr als 100 Jahren: Der Brighton Pier im viktorianischen Stil gehört untrennbar zum Seebad an der englischen Südküste.

Großbritannien England Brighton, dpa

Quelle: dpa

6 / 7

Brighton sportlich: Im Sommer zieht es noch mehr Städter an den Strand.

Großbritannien England Brighton, Getty

Quelle: Getty

7 / 7

Tragischer Schauplatz der jüngeren Geschichte: das Brighton Grand Hotel. Bei einem Bombenanschlag der IRA im Jahr 1984 auf die Jahresversammlung der Konservativen wurden fünf Menschen getötet und 34 verletzt.

© sueddeutsche.de/dd/kaeb
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema