bedeckt München 16°

Überraschungsurlaub:Reise ins Ungewisse

Der Anbieter, den unsere Autorin wählte, verspricht 130 mögliche Reiseziele in Europa.

Verreisen, ohne zu wissen, wohin es geht. Spezielle Anbieter machen es möglich. Der Urlauber muss nichts tun außer packen. Lohnt sich das? Unsere Autorin hat den Selbstversuch gewagt.

Von Jacqueline Lang

Auf der Packliste für das verlängerte Wochenende stehen Wanderschuhe, ein Strandtuch, der Führerschein und eine Gute-Laune-Playlist für unterwegs. Wohin die Reise geht? Keine Ahnung.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Wiesn: Blick auf das Oktoberfest
Skandale der Wiesn
Steuerhinterziehung, Schwarzarbeit und jetzt auch noch Koks
actout
Initiative #actout
"Wir sind schon da"
Zufriedenheit
Anleitung zum Glücklichsein
Maisach: Neubaugebiet / Gewerbegebiet West / Immobilien; WIR
Immobilien
Kostenrisiko Eigenheim
Umarmung
Psychologie
"Verzeihen ist wichtig für die psychische Gesundheit"
Zur SZ-Startseite