Informationen:

Reiseziel und Anreise: Schiermonnikoog ist die östlichste der Westfriesischen Inseln und eine der kleinsten. Ideal ist die Anreise per Bahn über Leer und Groningen. Vom Bahnhof dort fährt ein Bus in einer guten Stunde bis zum Fährhafen Lauwersoog. Vom Fähranleger der Insel geht es in zehn Minuten mit dem Bus ins einzige Inseldorf. Er hält an verschiedenen Stellen, etwa vor allen größeren Hotels.

Reisezeit: Schiermonnikoog hat im Juli und August Hochsaison. Dann hat die Nordsee die angenehmste Badetemperatur, aber es ist auch am vollsten. Vor allem am Wochenende kommen viele Tagesbesucher. Übernachtung: Auf der Insel gibt es eine Handvoll Hotels, vor allem aber viele Ferienwohnungen, oft reetgedeckt und sehr schön in den Dünen gelegen.

Südturm auf Schiermonnikoog

Bild: dpa-tmn 28. Juni 2012, 09:392012-06-28 09:39:27 © Andreas Heimann, dpa/dd