Städtetipps zum ESC in DänemarkGroße Oper in Kopenhagen

In Kopenhagen geht derzeit der Sängerwettstreit Eurovision Song Contest über die Bühne. Wem das in der Halle zu bunt wird, sieht sich lieber in der Stadt um: Tipps für den Besuch der dänischen Hauptstadt.

In Kopenhagen findet derzeit der Sängerwettstreit Eurovision Song Contest statt. Wem das zu bunt wird, sieht sich lieber in der dänischen Haupt- und Hafenstadt um: Tipps für den Kopenhagen-Besuch.

Schloss Christiansborg

Auf der Insel Slotsholmen mitten in der Stadt liegt Schloss Christiansborg, wo das dänische Parlament tagt. Außerdem residieren hier Dänemarks Oberstes Gericht und der Ministerpräsident. Auf einer geführten Tour durch das Schloss sehen Besucher die königlichen Empfangsräume, den 40 Meter langen Rittersaal und die klassizistische Schlosskirche. Immer wieder wurde Christiansborg durch Brände zerstört und wieder aufgebaut: Schon im 12. Jahrhundert stand hier eine Burg, deren Ruinen unter dem Schloss zu sehen sind. Christiansborg, umgangssprachlich Borgen genannt, verlieh der TV-Serie "Borgen - Gefährliche Seilschaften" ihren Namen.

Bild: www.copenhagenmediacenter.com 6. Mai 2014, 11:062014-05-06 11:06:34 © SZ.de/hann/cag/kaeb/bavo