Ski-Openings 2014:Party auf der Piste

Kein Wintersport ohne Après-Ski - das wissen auch die Skigebiete. Den Saisonstart feiern viele mit großen Events und großen Namen wie James Blunt. Ein Überblick von der Nikolaus-WM bis zum Elektro-Festival.

1 / 17

Megève am Mont Blanc: Wo Baronin Rothschild ihr Skiglück fand

Quelle: dpa-tmn

Skifahren und "Schifoan, wow wow wow": Wintersport und Après-Ski gehören zusammen, finden Pistenbetreiber - und nicht wenige Skifahrer stimmen begeistert zu und ein. Also nutzen viele Skigebiete den Saisonstart für die Eigenwerbung und veranstalten parallel zum sportlichen Auftakt große Opening-Partys. Allerdings muss mancher Musik-Act über die noch ausbaufähigen Schneebedingungen hinwegtrösten.

Wo öffnen wann die Lifte? Und wer singt beim Event? Ein Überblick über die Ski-Openings-Partys finden Sie auf den folgenden Seiten.

2 / 17

Ramsau

Mit Halligalli in den Winter: Die Ski-Openings 2014

Quelle: dpa-tmn/ photo-austria.at/Herbert Raffalt

In Ramsau konzentriert man sich auf das Wesentliche und geht die Saisonfeier praktisch an: Bergführer und Wintersportexperten klären Besucher beim Skitouren-Opening am 21. und 22. November über Technik, Ausrüstung und Sicherheit beim Skifahren auf.

3 / 17

Ötztal/Sölden

Mit Halligalli in den Winter: Die Ski-Openings 2014

Quelle: dpa-tmn/Ötztal Tourismus/Isidor Nösig

Der Ötztaler Ski- und Partyort ist schon mittendrin in der Saison. Dank der hohen Lage auf über 3000 Metern läuft seit dem 11. Oktober schon wieder der Betrieb. Ende Oktober fand hier schon das Skiweltcup-Opening statt. Für den ganz normalen Après-Ski-Fan bietet Sölden dafür vom 22. November bis zum 11. April eine ganze Reihe Veranstaltungen zusammengefasst unter dem Titel "Electric Mountain Festival".

4 / 17

Zell am See/Kaprun

Genusscarven und Nervenkitzel: Zum Wintersport nach Zell am See

Quelle: Zell am See-Kaprun-Tourismus/dpa/tmn

Auch am Kitzsteinhorn läuft der Wintersportbetrieb schon wieder. Unter dem Titel "Snowglam" findet dafür vom 26. bis zum 30. November in Kaprun zum ersten Mal ein Gay-Ski-Opening speziell für Lesben und Schwule statt.

5 / 17

Schladming-Dachstein

Mit Halligalli in den Winter: Die Ski-Openings 2014

Quelle: Planai-Hochwurzen-Bahnen/Martin Huber

Das Ski-Opening wird im WM Park Planai zum großen Musikfestival. Mit Casper, Kraftklub, Klangkarussell, Tagträumer und Marlon Roudette stehen am 28. November gleich fünf Stars in Schladming auf der Bühne. Anfang Dezember folgen noch Revolverheld und die Söhne Mannheims.

6 / 17

Ischgl

Mit Halligalli in den Winter: Die Ski-Openings 2014

Quelle: dpa-tmn/Tourismusverband Paznaun-Ischgl

In der Tiroler Partyhochburg scheut man wieder einmal keine Kosten. Vergangenes Jahr kam schon Robbie Williams zum "Top of the Mountain"-Konzert, dieses Jahr lässt man Popstar James Blunt einfliegen. Am 29. November steht der Brite ab 18 Uhr auf der Bühne der Silvretta Arena im Ortszentrum. Ob er seinen Welthit "You're Beautiful" zum Besten gibt? Wer weiß. Die Tourismus-Chefs versprechen jedenfalls ein wenig großspurig: "ein Musikfeuerwerk der Extraklasse".

7 / 17

Obertauern

ARD-Show ´Gabalier - Die Volks-Rock 'n' Roll-Show"

Quelle: dpa

Mit einer Hommage an die Beatles, die in dem Ort vor 50 Jahren das Video zu "Help!" gedreht haben, geht es in Obertauern am 29. November in die neue Saison. Die Cover-Band The Backwards tritt auf, bekannter ist aber der österreichische "Volks-Rock'n'Roller" Andreas Gabalier.

8 / 17

Samnaun

Nikoläuse, Barbecue und DJs: Die größten Ski-Openings 2013

Quelle: dpa-tmn/swiss-image.ch/Nadja Simmen

Offizielle Saisoneröffnung in Samnaun ist am 29. November. Der Schweizer Skiort begeht dieses Ereignis vergleichsweise besinnlich-traditionell: Am Musellahang direkt beim Dorf treten das Volksmusik-Trio Oesch's die Dritten und Schlager-Star Francine Jordi auf. Für Après-Ski-Atmosphäre ist dann der Musiker Trauffer verantwortlich.

Besonderes Highlight ist jedes Jahr zum Start eine (der vielen weltweiten) Weltmeisterschaft der Nikoläuse - ClauWau genannt.

9 / 17

Montafon

Bambi Awards 2014 - Show der Fantastischen Vier

Quelle: Getty Images

Im Montafon fahren die Spitzensnowboarder gleich zum Saisonstart die Pisten warm: Vom 4. bis zum 13. Dezember findet in dem Gebiet in Vorarlberg der Weltcup statt. Am Nikolaustag starten Die Fantastischen Vier hier ihre Tour.

10 / 17

Saalbach-Hinterglemm

Saalbach Hinterglemm Leogang

Quelle: Saalbach Hinterglemm Leogang

Ein ganzes Berg-Festival soll am Wochenende vom 5. bis zum 7. Dezember in Saalbach-Hinterglemm steigen. Und das Line-Up könnte selbst Leute locken, die mit Wintersport sonst nichts am Hut haben. The Hives, Madsen, Dendemann oder Wizo haben schon zugesagt. Eine Woche später folgt dann das Elektro-Pendant unter dem Titel "Rave on Snow", unter anderem mit Sven Väth und Claptone.

11 / 17

St. Moritz/Engadin

Mit Halligalli in den Winter: Die Ski-Openings 2014

Quelle: dpa-tmn

Lasst die Champagnerkorken knallen! Der Schweizer Nobelskiort feiert dieses Jahr nicht nur Saisonstart, sondern auch 150 Jahre Wintertourismus. Zur Jubiläumsfeier vom 5. bis 7. Dezember, die auch Ski-Opening ist, findet unter anderem ein Skicross-Rennen mitten durch den Ort statt. Der ehemalige Skiprofi und Modemacher Willy Bogner blickt zurück in vergangene Jahrzehnte und Xavier Naidoo wird unter freiem Himmel singen. Künstlerischen Wert haben die Illustrationen, die Christoph Niemann für St. Moritz gestaltet hat.

12 / 17

Lech Zürs am Arlberg

-

Quelle: Lech Zürs Tourismus

Am 5. Dezember nehmen die Skilifte in Lech Zürs am Arlberg ihren Betrieb wieder auf. Vom 5. bis zum 7. Dezember werden dann zunächst Skifahrer und Freerider bei der "Snow & Safety-Conference" zum Thema Lawinenschutz fitgemacht. Bunt am Berg wird es dann am 13. Dezember, wenn anlässlich der "Cineastic Gondolas" Lichtinstallationen die Hänge zieren und Animationsfilme im Gondelkino laufen.

13 / 17

Pitztal

Mit Halligalli in den Winter: Die Ski-Openings 2014

Quelle: dpa-tmn/ Pitztaler Gletscherbahn/Daniel Zangerl

Im Skigebiet Hochzeiger vertraut man auf Altbewährtes. Die Touristiker haben für den 6. Dezember die österreichische Band Opus geladen. Allzu feucht-fröhlich sollte die Party jedoch nicht werden, der Auftritt findet am Mittag an der Mittelstation statt. Oder man feiert einfach länger.

14 / 17

St. Anton/Arlberg

Mit Halligalli in den Winter: Die Ski-Openings 2014

Quelle: dpa-tmn/TVB St. Anton am Arlberg/Josef Mallaun

Am Arlberg startet die erste Gondel am 5. Dezember in Richtung Galzig. Die große Party zur Eröffnung der Saison steigt am 6. Dezember am Samstagabend mit der Countryband The BossHoss. Auch die Wiener Band The Weight und die Manfred Mann's Earth Band stehen auf der Bühne.

15 / 17

Stubaier Gletscher/Neustift

Mit Halligalli in den Winter: Die Ski-Openings 2014

Quelle: dpa-tmn/Stubaier Gletscher/Martin Vandory

Mit der "Weißen Wiesn" haben sich die Skifahrer am Stubaier Gletscher bereits in Schneelaune gebracht. Jetzt heißt es: "Que Sera, Sera", "Country Roads" und "Life is Life". Die Partystimmung beim Winter-Opening im Skizentrum Schlick am 6. Dezember sichert die Hermes House Band mit ihren eingängigen Coversongs.

16 / 17

Feldberg

Mit Halligalli in den Winter: Die Ski-Openings 2014

Quelle: dpa-tmn/Hochschwarzwald Tourismus/Markus Ketterer

Das alljährliche "Zäpfle on Snow" findet auf dem höchsten Berg des Schwarzwalds in diesem Jahr am 13. Dezember statt. Das Programm ist üppig: Laserhows, Fackelskilauf, Flutlichtabfahrt und DJ-Battle stehen im Kalender. Verschiedene lokale Radiosender liefern musikalische Untermalung. Falls es der Schnee hergibt, wird es außerdem eine Kicker-Night-Session für die Funsportler auf Ski und Snowboard geben.

17 / 17

Adelboden

Mit Halligalli in den Winter: Die Ski-Openings 2014

Quelle: dpa-tmn/Photopress/Stefan Weber

Das traditionelle "Winterylüte", das Einläuten des Winters, am 13. Dezember hat in der Schweizer Gemeinde mehr den Charakter eines urigen Weihnachtsmarktes: Es gibt Musik, Kulinarisches, einen großen Baum und den Umzug der heimischen Trechlergruppe Edelwiis.

© Süddeutsche.de/dpa/Philipp Laage/sks/kaeb
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB