Lieblingsorte in DeutschlandBerlin, Berlin, warum nur nach Berlin?

Das Tourismusportal Visit Berlin sammelt per Video-Wettbewerb "Liebesbekenntnisse" an die Hauptstadt. Dabei können andere Orte in Deutschland noch schöner sein.

"Ich bin ein Berliner!" Mit diesem Satz kann man zur richtigen Zeit am richtigen Ort in die Geschichte eingehen. Aber heute noch damit einen Preis gewinnen? Die Touristen-Werber von be berlin hoffen wahrscheinlich auf etwas kreativere Beiträge: Sie rufen zu "Liebesbekenntnissen" für Berlin in Form von Kurzvideos auf, um damit mehr Anhänger für die Hauptstadt-Seite auf Facebook zu gewinnen - eine Million Fans sollen es werden. Die Macher der schönsten Liebesbekenntnisse dürfen dann zum Beispiel DJ Paul van Dyk treffen oder über den Roten Teppich bei der Berlinale schreiten.

In den bereits eingestellten Videos kann man statt einen Panther hinter Gittern einen Pandabären hinter Glas im Berliner Zoo bei seinen Kreisen beobachten. Oder ganz in Ruhe die Sonne über Berlin versinken sehen, etwas zeitgerafft in zweieinhalb Minuten.

Doch warum sollte nur Berlin mit Liebesbekundungen überschüttet werden? Schließlich gibt es viele andere schöne Orte in Deutschland, deren Anblick allein schon eine Erholung ist ...

Bild: dapd 8. April 2010, 13:242010-04-08 13:24:00 © sueddeutsche.de/kaeb/dd