bedeckt München 11°

Reiseführer Peking:Was kostet wie viel?

Kaffee

3,50 Euro für eine Tasse im Hotel

Teeblätter

25 Euro für 100 g Teeblätter (Spitzenqualitäten)

U-Bahn

0,25 Euro für eine Fahrt

Taxi

1,20 Euro Grundpreis für die ersten drei Kilometer

Pekingente

10–20 Euro in einem guten Lokal

Theater

Ab 20 Euro für eine Karte in den besseren Häusern

Weiter zu Kapitel 10

Dr. Hans-Wilm Schütte kennt Peking seit 1980. Seitdem vergeht kaum ein Jahr, in dem der Wahlhamburger nicht nachschaut, was es Neues gibt. Als studierter Sinologe mit Chinesischkenntnissen in Wort und Schrift erschließt er sich Dimensionen der klassischen Kultur wie auch des modernen China, die anderen verborgen bleiben, und vermittelt sein Wissen an Universitäten und bei Reiseleitungen.

Der SZ.de-Reiseführer wird Ihnen in Kooperation mit Marco Polo präsentiert. Alle Angaben ohne Gewähr auf Richtigkeit, Aktualität oder Vollständigkeit der Information. Die Verantwortung für die präsentierten Inhalte und Rechte liegt ausschließlich bei Marco Polo.

Quelle: www.marcopolo.de

Zur SZ-Startseite