bedeckt München

Reiseführer Malta:Bücher & Filme

Der Kaplan von Malta

Der einzige maltesische Roman, der je ins Deutsche übersetzt wurde, ist nur noch auf Malta selbst erhältlich. Nicholas Monsarrats Buch spielt während des Zweiten Weltkriegs auf der Insel.

Das Sakrament

Der historische Bestseller von Tim Willocks, im Malta des 16. Jahrhunderts angesiedelt, ist über 700 Seiten stark – auch als Hörbuch auf 21 CDs erschienen.

Die Chronik der Unsterblichen 07. Der Gejagte

Malta für Fantasy-Fans von Wolfgang Hohlbein.

Der Graf von Monte Christo

Der Abenteuerroman von Alexandre Dumas, verfilmt auf Malta mit Gérard Depardieu und Ornella Muti (2000).

www.maltapoetry.com

Maltesische Poesie, zu lesen im Original.

München

In Steven Spielbergs 2005 gedrehtem Thriller mit Eric Bana und Daniel Craig in den Hauptrollen ist die Insel auch in zahlreichen Außenaufnahmen zu sehen. So mancher Ort wuchs im Film zur Metropole heran: So wurde aus Rabat sogar Rom und Athen.

Der Untergang der Pamir

Havariert ist die Viermastbark nahe den Azoren, doch gedreht wurde auf Malta: zweiteiliger Fernsehfilm von Wolfgang Petersen (2005).

Popeye

Vom Robert-Altman-Klassiker (1979) stehen im Nordwesten Maltas noch die Kulissen.

Weiter zu Kapitel 14

Der Bremer Reisejournalist Klaus Bötig kennt die Inselrepublik Malta seit 1978. Ihn fasziniert das ländliche Gozo mit seinen stillen Dörfern und prähistorischer Tempelarchitektur ebenso wie das eher städtische Malta. Besonders aber schätzt er die maltesische Küche. Klaus Bötig schreibt, außer über Malta, vor allem über Griechenland, Zypern und norddeutsche Regionen zwischen Ems und Oder.

Der SZ.de-Reiseführer wird Ihnen in Kooperation mit Marco Polo präsentiert. Alle Angaben ohne Gewähr auf Richtigkeit, Aktualität oder Vollständigkeit der Information. Die Verantwortung für die präsentierten Inhalte und Rechte liegt ausschließlich bei Marco Polo.

Quelle: www.marcopolo.de