bedeckt München

Reiseführer Korsika:Events, Feste & mehr

Die genauen Daten der Feste erfahren Sie in den Offices du Tourisme.

Offizielle Feiertage

1. Januar

Neujahr

März/April

Ostermontag

1. Mai

Tag der Arbeit

8. Mai

Kriegsende 1945

Mai

Christi Himmelfahrt

14. Juli

Nationalfeiertag

15. August

Mariä Himmelfahrt

1. November

Allerheiligen

11. November

Waffenstillstand 1918

25. Dezember

Weihnachten

Feste & Veranstaltungen

Januar/Februar

Fête des Oranges: Prozession zu Ehren des hl. Antonius in Corbara und Aregno

März/April

Notre-Dame de la Misericorde: Fest in Ajaccio (18. März)

Prozessionen der Karwoche - Gründonnerstag: Segnung der Canistrelli (traditionelle Aniskekse); Gründonnerstag abends, Karfreitag morgens: Prozession La Cerca und La Granitula z. B. in Erbalunga; Karfreitag: Prozession der fünf städtischen Bruderschaften in Bonifacio; Büßerprozession in Calvi; Karfreitag abends: Prozession U Catenacciu, am bekanntesten in Sartène; Kerzenprozession in Corte; Ostermontag: Griechisch-orthodoxe Prozession in Cargèse

Festa di l'Oliu Novu: Feier des neuen Olivenöls in Ste-Lucie-de-Tallano

Mai

Festimare: Spiele und Workshops für Kinder rund um das Meer in Île-Rousse

A Fiera Di U Casgiu: Ausstellung der korsischen Käsehersteller in Venaco

Nautival: Meeresfest in Macinaggio

Juni

St. Erasme, fête des pêcheurs: Fest des Schutzpatrons der Fischer in Ajaccio

Cavall'in festa: Pferdemarkt mit Vorführungen und Aktivitäten für Kinder in Corte

Jazzfestival in Calvi

Johannistag (23./24. Juni): Feste, Feuer, Feuerwerk; am lebendigsten in Bastia

Juli

Estivoce: internationales und korsisches Festival traditioneller Volksmusik in Pigna und anderen Orten der Balagne

Les Nuits de la Guitare: Konzertserie in Patrimonio (Jazz, Klassik, Rock, Sinti-Jazz)

Foire du vin: Weinmarkt in Luri

Sorru in Musica: Klassikfestival in den Dörfern der Region Sorru

Festa di u legnu e di a furesta: Fest rund um Holz und Wald in Vezzani

Lama: europäisches Filmfest zum Thema "Landleben" in Lama (bis August)

August

Stadtfest: Napoleons Geburtstag und Mariä Himmelfahrt in Ajaccio (15. August)

Foire de l'amandier: Mandelfest in Aregno

Porto Latino: Musikfestival in St-Florent

Festiballu: Tanzfest in Corte

Fiera di u Turismu Campagnolu: Schau um Landprodukte in Filitosa

September

Centre Corse: Autorallye in Corte

A Santa di u Niolu: Volksfest zu Mariä Geburt in Casamaccioli (8. September)

Mele in Festa: Honigfest in Murzo

Befreiungstag: Korsika war das erste befreite Département in Frankreich im Zweiten Weltkrieg. Dieser Tag wird in jedem Dorf zelebriert und in Ajaccio mit historischen Kostümen und Fahrzeugen nachgestellt (9. September).

Rencontres Polyphoniques: internationale Musiker musizieren in Calvi

Oktober

Festiventu: Ökofestival rund um den Wind in Calvi: Technik, Spielzeug, Spaß und Sport

Tour de Corse Historique: die Oldtimer-Variante der französischen Rallye-Meisterschaft (5 Tage)

November

Fête du marron: Kastanienfest in Evisa

Dezember

Fiera di a castagna: der größte regionale Markt Korsikas in Bocognano

Weihnachtsmärkte z. B. in Bastia

Weiter zu Kapitel 11

Seit 1999 lebt und arbeitet Stefan Miebach auf Korsika. Zunächst selbstständig im Tourismus tätig, wechselte er 2004 ins österreichische Feriendorf "Zum störrischen Esel" nach Calvi. Dort arbeitet er als Wander- und Radguide und begeistert deutschsprachige Gäste von seiner Trauminsel. Lust auf noch mehr Korsika bekommt er im Winter bei neuen Entdeckungstouren.

Der SZ.de-Reiseführer wird Ihnen in Kooperation mit Marco Polo präsentiert. Alle Angaben ohne Gewähr auf Richtigkeit, Aktualität oder Vollständigkeit der Information. Die Verantwortung für die präsentierten Inhalte und Rechte liegt ausschließlich bei Marco Polo.

Quelle: www.marcopolo.de