Süddeutsche Zeitung

Reiseführer Irland:Im Trend

In Irland gibt es viel Neues zu entdecken. Das Spannendste auf dieser Seite

Meer Wellness

Wirkstoffbombe

Seegras ist die natürliche Wellnesszutat der Insel. Der Anteil von Jod in der Pflanze ist in manchen Fällen 20 000-mal höher als im Meerwasser und hat dadurch eine besonders hohe Wirkkraft. Die Gesundheitsfarm Monart The Still Enniscorthy www.monart.ie packt Wellnessgäste bei derin einen Mix aus Kräutern und Seegras. Im Temple Country Retreat and Spa Horseleap Moate www.templespa.ie ist das mit zerkleinertem Seegras der letzte Schrei.

Fußball auf Gälisch

Irischer Nationalsport

bewegt sich zwischen Tradition und Trend. Zehntausende sind dabei, wenn der Ball im Croke Park Stadium Jones Road Dublin gekickt und geworfen wird. Der Sport vereint die Geschwindigkeit von Fußball mit der Härte von Rugby. Gefördert wird der Spaß von der www.gaa.ie Alles Wissenswerte über den Sport erfahren Sie im GAA Museum St Joseph's Avenue Dublin www.gaa.ie im Croke Park.

Movie Mania

Eldorado für Cineasten

In keiner Stadt Europas gehen die Menschen im Schnitt häufiger ins Kino als in Dublin. Der neueste Trend: Indie-Filme made in Ireland. Die Filmbase Curved Street Dublin unterstützt Filmemacher mit Material, Studios und speziellen Kursen, und auch das Irish Film Institute Eustace Street 6 Dublin www.irishfilm.ie trägt mit kleinen und großen Filmproduktionen und zwei Kinosälen zum aktuellen Trend bei. Neu ist Irlands erstes mobiles Kino Cinemobile www.cinemobile.net das in einem Truck die Insel durchquert.

Donkey Walk

Auf dem Rücken der Esel

Irlands Glück liegt auf dem Rücken der zähen und liebenswerten Esel. Mit ihnen wurde früher Torf transportiert. Heute tauscht man den Torf gegen Reisegepäck und erkundet mit den wuscheligen, manchmal etwas sturen Grautieren in aller Gemütlichkeit die versteckten Schönheiten der Insel. Unterkunft bieten dabei urige Gasthäuser. Rund ums An Sibin Riding Centre Mountshannon Derryoran East Whitegate www.irishhorseriding.com laden Wald- und Heideflächen zum Eselwandern ein. Das Slieve Aughty Riding Centre Loughrea www.riding-centre.com bietet Touren von einer Übernachtungsstation zur nächsten an. Allgemeine Infos und Buchungen von Deutschland aus gibt's bei www.reitferien-in-irland.de

Gourmetboom

Neue Kochkurse

Im Ausland haben die Iren die Haute Cuisine kennengelernt. Jetzt boomt die feine Küche auf der Grünen Insel, und Gourmetreisen und Kochkurse stehen hoch im Kurs. Die bekannteste Kochschule ist die Ballymaloe Cookery School Shanagarry Cork www.cookingisfun.ie mit angeschlossener Biofarm. Auf der idyllischen Heir Island ist die kleinste Schule gelegen. Je zwei Personen lernen über zwei Tage in der Island Cottage Cookery School Skibbereen Cork www.islandcottage.com Küchengeheimnisse kennen. Die Pangur Bán Cookery School Letterfrack Galway www.pangurban.com in Connemara liegt spektakulär zwischen dem Atlantik und den Twelve-Bens-Bergen.

Bestens informiert mit SZ Plus – 14 Tage kostenlos zur Probe lesen. Jetzt bestellen unter: www.sz.de/szplus-testen

URL:
www.sz.de/tg.5638.125563
Copyright:
Süddeutsche Zeitung Digitale Medien GmbH / Süddeutsche Zeitung GmbH
Quelle:
Direkt aus dem dpa-Newskanal