bedeckt München

Reiseführer Griechische Inseln - Ägäis:Bücher & Filme

Die Madonna mit dem Fischleib

Das Leben griechischer Fischer auf der nordägäischen Insel Lesbos steht im Mittelpunkt des 1949 erschienenen Romans von Strátos Myrivílis.

Daphnis und Chloe

Ebenfalls auf Lesbos spielt einer der schönsten Liebesromane der Antike des Schriftstellers Longus. Marc Chagall hat Illustrationen dazu geschaffen.

Die Frauen von Andros

Ioánna Karystiá erzählt das Schicksal von Seemannsfrauen und ihren Familien in der ersten Hälfte des 20. Jhs. auf der Kykladeninsel Ándros.

Shirley Valentine

Der Klassiker von Lewis Gilbert (1989) spielt auf Mykonos. In den Hauptrollen Pauline Collins und Tom Conti.

Im Rausch der Tiefe – The Big Bue

Schauplatz für Luc Bessons Film (1988) mit Jean Reno ist die Kykladeninsel Amorgós.

Der Koloss von Rhodos

Historienepos und erster Spielfilm von Sergio Leone (1960).

Die Kanonen von Navarone

Kriegs- und Spionagethriller (1961) nach dem gleichnamigen Roman von Alistair MacLean, ebenfalls von Sergio Leone verfilmt. In den Hauptrollen: David Niven, Gregory Peck, Anthony Quinn, Irene Papas.

Mamma Mia!

Das Abba-Musical wurde 2008 mit Meryl Streep und Pierce Brosnan auf Skópelos und Skiáthos verfilmt. Traumhaft schöne Bilder!

Weiter zu Kapitel 12

Der Bremer Reisejournalist Klaus Bötig bereist die ägäische Inselwelt seit 1973. Seitdem besucht er sie jährlich, kennt fast alle Dörfer, Klöster und Strände, viele Tavernen und Kaffeehäuser und schätzt die Vielseitigkeit der Inseln und ihre landschaftliche Schönheit. Bisher schrieb er rund 70 Bücher über Griechenland und berichtete in Rundfunksendungen, Zeitungen und Magazinen von seinen Reisen.

Der SZ.de-Reiseführer wird Ihnen in Kooperation mit Marco Polo präsentiert. Alle Angaben ohne Gewähr auf Richtigkeit, Aktualität oder Vollständigkeit der Information. Die Verantwortung für die präsentierten Inhalte und Rechte liegt ausschließlich bei Marco Polo.

Quelle: www.marcopolo.de