bedeckt München

Reiseführer Elba - Toskanischer Archipel:Spezialitäten

antipasto di mare (insalata di mare)

Muscheln und Meeresfrüchte, gedünstet und meist lauwarm serviert, meist als Vorspeise

arista

Schweinebraten, mit Rosmarin und Knoblauch gewürzt

cacciucco (zuppa di pesce)

Suppe mit Fisch und Meeresfrüchten auf Knoblauchbrot

carciofi fritti

geviertelte, ausgebackene Artischocken

cinghiale in umido

Wildschweingulasch in Tomatensoße

cozze alla marinara

Miesmuscheln mit Tomatensoße und Brot

fritto misto

in zartem Teig ausgebackene Tintenfischchen, Krebse und kleine Fische

gurguglione

geschmortes Gemüse, vor allem Paprika und Tomaten

minestrone (zuppa di verdura)

frisch zubereitete Suppe aus verschiedenen Gemüsen

pesce alla griglia/pesce bollito (pesce S. Piero)

Frischfisch, vom Grill oder gekocht serviert

polpo in umido

Tintenfisch in Tomatensoße

riso mare/nero

Reis mit Meeresfrüchten bzw. Tintenfisch

sardine ripiene

mit Ei und Parmesan gefüllte und gebackene Sardinen

sburita

Suppe aus Brot, Stockfisch, Knoblauch und Kräutern

spaghetti mare (alla scoglia)

Spaghetti mit Meeresfrüchten

spaghetti alle vongole

Spaghetti mit Venusmuscheln

stoccafisso in umido

Stockfisch in Tomatensoße (meist mit Kartoffeln)

stoccafisso alla riesce

Stockfisch mit Paprika, Pinienkernen, Kräutern

tonnina in agrodolce

mit Trauben süßsauer eingelegter Thunfisch

tonno alla griglia

Thunfischscheiben vom Grill

Weiter zu Kapitel 13

"Elba, das ist der Duft nach Blumen und Meer", sagt die Autorin und Tauchjournalistin, die ihre Insel vor gut 20 Jahren während eines Studienaufenthalts in Italien entdeckte. Seither kommt sie immer wieder, um Freunde zu sehen und für Reisemagazine von den Naturschönheiten über und unter Wasser zu berichten. Und spürt bei ihren Recherchen sogar Ecken auf, die selbst Elbaner nicht kennen.

Der SZ.de-Reiseführer wird Ihnen in Kooperation mit Marco Polo präsentiert. Alle Angaben ohne Gewähr auf Richtigkeit, Aktualität oder Vollständigkeit der Information. Die Verantwortung für die präsentierten Inhalte und Rechte liegt ausschließlich bei Marco Polo.

Quelle: www.marcopolo.de