Radeln in den AlpenMit dem Mountainbike durch Graubünden

Es geht abwärts. Und wieder aufwärts. Auf der Fünf-Tages-Tour ist man oft allein mit Berg und Bike - und einem grandiosen Blick.

Schöner und abwechslungsreicher geht es kaum: Mit dem Mountainbike fünf Tage lang kreuz und quer durch Graubünden und das angrenzende Italien, circa 300 Kilometer bei etwa 7500 Höhenmetern - eine Tour für geübte Genießer. Vom schweizerischen Chur aus geht es hoch über dem Albula-Tal ...

2. Juni 2009, 13:462009-06-02 13:46:00 © sueddeutsche.de/dd