Oder wie wäre es mit einer eigenen Insel? Palmen sucht man auf Tollow natürlich vergeblich, dafür gibt es Buchen und Eichen und die Anreise ist nicht weit. Nicht nur in der Südsee und der Karibik stehen regelmäßig Privatparadiese zum Verkauf, auch in der Ostsee sucht derzeit ein einsames Eiland einen neuen Besitzer. Auf Tollow - fast umschlossen von der zu Rügen gehörenden Halbinsel Zudar - gibt es keine Nachbarn, dafür zahlreiche Graugänse. Zudem gilt das Naturidyll als Anglerparadies mit Hechten, Barschen und Zandern. Ein Haus darf hier allerdings nicht gebaut werden. Dafür kostet die Insel auch kaum mehr wie eine Nacht bei Clooney: Für 150.000 Euro gehört Tollow Ihnen!

Foto: ddp

(sueddeutsche.de/af/kaebjj)

7. September 2009, 16:232009-09-07 16:23:00 ©