bedeckt München 19°
vgwortpixel

Mitten in ...:Buenos Aires

Wenn die Kellnerin fröhlich "Endorphine, Endorphine!" singt, haben wir das Richtige bestellt.

Eine laue Nacht in diesem argentinischen Hochsommer. Man hatte schon warm gegessen und kalt getrunken, da erkundigte sich die Bedienung nach Dessertwünschen. Sie war erstklassig gelaunt und summte Lieder.

Wir entschieden uns für den Schokoladen-Vulkan, einen Klassiker in Buenos Aires. Deren Eruptionen sind hier wesentlich beliebter als die des chilenischen Vulkans Puyuhue, der seit Monaten immer wieder Aschewolken nach Argentinien spuckt, Piloten die Sicht vernebelt und Passagiere nervt.

Wer dagegen in einen Volcán de Chocolate sticht, man ahnt es, dem fließt aus dem Biskuit süße Lava auf den Teller, die flüssige Schokolade vermischt sich mit Eiscreme. "Endorphine, Endorphine", sang die Kellnerin, zufrieden mit unserer Bestellung. Glückshormone! Sicher auch geeignet für europäische Winterdepression.