bedeckt München
vgwortpixel

Leserdiskussion:Wie sieht der Tourismus der Zukunft aus?

Die Reisebranche steht unter Druck. In diesen Abwärtsstrudel versinkt nun Thomas Cook. Dieses Schicksal droht noch weiteren Reiseanbietern.

(Foto: AFP)

Der Reiseveranstalter Thomas Cook ist pleite. Und das, obwohl Reisen immer beliebter wird. Doch die Wünsche wandeln sich, immer mehr Menschen bevorzugen Individualurlaub und achten auf Nachhaltigkeit.

Wie Sie sich zur Diskussion anmelden können und welche Regeln gelten, erfahren Sie hier.

Haben Sie Themenanregungen oder Feedback? Mailen Sie an debatte@sz.de oder twittern Sie an @SZ. Alle Kontaktmöglichkeiten finden Sie hier.