Klassen-Gesellschaft

Auf einigen großen Schiffen wird noch nach 1. und 2. Klasse unterschieden, was sich nicht nur in Lage und Ausstattung der Kabinen widerspiegelt, sondern auch durch unterschiedliche Restaurants, in denen die Mahlzeiten serviert werden.

In diesem Fall sollten Sie die Bordinformationen sehr genau studieren und auch nicht zögern zu fragen, welchem Restaurant Sie zugeordnet sind. So ersparen Sie sich eine höfliche, aber dennoch peinliche Herauskomplimentierung.

Foto: Reuters

28. Januar 2014, 16:302014-01-28 16:30:18 © Süddeutsche.de/dd