Wo sind die sichersten Plätze im Flugzeug?

Den sichersten Platz im Flugzeug gibt es nicht. Es gibt aber Plätze, die statistisch gesehen bessere Chancen bieten, eine Bruchlandung oder einen Brand an Bord zu überleben. Dies hat eine Studie der Universität Greenwich nach Auswertung von 105 Luftfahrtunfällen und fast 2000 Gesprächsprotokollen von Betroffenen ergeben. Passagiere, die im vorderen Bereich des Flugzeugs bis zu fünf Reihen vor oder hinter einem Notausgang am Gang sitzen, haben gute Chancen. Die höchsten Überlebenschancen bieten Plätze direkt an einem intakten Notausgang sowie in der Reihe davor oder dahinter. Lebensgefährlich wird es der Studie zufolge auf Sitzen, die sich sechs und mehr Reihen entfernt vom Notausgang befinden.

Bild: iStock 6. Juli 2012, 18:532012-07-06 18:53:00 © sueddeutsche.de/kaeb