Zwar trotten durch den Park keine ausgewachsenen Elefanten, doch kümmern sich die Ranger an einer Station um verwaiste Jungtiere. Und die ziehen nicht nur Touristen an, sondern auch schüchtern staunende Schulkinder.

Bild: Monika Maier-Albang 21. September 2017, 09:562017-09-21 09:56:23 © SZ vom 21.09.2017/ihe